single-QM

Fröhliches Kinder- und Nachbarschaftsfest

Viel Spaß machte das Tauziehen beim Kinderfest am 26.5.

Sonnabend vor Pfingsten: Ein kunterbuntes, aktives und kreatives Fest, das wiederum von Frau Spieß mit Unterstützung anderer Aktiven aus dem Umfeld von Harmonie e.V. zum Vergnügen der kleinen und großen Nachbarn auf die Beine gestellt wurde.

Ein tolles Beispiel für eine Anwohneraktivität, die mit EU, Bundes- und Landesmitteln aus dem QF1 des Programms Soziale Stadt gefördert wurde. Bis zum 7. Juni können Sie Vorschläge für neue Aktionen einreichen. Die Anwohnerjury tagt dann am 13.6. um 16.30 im FiZ.

Es war schon das zweite Fest rund um das Büro des Vereins Harmonie, der sich  mit vielen sozialen und kulturellen Angeboten den russischstämmigen Mitbewohner/innen zuwendet, und auch diesmal waren alle Besucher/innen begeistert von den Auftritten der Kinder beim Theaterstück oder der Tanzaufführungen. Wer das Fest verpasste, kann wenigstens die Ausstellung der entzückenden Arbeiten der Kinder noch weiterhin im Schaufenster von Harmonie am Blasewitzer Ring 28 bewundern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.