archive.php

Die 2. Änderung der 3,SARS-COV2-Infektionschutzmaßnahmenverordnung:

Weitere Lockerungen ab Samstag

Die am Dienstag vom Berliner Senat beschlossenen weitgehenden Lockerungen der Corona-Beschränkungen sind ab dem morgigen Samstag 10. Juli gültig: Die Kontaktbeschränkungen für private Feiern sind so gut wie aufgehoben und die Zahlen der zugelassenen Gäste bei Veranstaltungen sind gehörig angehoben, auf max. 1.000 in geschlossenen Räumen und 2.000 im Freien. Bei Einhaltung der von den Chef:innen der Staats- und Senatskanzleien beschlossenen Leitlinien für Hygiene und Infektionsschutz sind auch wieder echte Großveranstaltungen möglich und bis auf ÖPNV und körpernahe Dienstleistungen reicht künftig die einfache OP-Maske vor Mund und Nase., auch beim Einkauf wo jetzt wieder mehr Kunden gleichzeitig im Laden sein dürfen. Weiterlesen → „Weitere Lockerungen ab Samstag“ </span

2.Impfung: Doppelt hält besser …

… und bietet dann auch erst den vollständigen Impfschutz wie auch die Aussicht – nach Ablauf weiterer zwei Wochen – ganz ohne PCR-Test Cafés, Bars und Restaurants auch Innen genießen zu dürfen und nach Reservierung testfrei Zugang zu finden in Kino, Theater, Konzert, Oper oder bei Sportevents …! 
Genug gute Gründe für all jene aus den besagten Spandauer Postleitzahlgebieten 13593 + 13591 bzw. 13582 + 13589, die Ende Mai dabei waren und die erste Impfung mit Moderna erhalten haben, am kommenden Wochenende, Sa 10. und So 11. Juli  9.30-16.30 Uhr sich zum zweiten Mal die Ärmel hochzukrempeln, für den zweiten sanften „Abschlusseinstich“ der Corona-Schwerpunktimpfung  in Spandau. Weiterlesen → „2.Impfung: Doppelt hält besser …“ </span

3. SARS-Cov2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung beschlossen:

Ab Freitag: Maskenfrei im Freien

Alle drei Corona-Warnampeln in Berlin stehen schon seit mehreren Tagen stabil auf Grün und so wurden auf der gestrigen Senatssitzung weitere Lockerungen der Infektionsschutzmaßnahmen beschlossen, im Rahmen der ab Freitag bzw. in Teilen ab Montag gültigen 3. SARS-COV2 Verordnung. Vor allem wieder mehr möglich bei Freizeit, Veranstaltungen und Treffen im Freien, meist ohne Test und – wie das Schlendern in belebten Einkaufsstraßen und der Spandauer Altstadt – auch wieder ohne Maske vor Mund und Nase. Weiterlesen → „Ab Freitag: Maskenfrei im Freien“ </span

Corona-Schwerpunktimpfung von Fr 28. bis So 30. Mai

Heerstraße Nord krempelt Ärmel hoch

Für Teile der Großwohnsiedlung findet vom kommenden Freitag 28. Mai bis einschließlich Sonntag 30. Mai jeweils von 10 bis 18 Uhr eine Schwerpunktimpfung gegen Coronaviren statt. Die kostenlose Impfung erfolgt in der Sporthalle der Christian-Morgenstern-Grundschule am Räcknitzer Steig und ist für Bewohner:innen ab 18 Jahren offen, der folgenden Straßenzüge:
ACHTUNG aktualisiert!

Heerstraße 362-456 | Sandstraße 45-55 + 62-66 | Magistratsweg 1-31
Semmelländer Weg  10-18 | Cosmarweg 3-60 + auch Seeburger Weg 36
sowie aller Hausnummern von:
Pillnitzer + Loschwitzer Weg | Maulbeerallee | Räcknitzer Steig | Leubnitzer Weg + Baedecker Weg | Blasewitzer Ring | Reclamweg |Obstallee. Weiterlesen → „Heerstraße Nord krempelt Ärmel hoch“ </span