archive.php

Auf dem Weg zum neuen Handlungs- & Entwicklungskonzept:

Stadtteilwerkstatt hat gut vorgelegt

Gut über 100 Hinweise, Anregungen, Ideen und Vorschläge für zu behandelnde Themen wie auch für Maßnahmen und Projekte wurden heute vor einer Woche, in großer offener Runde und an den Thementischen der Stadtteilwerkstatt zusammengestellt. Basis für die Analysen, Schwerpunkte und Aufgaben, die Eingang finden sollen in das neue Integrierte Handlungs- und Entwicklungskonzept (IHEK), das die Grundlage bilden wird für die Arbeit in den Jahren 2019-22, von Quartiersmanagement und Quartiersrat. Und so auch für die Investitionen in die Städtebauförderung des Programms Soziale Stadt im Quartier Heerstraße. Weiterlesen → „Stadtteilwerkstatt hat gut vorgelegt“ </span

Material von Bürgerworkshop & Machbarkeitstudie veröffentlicht

Aktivpark mit Gipfel + Kunstdschungel

Nicht gleich der K2 aber an eine Bergspitze vielleicht mit Kletterfelsen ist schon gedacht, für den künftigen Jonny K.-Aktivpark auf den „atmenden und sich bewegenden“ Höhen am Egelpfuhl, zwischen Maulbeerallee und Lutoner Straße. Heiß diskutiert auf dem Bürgerworkshop: Neue Durchwegungen, Kistengärten, Spiel- & Sportareale mit Bühne Kiosk & Ausleihstation sowie Ruhezonen, Obst- und Sonnenwiesen unweit des Dickichts eines Kunstdschungels für den neuen attraktiven Freizeitraum am Nordende von Heerstraße Nord. Weiterlesen → „Aktivpark mit Gipfel + Kunstdschungel“ </span