single-QM

Quartiersratsitzung vom 27. April

Mittel für „mobiles Klassenzimmer“ und Ferien-Comic-Workshop

Der Quartiersrat des Stadtteils Heerstraße gab u.a. seine Zustimmung für die Vergabe von Mitteln aus dem Quartiersfonds 2 für die Einrichtung eines interaktiven Klassenraumes mit Whiteboards und Notebooks an der Grundschule am Amalienhof und für einen viertägigen Workshop  „Comics around the World“ in den großen Ferien in der Stadtteilbibliothek.

Zustimmung gab es auch für ein neues Vergabeverfahren für ein Projekt der Gewaltprävention, das vor allem Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren im Fokus hat.

Übrigens: am 28. Mai wird im GEMISCHTES eine Quartiersversammlung stattfinden bei der ein neuer Quartiersrat gebildet wird. Wenn auch Sie älter als 16 jahre sind und Interesse haben sich mit an der Entwicklung im Stadtteil zu beteiligen, dann melden Sie sich bis zum 20. Mai beim Quartiersmanagement im Büro Blasewitzer Ring 32, Tel. 617 400 77

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.