archive.php

Metropolitan-Park am westlichen Stadtrand

Noch bis einschließlich kommenden Mittwoch 21. April können interessierte Spandauer:innen sich zu den Plänen äußern, für die weitere Bebauung des Metropolitan-Parks im teilweise denkmalgeschützten Bereich am Staakener Stadtrand. Nach langjährigem Verfall von Gebäuden und Flächen auf dem geschichtsträchtigen Areal des ehemaligen Fliegerhorstes und späteren Krankenhaus Weststaaken, sollen dort vor allem rund 850 weitere neue Wohnungen entstehen. Weiterlesen → “Metropolitan-Park am westlichen Stadtrand” </span

Das Stadtteilfest der Louise-Schröder-Siedlung:

Perfekte Festpremiere am Brunsbütteler

Kann ein Stadtteilfest mehr bieten als: Wichtige Ratschläge für mehr Gesundheit, Sicherheit und Recht in nahezu alle Lebenslagen,  höchstaktuelle Neuigkeiten aus dem Kiez, zahlreiche Gelegenheiten für allerlei Spiel und Spaß, für Kniffliges, Bewegtes und Kreatives, mit etlichen Chancen auf Gewinne, bei Quiz oder Glücksrädern und dazu vielfältige Angebote an leckeren Häppchen – mal zuckersüß, mal herzhaft pikant …? Und das obendrein bei eitel Sonnenschein, in bester, ungetrübter Stimmung, denn für den stressigen Einkauf bleibt noch viel Zeit danach. Also rundum perfekt, wie die Premiere des Stadtteilfestes am vergangenen Samstag am Brunsbütteler Damm in Staaken. Weiterlesen → “Perfekte Festpremiere am Brunsbütteler” </span

Halloween für Kids, Teenies & “Große”

Halloween2014Am Freitag wird so mancher Schauer über den einen oder anderen Rücken im Stadtteil ziehen, denn vom Kulturzentrum Gemischtes über GSH bis  zum Familienhaus am Cosmarweg: Happy Halloween – Treffen, Party und Festumzug nicht nur für Monster, Zombies oder Hexen! Weiterlesen → “Halloween für Kids, Teenies & “Große”” </span

U-Bahn in Spandau

30 Jahre und kein bisschen weiter

Heerstr./Magistratsweg 1972 Foto Horst Becker/Geschichtstreff Staaken
1972 wie noch heute auf Plan: U7 bis Magistratsweg

Am 1. Oktober konnte Spandau zurückblicken auf 30 Jahre Anschluss an das Berliner U-Bahnnetz bis zum Rathaus Spandau. Fast in Vergessenheit geraten ist aber, dass dort noch lange nicht das Ende der U7 sein sollte.   Weiterlesen → “30 Jahre und kein bisschen weiter” </span

Der "Mach Mit!"-Aktionstag in Heerstraße

Reiche Ernte beim Kiezputz

Die kleinen Helfer durften sogar den LKW beladen

Samstagmorgen: Manch einer hat sich angesichts der vielen leuchtend orangenen Westen verwundert die Augen gerieben.

Gut 40 große und kleine “Kehrenbürger” waren rund um das Gemeinwesenzentrum zwischen Obst- und Maulbeerallee als Feger oder Sammler fleißig dabei, sowohl auf, wie auch links und rechts der Wege, Unmengen an Dosen, Flaschen, Papier und Plastikmüll aufzusammeln.

Weiterlesen → “Reiche Ernte beim Kiezputz” </span