Ü50-Aktionswoche Was heißt hier zu alt?

Von Bewerbungsworkshops oder dem Computerkurs „Ran an die Maus“ bis zu Anregungen und Vorträgen  zu Lebenslanges Lernen, Weiterbildung im Alter, Gedächtnistraining oder überhaupt zum Thema Älterwerden hier und woanders, reicht die Palette der interessanten Angebote für all jene, denen schon alleine aus Altersgründen eine Chancengleichheit auf dem Arbeitsmarkt nicht immer garantiert ist.

Vom 22. bis 26. Oktober ab 14 Uhr finden Menschen über 50  in der Jobassistenz Spandau vielfältige Informationen und nützliche Beratungsangebote.
Interessant auch am Do 25.10. ab 16 Uhr die Podiumsdiskussion „Was heißt hier zu alt“.
Programm der Aktionswoche zum download
Jobassistenz Spandau, Brunsbüttler Damm 75

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.