single-QM

Gleich zwei Auszeichnungen für Anti-Gewalt-Training von MiB

Nach der Prämierung ist vor der Prämierung

MiB ein "Stern des Sports" : Mesut Göre, Harald und Jaqueline Roller und Mario Overlöper (v. li - re)

2011, ein gutes Jahr für QM-Projekte an der Christian-Morgenstern-Grundschule! Erst wird das  Theaterprojekt „Schatzsuche“ ausgezeichnet, dann erhält das, ebenso aus dem Programm Soziale Stadt finanzierte, „Anti-Gewalt-Training“ (AGT) des Vereins Menschen in Bewegung an der Schule eine Platzierung als „Stern des Sports“.
Doch bei der Preisverleihung vom 20.10. bleibt es nicht :

Weil das Konzept der Gewaltprävention und des Anti-Gewalt-Trainings des Vereins an der Grundschule am Räcknitzer Steig so überzeugend ist, wird es Anfang November nun auch noch mit einem Platz beim „Innovationspreis“ des Landessportbundes prämiert.
Wir gratulieren nicht nur dem Verein Menschen in Bewegung für das Konzept sondern auch der Christian-Morgenstern-Grundschule für die aktive Unterstützung und dem Quartiersrat des Quartiers Heerstraße für die gute Entscheidung.

Der Haselhorster Verein Menschen in Bewegung (MiB) ist in unserem Stadtteil neben den Gewaltpräventionsangeboten an der Christian-Morgenstern-Grundschule auch für das QM-Projekt mit kostenlosen Freizeit- und Ferienangeboten „Sport, Spiel und Bewegung im Stadtteil“ verantwortlich.

2 Gedanken zu “Nach der Prämierung ist vor der Prämierung

  1. hallo Nino,
    es scheint dir ja ernst zu sein. Wer dir bestimmt einen guten Rat geben kann, das sind die beiden Streetworker im Stadtteil:
    Reza oder Aisha sind auf jeden Fall immer dienstags und donnerstags von 14-18 für Gespräche im Büro Blasewitzer Ring 16 anzutreffen.
    Viel Glück

  2. hallo ich hab mal eine frage!!ich hab ein kleines aggro problem!!ich schlage keinen fals sie das denken!!ich fahre nur schnel aus der haut wenn mann mich flasch versteht oder es diskussion gibt!!meistens ist es weil ich mich falsch verstanden fühle!!meien frage brauch ich hilfe oder muss ich meine einstellung oder so ändern??ich hab keine ahnung was ich machen soll!!aber solange ich das nicht in den griff bekomme möchte meine freundin nix mit mir zutun haben!!!könnten sie mir helfen bzw mir irgend wie ein rat geben oder eine übung oder sowas!!hab leider bis vor kurzem ein kleines drogen problem(canabis)gehabt!! habe aber selbst aufgehört drogen zunehmen und hab auch kein gedanken mehr daran gehabt!!kann es vllt davon kommen??

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.