archive.php

4 x Abstimmen: BVV-/Abgeordnetenhaus-/Bundestagswahl + Volksentscheid

Am Sonntag WÄHLEN GEHEN!

„Demokratie – Ohne Deine Stimme geht es nicht“ … Um jeder billigen Ausrede von wegen „ich hab’s vergessen“ vorzubeugen, waren am Montag drei Teams in den Kiezen der Staakener Großwohnsiedlung unterwegs, mit Kreidestiften, Sprühkreide und Schablonen die Erinnerungsstützen und Parolen auf die Pflaster zu bringen, der Fußwege hin zu den Wahllokalen für den Superwahltag, am Sonntag, mit vier Entscheidungen in Berlin. Wo jede Stimme zählt! Weiterlesen → „Am Sonntag WÄHLEN GEHEN!“ </span

Die AG Vielfalt und Toleranz der Stadtteilkonferenz ruft auf zur

Aktion: Stimmrecht statt Stimmlos

Nur noch 17 Tage bis zum Superwahltag 2021, mit Bundestags-, Abgeordnetenhaus und BVV-Wahl sowie der Abstimmung über die „Vergesellschaftung der Wohnbestände großer Wohnungsunternehmen“. Mit gutem Grund ruft die AG Bunte Vielfalt und Toleranz der Stadtteilkonferenz Heerstraße dazu auf, am kommenden Mittwochnachmittag gemeinsam auf den Weg zu machen und Bunt, Laut, Fröhlich mit Parolen auf dem Pflaster im Kiez dafür zu werben, das Stimmrecht wahrzunehmen und nicht Stimmlos zu bleiben, wie es viele aufgrund von Alter oder Herkunft nach Gesetz bleiben müssen. Weiterlesen → „Aktion: Stimmrecht statt Stimmlos“ </span

Gegendemo / Kundgebung Samstag 10. April 14-15.30 Uhr vor dem Rathaus Spandau:

Samstag: Querstellen gegen Verquerdenker

Spandau ist aufgerufen, mit Herz und Hirn eine deutliche Haltung zu zeigen für Solidarität, Gesundheit und Demokratie, gegen die dumpfe Einfalt, Hetze und Lügen von Verschwörungsideolog:innen, Coronaleugner:innen und anderen menschenfeindlichen „Rechtsaußen“, die sich am Samstag ab 14 Uhr vom Rathaus aus durch die Straßen Spandaus bewegen wollen. Weiterlesen → „Samstag: Querstellen gegen Verquerdenker“ </span

Die Internationalen Wochen gegen Rassismus im Staakener Kiez:

Gruppen-Vielfalt vs Rassismus-Einfalt

Nicht lange strecken mussten sich die Aktiven und Akteure des breiten Netzwerks von Einrichtungen, Vereinen, Gruppen, Initiativen und AGs, mit Jung und Junggebliebenen aus den Nachbarschaften der Großwohnsiedlung in Staaken, um in den zurückliegenden Tagen der zweiten Märzhälfte mit gleich drei Veranstaltungen und Aktionen im Kiez, bestens mit bezutragen, zum Gelingen der Internationalen Wochen gegen Rassismus und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit unter dem Motto Solidarität.Grenzenlos in Spandau. Weiterlesen → „Gruppen-Vielfalt vs Rassismus-Einfalt“ </span