archive.php

„Charlie“ lebt wieder

Die zwei Damen vom "Charlie" vor der BusBar

Beratung, Gruppenangebote und vor allem Mo-Fr ab 14 Uhr Café für Jedermann und Jedefrau gibt es wieder im  „Treff Charlie“.
Mit „Chance – Bildung, Jugend und Sport gGmbH“ hat sich ein neuer Träger gefunden, der die Räume im Erdgeschoss im Blasewitzer Ring 36 wieder mit neuem Leben erfüllt. Weiterlesen → „„Charlie“ lebt wieder“ </span

Neue Kurse Erziehungsführerschein

Mit Vormittagskursen (09. Feb 10 Uhr im KiK) und Abendkursen (10. Feb 18 Uhr im FiZ) starten die schon seit Jahren bewährten Elternkurse des „Erziehungsführerscheins“ 2012.

Die vom Gemeinwesenverein angebotenen Kurse geben in 10 Sitzungen à 2 Stunden den Eltern eine wertvolle Orientierung und mehr Sicherheit im Erziehungsalltag. Kostenfrei, da letztmalig aus dem Programm Soziale Stadt finanziert, gibt es Hinweise und Tipps zu Förderung und Konflikten,  zu Grenzen und Regeln sowie  deren akzeptablen und inakzeptablen  Überschreitungen.
Formlose Anmeldung erforderlich
mehr Info, Adressen und Uhrzeiten zum download

Leben mit Weitsicht – Großwohnsiedlungen als Chance

Unter diesem Titel lädt die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung am 13. Februar 2012 zu einer Diskussion über die Zukunft der Großsiedlungen ein. Mit dabei sind auch Experten aus Hamburg, Schweden, New York, Paris, Rotterdam und Osterholz-Tenever bei Bremen. Könnte eine spannende Veranstaltung werden aus Sicht der Spandauer Großsiedlungen in Staaken und im Falkenhagener Feld. Weiterlesen → „Leben mit Weitsicht – Großwohnsiedlungen als Chance“ </span

Gottesdienst für Kleine und Große

Mit Gott gerungen – von Gott begleitet – von Gott gesegnet.

Was passiert eigentlich, wenn sich Gott in unser Leben einmischt – und wir das auch zulassen? Der Erzvater Jakob kann davon viel erzählen. Herzliche Einladung an Sie, über solche Erfahrungen miteinander ins Gespräch zu kommen.

Pfarrerin C. Kusch und Team

Sonntag, 5. Februar, 11:30 Uhr       Dorfkirche Alt-Staaken

Mi 01. Feb: 2 Stunden „Tanzen Nonstop“

Beim Tanztee im Januar

Wie beim Tanztee im Januar: Tolle Stimmung und dabei Walzer, Tango oder Foxtrott tanzen, das können alle Junggebliebenen an jedem 1. Mittwoch im Monat von 15 – 17 Uhr im Gemischtes.
Eintritt frei.  Veranstalter Staakkato Kinder und Jugend e.V. gem. mit der Tanzschule Broadway. Flyer zum download

Box-Feriencamp in der „Morgenstern“

ACHTUNG HINGEHEN UND WEITERSAGEN!!!
Mo 30. Januar bis Fr 03. Februar
jeweils von 11 – 13 Uhr
Turnhalle Christian-Morgenstern-Grundschule.
Ein kostenloser Boxkurs vom Feinsten,  angeboten vom Verein MiB im QM-Projekt Sport, Spiel und Bewegung zusammen mit dem Boxverband Berlin. Danach wird daraus ein ständiger Kurs!
Die aktuellen und geplanten Sport, Spiel, Bewegung-Kurse

Veranstaltung des Zukunftsdialogs der SPD im Gemischtes

Demografischer Wandel – Müntefering kennt Abkürzung?

Alles was vier Beine hat und über eine zum Sitzen geeignete Fläche verfügt musste am Dienstag zur Veranstaltung mit Franz Müntefering und Swen Schulz  in den Saal des „Gemischtes“ getragen werden. So groß war das Interesse am Thema des Projekts „Miteinander der Generationen im demografischen Wandel“ im Rahmen des Zukunftsdialogs der SPD Bundestagsfraktion . Weiterlesen → „Demografischer Wandel – Müntefering kennt Abkürzung?“ </span

Ehrenamtsempfang am 23. Januar im Kulturzentrum Gemischtes

„Triple A“ für Ehrenamtliche in Heerstraße

Auf der Bühne die ehrenamtlichen Gäste, davor die "Teilzeit-Servicekräfte"

Darin waren sich alle beteiligten Organisatoren und Servicekräfte des zum Jahresbeginn traditionellen „Danke-Schön-Empfangs“ für die Ehrenamtlichen im Stadtteil am gestrigen Montag im GEMISCHTES einig: wenn  es dafür ein Rating gäbe, dann käme für das vielfältige und unverzichtbare bürgerschaftliche Engagement im Quartier nur ein „AAA“ in Frage.  Weiterlesen → „„Triple A“ für Ehrenamtliche in Heerstraße“ </span