archive.php

Schon ab Sonntagnachmittag 2. Oktober in Spandauer Sporthallen:

Frühstart der Winterspielplätze 2022/23

Auch wenn die “gefühlten Temperaturen” so kurz nach dem heißen Sommer einen schon ziemlich winterlich frösteln lassen, so ist doch der Start der Saison der Winterspiel- & Sportplätze von Oktober 2022 bis März 2023. diesmal nicht wie traditionell üblich, zum Wechsel von Sommer- auf Normalzeit am letzten Oktoberwochenende, sondern ungewöhnlich früh, schon am kommenden Sonntag 2. Oktober von 14.30-17 Uhr.

So auch die unserer Großwohnsiedlung am nächstgelegenen Angebote Weiterlesen → “Frühstart der Winterspielplätze 2022/23” </span

Bald auch Fitness & Muckibude im Pi8!?!?

Lösung dringend gesucht: Um mit fachlichem Wissen und praktischer Unterstützung von “Kenner: & Könner:innen”, die Trainingsgeräte für geschmeidige Gelenke, kräftige Muskeln und gehöriger Ausdauer aus den Lagerecken im Gemeindehaus am Pillnitzer Weg rauskommen, sachgerecht aufgestellt und fachgerecht genutzt werden können, (nicht nur?) von den “Jungs und Mädchen” des Jugendclubs Pi8youth aus der Großwohnsiedlung an Heerstraße und Magistratsweg. Weiterlesen → “Bald auch Fitness & Muckibude im Pi8!?!?” </span

Bei uns im Kiez: Sport für Eltern + Kids

Das gibt’s einerseits gleich nach den Ferien, ab nächster Woche Donnerstag 25. August bis 13. Oktober beim Eltern-Kind-Turnen vom Familientreff Staaken, in Kooperation mit Coaches von Sportkinder Berlin, jeweils von 14.30 bis 15.30 mit Kindern von 2-4 und von 15.45 bis 16.45 für alle Kids von 4-6 Jahren. Und schon seit Anfang Mai ebenso jeden Donnerstag und mit Sportkinder e.V., mit Teamspielen von 15-16 sowie Ball- & Fangspielen von 16-17 Uhr, im Rahmen von Sport im Park, auf dem großen Spiel- und Sportareal am Cosmarweg. Weiterlesen → “Bei uns im Kiez: Sport für Eltern + Kids” </span

"Starke Feste in Staaken" – Flyer zur zweiten Halbzeit erschienen:

Kurze Atempause vor der 2. Fest-Runde

Nun schon Halbzeit hat die von Juni bis Oktober laufende Reihe der dezentralen Starken Feste in Staaken, die initiiert von der Stadtteilkonferenz Heerstraße von und mit über einem Dutzend Organisationen, Einrichtungen, Vereinen und Initiativen aus dem Stadtteil vielfältige nachbarschaftlichen Gelegenheiten bietet, für ein Zusammenkommen, Zusammenfinden und Zusammenfeiern. Jetzt ist der Flyer erschienen mit Bildern aus den ersten Juni- und Juliwochen und dem Ausblick auf die bevorstehenden Feste, Aktionen und Veranstaltungen im Dreh der Staakener Großwohnsiedlung.

Weiterlesen → “Kurze Atempause vor der 2. Fest-Runde” </span

Für Kids und Teens – jede Woche von Mo bis So in Jonas Haus:

Volle Pulle Ferien mit Spiel & Spaß

Sommerferien: Zeit für “ruhige Kugel” und Entspannung!? Gilt für viele nur nicht für das Team in Jonas Haus der Stiftung Jona. Schon in der letzten Woche satte Highlights, von der Verabschiedung ins Schülerleben, der Jungs und Mädchen des Vorschulprojekts für Flüchtlingskinder (s. Foto oben) und dem Start ins das sonn- und werktägliche Ferienprogramm mit der School is Over-Party am Donnerstag in der Alt-Staakener Schulstraße. 

Und auch in dieser Woche wieder: ein spannendes 7 Tage-Ferienprogramm, Weiterlesen → “Volle Pulle Ferien mit Spiel & Spaß” </span

Neue Jugendbeteiligungsrunde 2022 UND ein gutes Beispiel aus der Praxis:

Jugendforum für mehr Jugendbeteiligung

Für kommenden Mittwoch 29.6. sind bereits 120 Kinder und Jugendliche aus Spandau angemeldet um im Klubhaus Spandau in der Westerwaldstraße, von 8-15 Uhr – nach langer Pause wieder in Präsenz – sich untereinander und mit Vertreter:innen aus Politik und Verwaltung über ihre Themen, Anliegen und Ideen für künftige Jugendprojekte und Formen der Beteiligung auszutauschen. Noch aus vergangenen Beteiligungsrunden des SpandOURTurn stammt die Initiative von jungen Leuten aus unserem Kiez, die am kommenden Freitagnachmittag zu Sport, Spiel und Spaß für Kids und Teens im Stadtteil einladen. Weiterlesen → “Jugendforum für mehr Jugendbeteiligung” </span

Jetzt gestartet - Umfrage bis 5. Juni, zur Planung von:

Calisthenics am Bullengraben!?!?

Viel gefragt, oft gewünscht und bei allen heiß begehrt, die ihre Muskeln, Sehnen und Gelenke stärken wollen: Die Stangen, Sprossen, Barren, Boxen, Bügel und Bänke einer Calesthenics-Anlage, wie sie nun im kommenden Jahr – im Rahmen des Städtebauprogramms “Nachhaltige Erneuerung” in Staaken – gleich neben dem Geschwister-Scholl-Haus gsh und den Skater-, Spiel- und Sportfeldern am Bullengraben errichtet werden soll.

Doch bevor es an die “Muckis” geht, Weiterlesen → “Calisthenics am Bullengraben!?!?” </span

Sponsorenläufe an Spandauer Schulen für humanitäre Ukraine-Hilfsprojekte:

Runde für Runde gut gelaufen …

… für den Frieden und die Ukraine-Hilfe! Vier Spandauer Schulen – aus unserem Quartier, die Grundschule am Amalienhof und ganz nahe bei, mit Kids und Teens der Großwohnsiedlung im Einzugsbereich, die Grundschule am Birkenhain, die Schule am Staakener Kleeblatt sowie die Grundschule am Weinmeisterhorn – haben noch gut vor den Osterferien, mit der gemeinsamen Idee “Wir laufen für den Frieden” und mit ihren lauffreudigen Schüler:innen plus spendenwilligen Eltern, Großeltern und Kolleg:innen in zahlreichen Runden auf dem jeweiligen Schulgelände die exakte Summe von 21.758,55 € erzielt, für die „Aktion Deutschland Hilft – Nothilfe Ukraine“. Weiterlesen → “Runde für Runde gut gelaufen …” </span

Die 2. Ferienwoche in Jonas Haus …

die ist schon am Ostermontag gestartet, mit spannenden Osterei-Experimenten unter dem Motto “mehr als nur das gelbe vom Ei” und bietet bis einschließlich Sonntag an jedem Nachmittag wieder für Kids und Teens viel Spielerisches, Sportives, Kreatives und sogar Traumhaftes – vor Ort, in der einstigen Dorfschule in Alt-Staaken wie auch bei Ausflügen, nach Babelsberg oder mittenrein in die Berliner-Mitte. Weiterlesen → “Die 2. Ferienwoche in Jonas Haus …” </span

Viele spannende Programmangebote und das Auf und Zu in den Osterferien:

Von “Zirkuswelt” bis “LAN-Party”

Gähnende Langeweile in den Osterferien hat bei Kids und Teens in unserem Stadtteil keine Chance, angesichts der vielen und vielfältigen Angebote für Spiel, Spaß und Bewegung in den Freizeiteinrichtungen für Kinder, Jugendliche und Familien in der Großwohnsiedlung an Heerstraße und Magistratsweg. Von Osterbasteleien über erste Schritte in der Zirkusmanege oder Fahrten in die City bzw. ins Umland bis zu Jump-House-Action oder Spring- und LAN-Parties … reicht die Palette der Möglichkeiten die Osterferien aktiv und kreativ zu verbringen. Weiterlesen → “Von “Zirkuswelt” bis “LAN-Party”” </span

Ruderkurs für Teenies in der 2. Ferienwoche:

Osterferien: Skullen auf Pichelswerder

Schon in zwei Wochen geht es in die Osterferien und gleich nach der “Ostereiersucherei” bietet der Märkische Ruderverein ein gut auf Teenie-Bedürfnisse abgestimmtes Ferienprogramm an: mit Ausschlafen bis zum Mittag – außer am Abschlusstag, mit großer Fahrt – und dann nichts wie ab, mit dem 49er, nach Pichelswerder und ran an die Skulls, um mit viel Spaß von Dienstag bis Sonntag 19. -24.4. auf Stößensee und Havel den Schoko- und Bratenspeck in Muskelkraft umzuwandeln. Plätze für Jungs und Mädchen im Alter von 10-18 Jahren sind begrenzt verfügbar aber heiß begehrt!

Darum flugs anmelden bei den “Märkischen” – vorausgesetzt:
Weiterlesen → “Osterferien: Skullen auf Pichelswerder” </span

Wieder Winterspielplätze in Spandau

Gleich an sechs verschiedenen Standorten in der Havelstadt, sind die beliebten Winter-Spielplätze mit kostenlosen Bewegungsangeboten von Spandauer Vereinen, für Babys, Kleinkinder, Kita- bis Grundschulkids der ersten Klassenstufen, nach langer Corona-Pause, wieder in Schulturnhallen bis Ende März an jedem Sonntagnachmittag geöffnet. Weiterlesen → “Wieder Winterspielplätze in Spandau” </span

Gewobag, Stiftung Berliner Leben & Urban Nation Museum laden ein, zu:

Kunst im Käfig und unterm Korb

Schon länger her, da war er bei manchen Kiezrundgängen ein Vorzeigeobjekt als “Schandfleck”, der Basketball- und Bolzkäfig im großen Innenhof der Wohnhäuser an Heer-, Sandstraße und Blasewitzer Ring. Am kommendem Sonntag 29. August um 13 Uhr wird der neugestaltete Platz offiziell eröffnet, als ein Berliner Highlight der Kombination von Streetart & Streetsports, bei uns, im Kiez der Großwohnsiedlung in Staaken. Weiterlesen → “Kunst im Käfig und unterm Korb” </span

Die Sommer-Sportaktion von KiK-Kids für Kiez-Kids:

Kiez-Kids tüchtig in Schwung gebracht!

Angesichts der aktuellen, fast schon herbstlich trüben und kühlen Tage, dürfte ein kurzer Rückblick ganz angenehm sein, auf Sommer, Sonne und Ferientage, auf das vorolympischen Sommer-Sportfest am 20. Juli – initiiert und realisiert von KiK-Kids für Kiez-Kids – mit einem Wettbewerb für 2erTeams in sechs Sparten: in  Fuß-, Feder-, Basket- und Volleyball, in Tischtennis und im Dosenwerfen. Weiterlesen → “Kiez-Kids tüchtig in Schwung gebracht!” </span

Offenes Angebot von "Spandau bewegt sich" und dem Heerstraßen-Kiezcoach

Mit “Sport im Park” immer auf der Höhe

Sinkende Inzidenzwerte, Sonne und blauer Himmel lassen die Chancen und die Lust deutlich ansteigen auf gemeinsame Aktivitäten mit Sport und Bewegung, auch bei uns im Kiez der Staakener Großwohnsiedlung an Heerstraße und Magistratsweg. Ganz frisch am Start die nachmittäglichen kosten- und anmeldefreien Doppelstunden Sport im Park. immer montags und dienstags von 15 bis 17 Uhr, mit Spandau bewegt sich, auf der Höhe am Egelpfuhl. Die kosten- und anmeldefreie Gelegenheit, zusammen mit dem Kiezcoach zu testen, wie gut die Wiesen und Flächen auf der Höhe jetzt schon sind, für den künftigen Jonny K. Aktivpark. Weiterlesen → “Mit “Sport im Park” immer auf der Höhe” </span