archive.php

Das QM-Projekt Aufsuchende Seniorenarbeit und der Weltseniorentag im Kiez:

Die Unsichtbaren sichtbarer machen …

Mit diesemAnspruch ist das Projekt der Aufsuchenden Seniorenarbeit, von Quartiersmanagement (QM) und dem Fördererverein (FOEV) in der Großwohnsiedlung an Heerstraße und Magistratsweg, zum Jahreswechsel gestartet. Trotz der Einschränkungen der Corona-Pandemie für direkte Kontakte und Versammlungen ist doch schon am 1. Oktober, mit dem gemeinsamen Weltseniorentag verschiedener Einrichtungen im Kiez, ein großer Schritt erfolgt, um mit einem Bündel an passenden Angeboten und der engen Vernetzung im Quartier die Teilhabe älterer Menschen am gesellschaftlichen Leben zu fördern. Weiterlesen → “Die Unsichtbaren sichtbarer machen …” </span

Fördererverein Heerstraße Nord – wieder in Aktion:

Freizeitgruppen & Helferkreis

Mit Abstand, Maske und Schritt für Schritt geht es auch beim Fördererverein Heerstraße Nord e.V. (FOEV) gut voran, auf dem Weg, wieder die regelmäßigen Angebote der FOEV- Selbsthilfe- und Freizeitgruppen, ob Gymnastik, Yoga oder Töpferkurs … auf den Wochenplan zu setzen. Mit einen goßen Anteil am Gelingen haben die Besuchs- & Begleitdienste, der Ehrenamtlichen des FOEV-Helferkreises. Weiterlesen → “Freizeitgruppen & Helferkreis” </span

Suche Verstärkung – Biete Tanzcafé

Care Express: Total tolles Team sucht Verstärkung
Care Express: Total tolles Team sucht Verstärkung

Ausnahmsweise mal am Samstagnachmittag von 14.30-17.30 Uhr lädt der Care Express zum Tanzcafé in der Woche der pflegenden Angehörigen ein. Gute Gelegenheit das Team kennenzulernen und in Aktion zu erleben, für all jene, die Interesse, Zeit und Lust haben mitzumachen, bei der Unterhaltung von Demenzkranken und dabei den pflegenden Angehörigen mal ein Stückchen Freizeit zu bieten. Weiterlesen → “Suche Verstärkung – Biete Tanzcafé” </span

Noch mehr Angebote bei Care Express

Careexpress_FlyerEin wohlgefülltes Care-Paket mit  den bewährten aber auch mit neuen hilfreichen und unterstützenden Angeboten  hat der Fördererverein Heerstraße Nord  im Care Express für die Belange von demenziell Erkrankten, von Menschen mit Gedächtnisstörungen und deren pflegenden Angehörigen  zurecht geschnürt. Weiterlesen → “Noch mehr Angebote bei Care Express” </span

Kapazitäten frei für Betreuung ab 4. August

Care Express: neue Betreuungsgruppe

Beim Training für Spiele, Tanz ..
Beim Training für Spiele, Tanz ..

Es geht auch mal anders rum: Ehrenamtliche suchen Kunden! Zwei Monate lang gut auf die neue Aufgabe vorbereitet, fehlen jetzt nur noch die pflegenden Angehörigen von dementiell Erkrankten, die gerne und gut mal eine dreistündige Auszeit in der Woche für sich gebrauchen können. Weiterlesen → “Care Express: neue Betreuungsgruppe” </span

Fördererverein sucht Ehrenamtliche für Ausweitung des Angebots

Care Express: Entlastung für Angehörige

Spielen, Singen, Unterhalten im Care Express
Care Express: Spielen, Singen, Unterhalten

Ab sofort soll das seit Jahren erfolgreiche Angebot des Care Express ausgeweitet werden: Mit noch mehr ehrenamtlichem Engagement können mehr Plätze und Zeiten zur Betreuung von dementiell Erkrankten geboten werden um den pflegenden Angehörigen eine Auszeit zu gönnen. Weiterlesen → “Care Express: Entlastung für Angehörige” </span