archive.php

Park der Kulturen und der Eigentümerwechsel

Wars das mit mehr Licht im Park?

Park0415_Beleuchtung_0221_0
Links und rechts der Promenade zweierlei Licht

Auch eine Folge des Verkaufs der GSW-Bestände im Quartier und der monatelangen Verhandlungen: Fördermittel aus dem Programm Soziale Stadt wurden von der GSW nicht mehr abgerufen und so steckt das Teilprojekt der neuen Beleuchtung im Park der Kulturen vorerst fest. Weiterlesen → „Wars das mit mehr Licht im Park?“ </span

Jetzt wirds Hell im Dunkeln

Neue-Beleuchtung-imPark1Das QM-Projekt des „Parks der Kulturen, Generationengarten“ nähert sich der Vollendung: Derzeit werden entlang der Promenade vom Blasewitzer Ring bis zum Gemeinwesenzentrum die neuen Beleuchtungskörper aufgestellt. Damit kann auch in der düsteren Jahreszeit noch in den späten Nachmittag- und Abendstunden ein gutes und sichereres Parkgefühl aufkommen. Weiterlesen → „Jetzt wirds Hell im Dunkeln“ </span

Park der Kulturen und Generationengarten

Park offen für Sport, Spiel, Erholung

Park_2.7.14_346Grün und schön ist sie geworden die einstige Sandwüste zwischen Leubnitzer Weg und Räcknitzer Steig!

Ohne jegliches TamTam wurden die Sperrgitter beseitigt und das jüngste Areal des „Parks der Kulturen, Generationengarten“ steht allen kleinen und großen Nutzern für Spiel, Spaß und Erholung offen. Weiterlesen → „Park offen für Sport, Spiel, Erholung“ </span

Park der Kulturen: Nächster Abschnitt bald fertig

Noch 3-4 Wochen zuschauen ..

Park-der-Kulturen-190514.. und zuhören wie das Gras wächst! So lange müssen wir uns gedulden bis der Rasen dicht grün und die Gitter abgebaut werden, rund um das neue Areal mit Parcours, Kinderspiel-, Picknick- und Balanceplatz des Parks der Kulturen, Generationengarten. Weiterlesen → „Noch 3-4 Wochen zuschauen ..“ </span

Park der Kulturen, Generationengarten wird attraktiver?!

Ein Aprilscherz in Beton gefasst?

Park_Müllplatz1Das könnte man meinen, wenn man ausgerechnet entlang des von GSW und „Soziale Stadt“ finanzierten „Parks der Kulturen, Generationengarten“ seit Neuestem die heimelige Idylle von Müllstandorten sieht. Weiterlesen → „Ein Aprilscherz in Beton gefasst?“ </span

Weiter gehts mit dem Park der Kulturen

Schwere Frühlingsboten gesichtet!

ParkinBau_130214Unübersehbare Frühlingsboten sind da, entlang der Flaniermeile an der Obstallee. Es geht mit Riesenschritten weiter beim  2. Bauabschnitt des QM-Projektes mit der GSW zum Park der Kulturen, Generationengarten. Weiterlesen → „Schwere Frühlingsboten gesichtet!“ </span

Noch ’ne Buddelei für ein schönes Umfeld

Mit schwerem Gerät Park-im-BauDez13geht es jetzt der Sandwüste zwischen Obst- und Maulbeerallee an den Kragen. Ab Frühjahr gibt es dort Spiel-, Bewegungs- und Erholungsflächen für Klein & Groß des Projekts von QM und GSW  „Park der Kulturen, Generationengarten“.

Quartiersratsitzung vom 24. September

Viel Licht , Spiellandschaft und ein Jugendprojekt

QR24.9.13„Eine gutes Konzept“, so die spontane Meinungsäußerung eines Vertreters des Abschnitts 23 der Polizei zu der Präsentation der Gruppe F Landschaftsplaner, die ihre Pläne für die Beleuchtung und die Spiellandschaft im 2. Bauabschnitt  zum „Park der Kulturen, Generationengarten“ auf der Sitzung des Quartiersrates am Dienstag vorgestellt haben. Weiterlesen → „Viel Licht , Spiellandschaft und ein Jugendprojekt“ </span

Handlungskonzept 2013-15 setzt Schwerpunkte im Quartier

Bildung, Umfeld, Nachbarschaft

Abb_IHEK13_grDas neue Handlungs- und Entwicklungskonzept ist für die kommenden zwei Jahre  Basis für die Arbeit von Quartiersmanagement und die Entscheidungen über Projektförderungen im Quartiersrat der Großsiedlung Heerstraße. Schon auf dem Stadtteilfest am Stand vom Quartiersmanagement  war es im Mittelpunkt vieler Gespräche und ist nun  zum download auf staaken.info erhältlich.  Weiterlesen → „Bildung, Umfeld, Nachbarschaft“ </span