single-QM

4, 3, 2, 1: Countdown für neue QM-Projekte

Mit dem Beschluss des Berliner Abgeordnetenhauses vor rund zwei Wochen zum Landeshaushalt 2012/2013 kann es sich nur noch um Tage handeln, bis die Beträge bekannt gemacht werden, die zur Verfügung stehen, für neue Projekte, mit Start im Haushaltsjahr 2012/13, für unsere Großsiedlung Heerstraße.

Daher haben vor den Sommerferien sowohl die Anwohnerjury für die „kleinen“ Projekte des QF1-Fonds als auch der Quartiersrat für die Fonds 2 – 4 eifrig Ideen gesammelt, diskutiert und bewertet.
„staaken.info“ gibt in der kommenden Woche Überblick über die in „Startposition“ stehenden Ideen für Projekte, die unseren Stadtteil voran bringen sollen. Los geht es am Montag mit den Vorschlägen, die vom mehrheitlich von Anwohner/innen besetzten Quartiersrat dem Bezirk und Senat unterbreitet wurden für eine Förderung als investive Maßnahme im Quartiersfonds 4.
Übrigens Ideen für Aktionen, Maßnahmen und Projekte werden auch weiterhin gerne entgegengenommen im Büro des Quartiersmanagements, Blasewitzer Ring 32 oder hier, über die Kommentarfunktion zum Beitrag.
Info über die Höhe der  Quartiersfonds 1-4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.