archive.php

World Cleanup Day 2019 zwischen Maulbeer- und Obstallee:

Stadtteilputz ein Herbstmärchen!?

Es war einmal, als noch viele Einrichtungen und Vereine aus dem Stadtteil sich – ob im Frühjahr oder Herbst–mit ihren Leuten aus ihrem Dreh aktiv daran beteiligten, für alle Passanten sichtbar, als Kehrenbürger*innen die Wege, Plätze und das Heckendickicht am Rand rundum vom Stadtteilzentrum zwischen Obst- und Maulbeerallee, von Unrat, Kippen, Verpackungs- und Sperrmüll zu befreien und dies nicht „nur“ Mietergruppen, Quartiersräten und Familien aus dem Familientreff und den Kindern überlassen haben. Weiterlesen → „Stadtteilputz ein Herbstmärchen!?“ </span

Müll im Kiez – Es tut sich was!

Im September ganz oben auf der Tagesordnung:  Müllvermeidung, Mülltrennung, Aufklärung aber auch Beseitigung vom Müll auf Wegen und Plätzen! Und das ausgehend von der soliden Grundlage der Veranstaltung Ende Juni, mit Expert*innen von BSR, HU und Life e.V., im Rahmen von LeNa Lebendige Nachbarschaften ging es los am Freitag beim Stadtteilfest ohne Wegwerfgeschirr und heute um 17 Uhr kommen im Stadtteilzentrum Nachbarn zusammen um gemeinsam einen Tauschmarkt vorzubereiten. Weiterlesen → „Müll im Kiez – Es tut sich was!“ </span

Kehrenbürgerlicher Stadtteilputz in Staaken

Viele kleine und große „Europa-Stars“

Vielfachen Einsatz im und für den Kiez zeigten in den Tagen vor der Europawahl viele kleine und große Engagierte aus dem Staakener Quartier Heerstraße, ob beim Tag der Städtebauförderung, oder bei der Veranstaltung von Wir stehen auf Europa! am Montag im Stadtteilzentrum. Ganz besonders am vergangenen Samstag beim kehrenbürgerlichen Putzen & Pflanzen und dem europablauen Aufmöbeln im Stadtteil. Ein deutliches Zeichen: Wir haben die Wahl am Sonntag und stimmen PRO EUROPA.
(Jetzt mit neuen KiezputzBildern) Weiterlesen → „Viele kleine und große „Europa-Stars““ </span

Der MAI wird blau, richtig BLAU

… und zwar Pantone Reflex blau – wie die Fahne der Freiheit, Solidarität, Einheit und Harmonie zwischen den Staaten und Völkern Europas. Richtig los geht es am 11. Mai dem Tag der Städtebauförderung (auch blau) mit 52 events in 11 Bezirken – darunter gleich zwei Rundtouren und Aktionen bei uns, im Rahmen von Stadtumbau in Staaken und im QM-Quartier Heerstraße, bei dem auch EU-Fahnen eine Rolle spielen. Weiterlesen → „Der MAI wird blau, richtig BLAU“ </span

Große & kleine Kehrenbürger* unterwegs

… als Feger, Sammler*oder Pflanzer*innen … rund um Stadtteilzentrum auf (Spiel-)Plätzen und Wegen, entlang den „Promenaden“ zwischen Maulbeer- und Obstallee, zwischen Aufgängen, Bäumen, Sträuchern und geparkten Autos …  Akteure und Familien aus dem Dreh auf Beutejagd beim Stadtteilputz, nach Unrat, Müll und Sperrgut, aktiv für ein schöneres und saubereres Wohnumfeld im Quartier. Weiterlesen → „Große & kleine Kehrenbürger* unterwegs“ </span

Heiße Feger und coole Sammler aufgepasst:

Sa. 15.9. – Staaken kehrt wieder …

… und macht auf Wegen und Plätzen tüchtig Platz für das Herbstlaub!!! Gut bewaffnet mit Besen, Greifer. Mülltüte und mit Handschuhen gehen Kehrenbürger am Samstag von 10-14 Uhr all dem Unrat und achtlos weggeworfenen Plastik-, Papier- und Metallmüll links und rechts der Wege und auf Spielplätzen an Obstallee und Magistratsweg an den Kragen.  Weiterlesen → „Sa. 15.9. – Staaken kehrt wieder …“ </span

Samstag 9. Juni beim Berlin machen! im Stadtteil:

Kehrenbürger*innen unterwegs …

… bestens ausgerüstet mit Besen, Zangen, Mülltüten, Rechen oder Schäufelchen – um als heiße Feger*, coole Sammler* und geschickte Pflanzer*innen die Wege und Spielplätze rund um das Stadtteilzentrum zwischen Maulbeer- und Obstallee vom Müll zu befreien und mit bunten Blumen und grünen Pflanzen aufzuhübschen. Weiterlesen → „Kehrenbürger*innen unterwegs …“ </span

Samstag: Staaken kehrt!

Weniger vor der eigenen Tür sondern mitten im Zentrum der Großwohnsiedlung Heerstraße, rundum Stadtteilzentrum und Staaken-Center, auf Spielplätzen, Wegen und zwischen den Hecken im Innenraum von Obst- und Maulbeerallee. Am Staudengarten oder an den Rampen vom Park der Kulturen sind am Samstag von 10-14 Uhr mit Besen, Zangen, Mülltüten und Blumenzwiebeln bewaffnete Berlin-Macher* und Kehrenbürger*innen unterwegs um Ihren Kiez zu verschönern. Weiterlesen → „Samstag: Staaken kehrt!“ </span

Der "kehrenbürgerliche" Stadtteilputz vom Freitag

Mobil, mit HighTech und „hinter Gittern“

Trotz Starkregens gleich zu Beginn, sind am Freitagnachmittag wieder viele große und kleine Kehrenbürger aus der Anwohnerschaft und von ADO im Stadtteilladen zusammengekommen, um zum zweiten Mal in diesem Jahr sich intensiv – unter Einsatz von Hightech-Geräten und mit allerlei rollenden Gefährten – dem Fegen und Sammeln von Müll links und rechts der Wege zwischen Obst- und Maulbeerallee zu widmen und dem achtlos weggeworfenem Unrat „Beine zu machen“.  Weiterlesen → „Mobil, mit HighTech und „hinter Gittern““ </span

Freiwilligentag & Engagementwoche im Stadtteilladen

Nächste Woche ist Kehrwoche!

Deshalb schon jetzt ein Knoten ins Taschentuch und die Erinnerung in den analogen oder digitalen Planer: Staaken kehrt! am Freitag 15. September von 16 bis ca 18.30 Uhr! Mit hoffentlich vielen freiwilligen Fegern und Sammlern, die für ein schöneres Wohnumfeld sorgen, auf den Wegen und Plätzen rund um das Stadtteilzentrum im grünen Innenhof der Siedlung, zwischen Maulbeer- und Obstallee. Weiterlesen → „Nächste Woche ist Kehrwoche!“ </span

Am Samstag beim Frühjahrsputz im Quartier

Tüchtig aufgehübscht & sauber gemacht

Mit Besen, Greifer, Müllsäcken und mit Pflanzenkellen waren am Samstag gut 30 kleine und große Kehrenbürger aus unserem Stadtteil zusammen mit Polizei-, ADO- und CFM-Mitarbeiter*innen unterwegs und haben rundum vom Stadtteilzentrum an der Obstallee, auf Wegen, Plätzen und sogar zwischen den Hecken tüchtig gefegt, Müll gesammelt und mit zarten Pflänzchen so manche Ecke schöner und attraktiver gemacht. Weiterlesen → „Tüchtig aufgehübscht & sauber gemacht“ </span

Aktionstag BERLIN MACHEN! in Staaken:

Frühjahrsputz an der Obstallee

Alles neu macht der Mai – aber nicht von alleine sondern nur dank vieler engagierter Kehrenbürger, die als Feger, Sammler und Räumer aktiv dabei sind, wenn am Samstag 6. Mai 10–14 Uhr im grünen „Innenhof“ der Siedlung zwischen „Maulbeer & Obst“, zwischen „Magi & Ring“ für ein schöneres Wohnumfeld geputzt und gepflanzt wird. Weiterlesen → „Frühjahrsputz an der Obstallee“ </span

Echter Großputz im Stadtteil

kiezputz_beute1_0459Dieses Mal schon am Freitagnachmittag statt Samstag, sind wieder am Berliner Freiwilligentag des Paritätischen, viele fleißige Kehrenbürger mit neuen Besen, mit Müllsäcken und Greifern durch den Stadtteil gezogen und haben Spielplätze, Wege und Grünflächen von Papier, Plastikabfall, Flaschenresten aber auch von manchem Sperrmüll und „Wegwerfprodukt“ aus den Hecken am Wegesrand befreit. Weiterlesen → „Echter Großputz im Stadtteil“ </span

Freitag ist Putztag, Kiezputztag!

Kiezputz2015Zum fünften Mal sind am Freitag 9. September von 14.30 bis 18 Uhr die Mitbürger*innen aus „Heerstraße“ aufgerufen, mitzumachen, als Feger und Sammler von all dem achtlos Weggeworfenem auf unseren Wegen und Plätzen, beim alljährlichen berlinweiten Engagementwochenende des Freiwilligentages. Weiterlesen → „Freitag ist Putztag, Kiezputztag!“ </span

Gewobag und ADO unterstützen Kiezputz im Stadtteil

2 x Pflanzen und Putzen im Quartier

 

Kiezputz_gewobagNächste Woche bei den Aktionstagen für ein schönes Berlin am 18. + 19. September gibt es bei uns im Stadtteil gleich zwei Gelegenheiten um beim Aufräumen, Putzen und Zwiebelstecken aktiv mitzumachen! Weiterlesen → „2 x Pflanzen und Putzen im Quartier“ </span