archive.php

Heute 29.1. - via Youtube live aus dem Saal der Zuversichtskirche:

KunstPause einlegen geht auch Online

Wie im letzten Frühjahr, war nach den viel zu kurzen Lockerungen im Sommer dann Ende Oktober wieder Schluss mit der von Carsten Albrecht initiierten und inszenierten KunstPause an jedem letzten Freitag im Monat, mit Musik und Lyrik, mit stehenden und bewegten Bildern aus allen Künsten … Heute Abend startet live aus der Zuversichtskirche – quasi im Vorfeld des Entwidmungsgottesdienstes am Sonntag  – die KunstPause ab 19.15 Uhr in das neue Jahr, mit einer Abendandacht mit Pfr. Hasselblatt und der Laudate Dominum des lettischen Komponisten Pēteris Vasks . Vorgetragen von: Dana Hoffmann (Sopran), Inga Philipp (Alt), Joseph Schnurr (Tenor), Oliver Zimmer (Bass). 
Link zur Online-KunstPause: https://youtu.be/uhWvQ5euM3A  Fr. 29. Jan. 19.15 Uhr

Kunst und Musikgenuss am Wochenende:

KunstPause + Saitenklänge in Staaken

Daumen drücken und Masken aufsetzen, für einen ungehinderten Musik- und Kunstgenuss, damit die beiden Veranstaltungen am kommenden Wochenende in Staaken vom Corona-Absagevirus verschont bleiben: die KunstPause mit der Cappella Vocale und der William Byrd Messe für vier Stimmen am Freitagabend in Zuversicht am Brunsbütteler Damm. wie auch die Matinee der Saitenklänge I, von Klassik bis Rock, am Sonntagmorgen im Kulturzentrum in der Sandstraße.

ACHTUNG: KunstPause am 30.10. fällt aus!
Weiterlesen → „KunstPause + Saitenklänge in Staaken“ </span

Freitagabend: der perfekte Start ins Wochenende

KunstPause einlegen in Zuversicht

Endlich wieder möglich: Die Kunstpause zwischen Alltag und Wochenende. mit Musik, Gesang, und Poesie in Worten und bewegten Bildern. Am morgigen Freitagabend 28. August von 19.15 bis 20 Uhr am Brunsbütteler Damm, mit Cappella Vocale Berlin, dem Vokalensemble der evangelischen Kirchengemeinde zu Staaken, unter der Leitung von Carsten Albrecht. Eine halbe Stunde Chormusik von Johann Sebastian Bach und dazu Gedichte von Reiner Kunze und Kurzfilme mit Musik und Tanz von Ben Escobar und Duncan McDowall. Weiterlesen → „KunstPause einlegen in Zuversicht“ </span