archive.php

Offenes Angebot von "Spandau bewegt sich" und dem Heerstraßen-Kiezcoach

Mit “Sport im Park” immer auf der Höhe

Sinkende Inzidenzwerte, Sonne und blauer Himmel lassen die Chancen und die Lust deutlich ansteigen auf gemeinsame Aktivitäten mit Sport und Bewegung, auch bei uns im Kiez der Staakener Großwohnsiedlung an Heerstraße und Magistratsweg. Ganz frisch am Start die nachmittäglichen kosten- und anmeldefreien Doppelstunden Sport im Park. immer montags und dienstags von 15 bis 17 Uhr, mit Spandau bewegt sich, auf der Höhe am Egelpfuhl. Die kosten- und anmeldefreie Gelegenheit, zusammen mit dem Kiezcoach zu testen, wie gut die Wiesen und Flächen auf der Höhe jetzt schon sind, für den künftigen Jonny K. Aktivpark. Weiterlesen → “Mit “Sport im Park” immer auf der Höhe” </span

Spandau bewegt sich – Staaken macht mit

Halbzeit-, Drittel-, Viertel- oder Satzpausen sind im Sport wohlvertraut aber ungewollte und ungeplante mehrwöchige harte Spielunterbrechungen eher nicht. So ging es dem Netzwerk aus Einrichtungen, Vereinen und Akteuren aus den Aktionsräumen des Bezirks und den Netzwerkern von DSPN plus den Bewegungscoachs von Sportkinder Berlin e.V. im Projekt Spandau bewegt sich – #sbs gleich zwei Mal seit dem Start im Frühjahr 2020.
Weil aber Bildung auch Bewegung braucht, muss das Netz sich im Netz entwickeln, mit anregenden digitalen Angeboten für Sport und Bewegung, drinnen wie draußen : Weiterlesen → “Spandau bewegt sich – Staaken macht mit” </span