archive.php

Gleich zwei Mieterversammlungen mit Gewobag-Beteiligung stehen bevor:

Es geht um mehr Sicherheit im Quartier

Nachdem im Sommer eine geplante Versammlung der Gewobag-Mieterschaft – auf Initiative des Mieterbeirats und mit Beteiligung des Unternehmens – nicht zustande gekommen ist, stehen nun den Gewobag-Mieter:innen gleich zwei Versammlungen bevor: Für Mittwochabend lädt die Gewobag von 18 bis 20 Uhr, in die Eventkantine in der Staakener Straße 53-63 ein, zu Information und Diskussion über “Sicherheit und richtiges Verhalten im Brandfall” u.a. mit Expert:innen von Polizei und den mit Beseitigung der Brandschäden beauftragten Unternehmen.

Und schon zwei Wochen später Weiterlesen → “Es geht um mehr Sicherheit im Quartier” </span

Extrem behutsame Beseitigung der Brand-Folgeschäden:

Düstere Zeiten an der Maulbeerallee

Do 20. Okt. ca 19 Uhr Maulbeerallee Wirtschaftsweg

Dunkel war’s, der Mond schien (beinah) helle
und aus den Zimmer-Lichterquellen
fiel fahles Licht zum Fenster raus …

Und das schon seit fast drei Wochen! Null Außenbeleuchtung der Wege auf dem Gewobag-Grund! Sowohl “vorne raus” zur Straße, an den Parkflächen, wie auch “hinten”, am Wirtschaftsweg des langgestreckten Häuserriegel der Landeswohnungsgesellschaft, von der Maulbeerallee 23  – mit nur kurzer aufgehellter Lücke – bis zur Hausnummer 55 und dem “Licht am Ende des Dunkeltunnels” an der Ecke Magistratsweg. Weiterlesen → “Düstere Zeiten an der Maulbeerallee” </span