single-QM

QF 1-Jury hat Mittel für neue Projekte beschlossen

Gleich zwei Sitzungen waren für die Bürger-Jury bei ihrer September-Sitzungsrunde notwendig, die regelmäßig über die Vergabe von Mitteln aus dem Quartierfonds 1 (QF1) des Teilprogramms „Soziale Stadt“.
Beschlossen wurde die Finanzierung von Projekten, die sich sehr gut in das Thema der Förderung von Begabungen im Stadtteil einreihen:
– das Angebot von zwei Gitarrenkursen an der Carlo-Schmid-Oberschule (CSO)
– „Schule zeigt Farbe“ Graffitti-AG an der CSO für Entwurf und Ausarbeitung legaler Graffitti
– und besonders spannend für Jugendliche und junge Erwachsene bis 21 Jahre, die sich für Astronomie, Mathematik, Physik und Optik interessieren ist eine ASTRO-AG die von der Bruno H.-Bürgel-Sternwarte angeboten wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.