archive.php

Gewobag + Bezirk: Neue Ansätze + Instrumente für mehr Sicherheit im Quartier

Krisenmanagement,Task Force & mehr

Es hat sich einiges getan, in den letzten Wochen. Allen voran bei der Gewobag, die schon im Vorfeld und auf der Versammlung am 16. November eine ganze Reihe von Neuerungen bekannt gegeben hat, die – wie das Vor-Ort-Büro (s. Foto oben) am Blasewitzer Ring Ecke Reclamweg – durchaus geeignet sind, künftig für ein “Näher dran” an den Mieter:innen in der Großwohnsiedlung an Heerstraße und Maulbeerallee zu sorgen. Vor dem Hintergrund der schon bald zwei Jahre andauernden Brandserie, steht nun auch ein spezielles “Gewobag-Krisenmanagement” mit Hotline und Direktmail parat.

Und aus dem Spandauer Rathaus – genauer dessen Sitzungssaal – ist zu hören: Weiterlesen → “Krisenmanagement,Task Force & mehr” </span

Montag Mieterversammlung der Häuser Pillnitzer Weg 1-21:

Alles über die neuen Heizungen …

steht am Montag 7. Nov. ab 18 Uhr auf der Tagesordnung der Mieterversammlung für alle aus dem weißen Häuserriegel von Empira AG / Arz8PropCo / talyo, am Westrand der Großwohnsiedlung, vom Pillnitzer Weg 1 bis 21. Angekündigt sind Fachleute von Getec, dem Hersteller der modernen, effizienteren und einzeln abrechenbaren Nachtspeicherheizungen sowie der Hausverwaltung talyo property services. Weiterlesen → “Alles über die neuen Heizungen …” </span

Modernisierungen und Mieterhöhungen im Wohnkomplex Pillnitzer 1 bis 21:

Mieter suchen Unterstützung vom Bezirk

Auch wenn die Mieterversammlung am vergangenen Montag, für die Mieterschaft des Wohnkomplexes von Empira /Arz8 PropCo und der Verwaltung talyo. recht spontan und kurzfristig einberufen wurde, so haben doch – trotz der angekündigten Modernisierungen und den daraus folgenden tüchtigen Mieterhöhungen – nur erstaunlich wenig Betroffene den Weg quer über die Straße gefunden, in den Saal des Gemeindehauses am Pillnitzer Weg.

Am Ende haben dann aber alle noch Anwesenden aus betroffenen Wohnaufgängen gemeinsam ihre Bitte um Unterstützung an das Bezirksamt formuliert und unterschrieben! Weiterlesen → “Mieter suchen Unterstützung vom Bezirk” </span

Montag Mieterversammlung für die Empira/Talyo-Aufgänge Pillnitzer 1-21:

Im Fokus: Modernisierung + Miethöhe

Eigentlich gibt es aktuell eine ganze Menge an Missständen zu bemängeln und zu beklagen (s. Alte Klagen neue Heizung …v. 30.8.), der über 1.000 Mieter:innen aus den Aufgängen des langgestreckten Hausriegels vom Pillnitzer Weg 1, direkt an der Heerstraße bis zum 12stöckigen Hochhaus Pillnitzer Weg 21, direkt am Rande der Staakener Felder nahe Cosmarweg. Aber Anlass und im Mittelpunkt der Mieterversammlung am kommenden Montag 12. September ab 18.30 Uhr im Saal des Gemeindehauses im Pi8, Weiterlesen → “Im Fokus: Modernisierung + Miethöhe” </span

Die Mieterversammlung ist vorerst abgesagt / verschoben!

Im Fokus: die Reale & Gefühlte Sicherheit

ACHTUNG: Die Versammlung am Freitagabend wurde abgesagt!*
Für diesen Freitagabend ab 18 Uhr hat der Gewobag-Mieterbeirat Heerstraße / Maulbeerallee sowohl Vertreter:innen vom Stadtentwicklungs- bzw. Innensenat, vom Polizeiabschnitt 23 und der Vermieterin Gewobag ebenso in das Stadtteilzentrum Staakentreff eingeladen, wie alle interessierten Mieter:innen, der rund 5.200 Wohnungen der kommunalen  Wohnungsbaugesellschaft in der Großwohnsiedlung an Heerstraße und Magistratsweg. *Da im Vorfeld der Einladung der Termin nach Aussage der Gewobag nicht mit ihr abgestimmt wurde und daher kein(e) Vertreter:in der Gewobag bei der Versammlung am Freitag dabei sein kann, hat der Mieterbeirat beschlossen, die Versammlung abzusagen und stattdessen das Angebot anzunehmen, gemeinsam mit der Gewobag eine neue Versammlung an einem neuen Termin vorzubereiten.

Es bleibt aber dabei:

Weiterlesen → “Im Fokus: die Reale & Gefühlte Sicherheit” </span

Freitag 18 Uhr Mieterversammlung im Gemeindehaus Pillnitzer Weg 8:

On TOP: Mieterrechte bei Modernisierung

Die Sonne möge scheinen, über den lange vernachlässigten “ungeraden” Aufgängen am Pillnitzer Weg1-21, des langgestreckten Häuserriegels der Eigentümerin Empira AG / Arz8 PropCo und der Verwaltung Talyo Properties, am äußersten Westrand der Großwohnsiedlung. Vor allem auch im Zuge der angekündigten Sanierungen und Modernisierungen, die ganz oben auf der Tagesordnung stehen, der Mieterversammlung am Freitag 22. April um 18 Uhr im Gemeindehaus. Weiterlesen → “On TOP: Mieterrechte bei Modernisierung” </span

ADO Mieterversammlung in der Obstallee:

Infoabend für ADO-Mieter

Alle Jahre wieder, rund um den Jahreswechsel, finden sich zwischen Festtagsgrüßen und Neujahrsglückwünschen auch die  Betriebskostenabrechnungen in den Briefkästen und bescheren somit vielen Mieter*innen zahlreiche Fragen und Zweifel ob denn auch alles so korrekt sei. Daher lädt die ADO-Mietergruppe aus der Großwohnsiedlung Heerstraße ein, am kommenden Montagabend im Stadtteilzentrum aus dem berufenen Munde von Marcel Eupen vom AMV zu erfahren: Was kann, darf und muss in die Jahresabrechnung und was darf nicht den Mietern berechnet werden! Weiterlesen → “Infoabend für ADO-Mieter” </span

7. Runde für Adler/Westgrund Mieter

Nach der Infoveranstaltung zu den Betriebskostenabrechnungen im Januar lädt nun die Interessensvertretung der Mieter*innen von Adler Real Estate aus der Rudolf-Wissell-Siedlung, auf ein Neues, zur 7. großen Mieterversammlung am Freitag von 17-19 Uhr  in den Saal des Gemeindehauses am Pillnitzer Weg 8 ein. Weiterlesen → “7. Runde für Adler/Westgrund Mieter” </span