Literatur und Musik im Gemischtes

Freitag 7. September um 19 Uhr Ein musikalisch-literarischer Abend von und mit Sonja Daemen, begleitet von Artur Papa an der Guitarre.

Sonja Daemen liest aus ihren Publikationen  „Irrsinn Aktenlage“ und „Grenzland“ im Rahmen der „Woche der Sprache und des Lesens“, die, nach den überaus erfolgreichen Jahren in Neukölln, in 2012 erstmalig berlinweit zahlreiche Veranstaltungen auch an für Literatur ungewöhnlichen Orten anbietet, wie z.B. beim Wirtschaftshof oder der AOK in Spandau.

Programm der Woche des Lesens vom 1-9.9.2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.