KiK Jugendcafé

Im Zuge der Errichtung der Siedlung und vor allem des Staaken-Centers wurde das KiK „Kids im Kiez“
ursprünglich als Club für Kinder bis 12 Jahre  eingerichtet, um durch die Kinderbetreuung den Eltern einen stressfreien Einkauf zu ermöglichen.
Das KiK Jugendcafé ist heute ein Treff für Jugendliche mit Internet-Café, mit Kicker, Billard, Tischtennis und vielen anderen Spiel- und Feizeitaktivitäten. Darüber Hinaus bietet das KiK, zum Teil in Kooperation mit Staakkato, Gemeinwesenverein und der „Kiezgemeinde“, Musik- und Tanzgruppen, gemeinsames Kochen, Hausaufgabenhilfe und Berufsberatung. Mittwochs steht das KiK nur den Mädchen offen und der Montag gehört den Jungens. Das Kik wird auch als Zweigstelle des Geschwister-Scholl-Hauses betrieben.

Beiträge  [+]
KiK

  • Obstallee 22g
  • 13593 Berlin
  • 030 / 36 32 520
  • Internet:
    www.kik-jugendcafe.de
  • Ansprechpartner Tamara Müller
  • Öffnungszeiten
    Mo ab 15, Di bis Fr 14 – 20 Uhr
    Mo Jungen-, Mi Mädchentag