archive.php

Zuversicht: Sonntag Entwidmungsgottesdienst vor Rück- & Neubau

Jetzt wird’s ernst mit Abschied nehmen

Auch wenn Rückbau und Abriss für das gesamte Ensemble, von Kirche, Gemeindehaus, Wohnzeile und dem jetzt noch als Begegnungstreff genutzten Pavillon der ehemaligen Kita erst ab Sommer diesen Jahres auf dem Plan steht, so kommt doch schon am Sonntag 31. Januar, nach dem Entwidmungsgottesdienst um 10 Uhr und dem Auszug der Gemeinde, mit Kreuz, Taufschale, Bibel und den weiteren Gegenständen für Gottesdienst und Abendmahl, der Abschied der Kirchengemeinde zu Staaken von der Zuversichtskirche als Gotteshaus. Aber, die Zuversicht, die bleibt vor Ort, am Brunsbütteler Damm Ecke Stieglakeweg in Staaken. Weiterlesen → „Jetzt wird’s ernst mit Abschied nehmen“ </span

Kunst und Musikgenuss am Wochenende:

KunstPause + Saitenklänge in Staaken

Daumen drücken und Masken aufsetzen, für einen ungehinderten Musik- und Kunstgenuss, damit die beiden Veranstaltungen am kommenden Wochenende in Staaken vom Corona-Absagevirus verschont bleiben: die KunstPause mit der Cappella Vocale und der William Byrd Messe für vier Stimmen am Freitagabend in Zuversicht am Brunsbütteler Damm. wie auch die Matinee der Saitenklänge I, von Klassik bis Rock, am Sonntagmorgen im Kulturzentrum in der Sandstraße.

ACHTUNG: KunstPause am 30.10. fällt aus!
Weiterlesen → „KunstPause + Saitenklänge in Staaken“ </span

Freitagabend: der perfekte Start ins Wochenende

KunstPause einlegen in Zuversicht

Endlich wieder möglich: Die Kunstpause zwischen Alltag und Wochenende. mit Musik, Gesang, und Poesie in Worten und bewegten Bildern. Am morgigen Freitagabend 28. August von 19.15 bis 20 Uhr am Brunsbütteler Damm, mit Cappella Vocale Berlin, dem Vokalensemble der evangelischen Kirchengemeinde zu Staaken, unter der Leitung von Carsten Albrecht. Eine halbe Stunde Chormusik von Johann Sebastian Bach und dazu Gedichte von Reiner Kunze und Kurzfilme mit Musik und Tanz von Ben Escobar und Duncan McDowall. Weiterlesen → „KunstPause einlegen in Zuversicht“ </span

Jeden letzten Freitag im Monat, in der Zuversichtskirche:

Mal ’ne KunstPause einlegen …

… und so rechtzeitig zu Ultimo und dem neuen Monatsbeginn noch den persönlichen Akku aller Sinne aufladen, kann man ab dieser Woche an jedem letzten Freitag im Monat jeweils ab 19.15 Uhr in der Zuversichtskirche am Brunsbütteler Damm. Weiterlesen → „Mal ’ne KunstPause einlegen …“ </span

Weihnachtliche Konzerte in Staaken

Alle Jahre wieder lädt H.-J. Scheitzbach, der Cellist, Moderator und Spiritus Rector der Staakener Dorfkirchenmusiken, zum Jahresabschluss gleich zu zwei musikalischen Weihnachtsspaziergängen durch die Jahrhunderte, zusammen mit Instrumental- und Gesangssolisten ein, am Donnerstag 19. Dezember um 16 und um 18 Uhr, in die, nicht nur zur Weihnachtszeit stimmungsvolle Dorfkirche von Alt-Staaken.  Nicht minder stimmungsvoll dann drei Tage später, am Sonntag ab 17 Uhr O Magnum Mysterium, A-Cappella-Chor und Sologesang in der Zuversichtskirche am Brunsbütteler Damm. Weiterlesen → „Weihnachtliche Konzerte in Staaken“ </span

Konzerte zum 2. Advent

• Irische Lieder
mit Gitarre, Flöte und Gesang
Manfred Schrage & Evelyn Frenzel
Samstag 7. Dez. 17-18 Uhr
Spenden willkommen!
Dorfkirche Alt-Staaken
Hauptstr./Nennhauser Damm

• Adventskonzert der Chöre
Kantorei zu Staaken, Kammerchor Cantiamo, Staakener Kinderchor + Instrumentalensemble
Sonntag 8. Dez. 17-19 Uhr
Spenden willkommen!
Zuversichtskirche
Brunsbütteler Damm 312

Samstag 9. November in der Staakener Zuversichtskirche:

Vielstimmig für die Berliner Wärmehilfe

Vielstimmig, Stimmungsvoll und bunt gemischt, ist das Programm der acht Chöre und Ensembles aus Berlin, die der Einladung des Leiters von Kinderchor und Kantorei zu Staaken, von Cantiamo und Cappela Vocale, Carsten Albrecht. gefolgt sind und für jeden Geschmack was bieten, aus ihren vielfältigen Repertoires von geistlicher und weltlicher Musik, aus Klassik, Folklore, Gospel, Pop und Jazz, bei der 9. Langen Chornacht am kommenden Samstagabend in der Zuversichtskirche am Brunsbütteler Damm. Der Einritt ist frei, aber ein tiefer Griff ins Portemonnaie für eine Spende zugunsten der Berliner Wärmehilfe ist mehr als „nur“ gern gesehen. Weiterlesen → „Vielstimmig für die Berliner Wärmehilfe“ </span

Stadtumbau in Staaken – Montagabend eröffnet die Ausstellung:

Einblicke in die Zukunft von Zuversicht …

.. und das nicht nur durch den Blick aus dem Bereich der Kita  auf den zentralen Innenhof des Siegerentwurfs von der Berliner Planungsgesellschaft Sander+Hofrichter p|sh aus dem Wettbewerb für das künftige Stadtteil-, Nachbarschafts-, Familien-, Kultur- und Kinderzentrum auf dem Gelände der Ev. Zuversicht-Kirchengemeinde in der Louise-Schröder-Siedlung. Denn am Montag 9. September wird um 17 Uhr die Ausstellung eröffnet, mit allen eingereichten Wettbewerbsbeiträgen von 16 Architekturbüros und Landschaftsplanern die dann vom Folgetag bis Sonntag 15.9. von 10-19 Uhr besichtigt werden kann. Weiterlesen → „Einblicke in die Zukunft von Zuversicht …“ </span

Zuversicht, morgen tagt das Preisgericht …

… und schon am Sonnabend von 10-14 Uhr werden am Stand der evangelischen Kirchengemeinde beim Stadtteilfest am Brunsbütteler Damm, die Zeichnungen, Ansichten oder Modelle präsentiert, des Siegerentwurfs für den Neubau eines Stadtteil-, Gemeinde-, Familien- und Begegnungszentrums mit Café plus Büro, Lager und Küche für den Catering-Inklusionsbetrieb sowie ausreichend Flächen drinnen und draußen für 90 Kids der Kindertagesstätte. Weiterlesen → „Zuversicht, morgen tagt das Preisgericht …“ </span