Ehrenamtsempfang

Laufzeit: 2014 - 2016

Zur Förderung von freiwilligem Engagement gehören auch die Begleitung der Ehrenamtlichen und die Anerkennung der Leistungen. Ohne die aktiven Ehrenamtlichen wären die engagierte Stadtteilarbeit im Gebiet Heerstraße, die zahlreichen Angebote, Kurse und Projekte in Vereinen und Einrichtungen undenkbar. Vor diesem Hintergrund hat der Gemeinwesenverein Heerstraße vor einigen Jahren als besondere Würdigung den „Ehrenamtsempfang“ im Kulturzentrum Gemischtes eingeführt, bei dem ca. 80-100 Ehrenamtliche im Mittelpunkt stehen und neben einem ansprechenden Kulturprogramm der Service von Politikern und „Professionellen“ aus Verwaltung und Einrichtungen etc. übernommen wird. Der Freundeskreis Kulturzentrum Gemischtes e.V. hat die Trägerschaft übernommen und die Tradition in Kooperation mit weiteren Einrichtungen und Partnern weitergeführt.