single-QM

Den Ehrenamtlichen zu Ehren I

Liebeserklärung zum Valentinstag

Titel der Einladungskarte für die Ehrenamtlichen
Einladungskarte für die Ehrenamtlichen

Passend zum Valentinstag haben sich der Gemeinwesenverein Heerstraße Nord e.V. und das Quartiersmanagement Heerstraße eine besondere Anerkennung und Danksagung für die Ehrenamtlichen im Stadtteil ausgedacht.

Die Mitbürger/innen ohne deren freiwilliges Engagement die zahlreichen Angebote, Kurse und Projekte in den Vereinen und Einrichtungen des Stadtteils undenkbar wären sind eingeladen zu einem Empfang zu ihren Ehren. Und da gerade die Förderung von Begabungen und Talenten im Mittelpunkt von manchen ehrenamtlichen Engagements stehen, werden junge Künstler/innen und Gruppen aus dem Stadtteil mit Musik, Tanz oder Zauberkunststücken ihr unterhaltsames „Danke schön“ auf die Bühne bringen. Mit Kochkünsten und aufmerksamem Service bedanken sich hauptamtliche Mitarbeiter und Vorstände bei „ihren“ Ehrenamtlichen für die aktive Unterstützung.

Gruß- und Dankesworte kommen darüber hinaus von Prof. Barbara John und Dr. Gabriele Schlimper von Der Paritätische Berlin und auch die beiden Kandidaten für das Bezirksbürgermeisteramt in Spandau Helmut Kleebank und Carsten M. Röding haben ihr Kommen zugesagt und werden die Gelegenheit nutzen sich den geladenen ehrenamtlich engagierten Bürger/innen vorzustellen.

Die Einladung zum Ehrenamtsempfang am 14. Februar im Gemischtes ist nur für geladene Gäste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.