archive.php

Early Bird Movies: Fünf auf einen Streich

Ganz anders als bei Star Wars, wo von dem ersten Film, dem Krieg der Sterne bis zu den hoffentlich letzten Szenen, dem Aufstieg des Skywalkers die „gähnend lange Weile“ von 42 Jahren verstrichen ist – bringt das Team von Trialog gGmbH, des QM-Projektes Early Bird – Starke Familien in Staaken gleich fünf Movies auf einen Schlag heraus. Im Mittelpunkt eines jeden Streifens – von der Folge I, der Vorstellung der Akteure, bis zu Vol. V, der Massage am Abend – steht die Entwicklung und das Wohlbefinden der Babys. Weiterlesen → „Early Bird Movies: Fünf auf einen Streich“ </span

An jedem Dienstag zur Mittagszeit:

Der Frühe Vogel lädt zum Hebammencafé

… und das an jedem Dienstag, von 12.30 bis 14 Uhr, im Krabbelgruppenraum am Blasewitzer Ring 27. Seit vergangener Woche ist das Hebammencafé – trotz der Mittagszeit – die „früheste Förderung“ im Rahmen des QM-Projekts Starke Familien in Staaken – Early Bird – Frühe Förderung im Kiez, bei  dem vorrangig  „ganz frische, junge Familien“ mit Neugeborenen und Kindern im Babyalter im Mittelpunkt stehen: Weiterlesen → „Der Frühe Vogel lädt zum Hebammencafé“ </span

QM Projekt Early Bird - Trotz Corona:

Läuft: Basis für Frühe Förderung steht

„Hätte, hätte … oder Wenn das Wörtchen wenn nicht wär …“
Ahnen konnte niemand, dass schon wenige Wochen nach dem Start Anfang 2020 für das „Kerngeschäft“ – die „aufsuchende Arbeit“, mit Rat und Hilfen vor Ort, für Familien mit Kindern im Alter von 0 bis 3 Jahren – des QM-Projekts Early Bird Frühe Förderung im Kiez – von Trialog Jugendhilfe gGmbH, mit der Corona-Pandemie Beschränkungen auferlegt werden, die den ersten frischen Kontakten zu Einrichtungen wie auch zu Eltern und Kindern im Stadtteil ein jähes Ende hätten bereiten können. Weiterlesen → „Läuft: Basis für Frühe Förderung steht“ </span

FuN-Babytasche im Familientreff Staaken erhältlich:

Das ist Baby-FuN-Tas(ch)tisch

Stolz und sichtlich mit viel Spaß können Angelina Seibt und Anja Schaeme vom Familientreff Staaken ihre brandneuen, mit Mitteln aus dem Soziale Stadt-Aktionsfonds finanzierten, FuN-Babytaschen präsentieren. Prall gefüllt mit wichtigen Informationen, mit vielfältigen Anregungen und Tipps für das gemeinsame Singen und Bewegen aber vor allem mit allerlei Stoffen, Materialien und Utensilien zum Spielen, Fühlen und Erkunden … Weiterlesen → „Das ist Baby-FuN-Tas(ch)tisch“ </span

AG Frühe Förderung im Bildungsnetz Heerstraße:

Kita-Preis 2020: Finale oho oho

Gute Stimmung, nicht nur beim QM-Team vom Quartier Heerstraße! Seit Mittwoch high noon steht es felsenfest: Wir sind in der Endrunde! Das vom Quartiersmanagement getragene Bildungsnetz der Großwohnsiedlung hat mit dem Konzept seiner AG Frühe Förderung  u.a. mit den schon laufenden QM-Projekten Starke Familien – Early Bird sowie der Kita-Sozialarbeit auch die zweite Hürde genommen und steht nun im Finale der besten Zehn um den Deutschen Kita-Preis 2020 in der Kategorie: Lokale Bündnisse für frühe Bildung. Weiterlesen → „Kita-Preis 2020: Finale oho oho“ </span

Familientreffkurs: Indische Babymassage

Am kommenden Montag von 10-11.30 Uhr startet wieder ein Kurs der Heilprakterin und Ayurveda-Therapeutin Gloria Schütz, zum Kennenlernen und Üben der traditionellen indischen Babymassage, die mit sanften Berührungen zum Wohlbefinden und zu einer stärkeren emotionalen und körperlichen Bindung von Eltern zu ihren Babies und Kleinkindern beitragen. Weiterlesen → „Familientreffkurs: Indische Babymassage“ </span

Neues aus dem Familientreff Staaken:

Viel FUN vom Baby bis zum Kita-Kind

Anregungen, Tipps und Unterstützung für Väter und Mütter in allen Fragen der Entwicklung vom Baby und Kleinkind bis zu Kitakids und dem Übergang von Kita zur Grundschule, stehen ganz besonders im Mittelpunkt der vielfältigen Angebote der Berliner Familienzentren, wie dem Familientreff Staaken, bei uns in der Obstallee 22E. Ganz beliebt und begehrt: Frei Plätze bei den 8-Wochenkursen FuN-Baby für Eltern mit Kindern von 3-18 Monaten – der nächste Kurs startet Dienstag 19. Februar von 10-11.30 Uhr – Also flott anmelden für FuN-Baby 2019! Weiterlesen → „Viel FUN vom Baby bis zum Kita-Kind“ </span

FUN-Baby mit Baby-FUN

Noch sind Plätze frei beim achtwöchigen Kurs des Familientreffs Staaken, für Mütter und Väter mit Kleinkindern von 3-18 Monaten! Jede Menge Spielideen, Bewegung und Sinnesanregung zur Förderung des Kindes und zur Stärkung der Eltern-Kind-Beziehungen …

Start: Dienstag 21. August 10-11.30 Uhr !
Anmeldung erforderlich! Weiterlesen → „FUN-Baby mit Baby-FUN“ </span

Babyalarm im Familientreff

Gleich zwei, ganz auf die Situation von Müttern und Vätern mit Babys und Kleinkindern zugeschnittene  Angebote starten diesen Monat im Familientreff Staaken, mit der fachlich begleiteten Austauschrunde Mein Baby und Ich! ab 15. Mai sowie dem 8wöchigen Kurs FUN-Baby ab 22. Mai. Noch sind Plätze frei – deshalb jetzt anmelden. Weiterlesen → „Babyalarm im Familientreff“ </span

QM-Projekt startet mit Schatzsuche

Frühe Förderung via Elternarbeit

kitasozarbeit_0008Mit einer Schatzsuche im Quartier beginnen Andrea Wobker-Howen (im Bild links) und Sabine Clausen von dem im Herbst an vier Kitas gestarteten neuen QM-Projekt damit, die frühe soziale Förderung und Bildung konzeptionell mit der Elternarbeit zu verbinden und so als Pilotprojekt eine Kita-Sozialarbeit aufzubauen. Weiterlesen → „Frühe Förderung via Elternarbeit“ </span

Erfolgreiches QM-Projekt bald auch für Kitas

ALBA macht bald Vorschule

ALBA_Morgenstern-Mädchen im Finale2016
Morgenstern-Mädchen beim Finale in der Schmeling-Halle

Vor einem Monat konnte mit guten Platzierungen beim Finale der Grundschulliga – u.a. ein zweiter Platz der „Morgenstern-Jungs“ bei den Rookies  – der Erfolg des Projekts von QM und ALBA, der Förderung von Bewegung durch (Basket-)Ballsport an den beiden Grundschulen im Quartier deutlich unterstrichen werden. Jetzt öffnet sich ALBA macht Schule im Quartier auch der frühen Förderung an Kitas. Weiterlesen → „ALBA macht bald Vorschule“ </span

QR stimmt für Frühe Förderung – Projektträger gesucht

QR31.5.16_0382aVolle Zustimmung gab es bei der Quartiersratssitzung am 31. Mai für Förderung von zwei neuen Projekte und der Fortsetzung mit Erweiterung von einem  bewährten Projekt. Schon jetzt sind Projektträger aufgerufen sich zu bewerben für das auf drei Jahre geplante Projekt, der Frühen Förderung / Frühen Bildung das die konzeptionelle Weiterentwicklung der Elternarbeit und Kita-Sozialarbeit mit als wichtigste Aufgabe vorsieht. Weiterlesen → „QR stimmt für Frühe Förderung – Projektträger gesucht“ </span