Veranstaltungen[-]

     

    Abenteuer im Zauberwald

    von Kasper und seiner Gretel
    Donnerstag 24. Januar 10 Uhr
    Eintritt 3 EUR
    Kulturzentrum Staaken

    Samstag Tanztee

    Darf ich bitten? zum Tanz bei Kaffee, Tee & Livemusik heißt es wieder
    Samstag 19. Januar 16 Uhr
    beim Tanztee des BGFF e.V.
    Kulturzentrum Staaken
    Sandstr.41 | M37. M+X49, 131

    Mozarts Flötenquartette …

    stehen auf dem Programm der
    Staakener Dorfkirchenmusiken
    mit G. Fröhlich (Flöte) E. Balmas (Violine) A. Grothe (Viola) und H.-J- Scheitzbach (Cello & Moderation)
    Donnerstag 17. Januar 19 Uhr
    Eintritt 7 EUR Abendkasse
    Dorfkirchen Alt-Staaken
    Hauptstr. / Nennhauser Damm Weiterlesen →

    Gruppen & Kurse im KuS

    • Neue Reihe „Zeitlos“
    mehr Info 
    • Malen & Gestalten
    montags 17-19 Uhr
    • Salsa Rhythmen & Tanz
    mittwochs 10-12 Uhr
    Mehr Info 
    Kochen & Genießen
    freitags 13-15 Uhr

    und auch weiterhin:
     Gemeinsam SINGEN 
    montags 15 Uhr
    • Malen & Gestalten 
    montags 17 Uhr
    • TrampolinFitness
    dienstags 10-11 Uhr
    PC-Kurs
    dienstags 14 Uhr
    • Computercafé
    dienstags 16 Uhr
    Englisch Konversation
    donnerstags 13 Uhr
    Kulturzentrum Staaken KuS
    Sandstraße 41

    Die 50+ Kurse und Treffs

    Der Kursplan des Projekts Community 50+ im Kulturzentrum Staaken:
    • Chor Di & Fr jeweils 16-18 
    • Fitness Di 12-14 | Fr 10-12
    • Mode + Stricken Mi 16-17.30 
    jeweils im Wochenwechsel
    • Yoga montags 10-12
    • Tanztee 1 x mtl. samstags
    Weiterlesen →

Nachrichten [+]

Themen [+]

Geschichten [+]

 

Carlo-Schmid-Oberschule beim StartGreen Award 2018

Bundessieger Schmids Druck Studio

Veröffentlicht am 08. 01. 2019

Ein echtes Superjahr hat die zuvor schon mehrfach ausgezeichnete Schülerfirma Schmids Druck Studio in 2018 hinter sich gebracht: Bundessieger beim mehrstufigen Öko-Gründerpreis StartGreen@School Award! Ein Riesenerfolg für die Carlo-Schmid-Oberschule an der Lutoner Straße, zu deren Auszeichnungen als „Faire Schule“ und  „Klimaschule“ nicht zuletzt auch die Schülerfirmen Schmids Druck Studio aber auch Carlos Green Papershop mit beigetragen haben. Weiterlesen …


Das aktuelle Wochenprogramm des Familienzentrum

Hermine: Mit Neuem ins neue Jahr

Veröffentlicht am 07. 01. 2019

Mit einer ganzen Reihe von Neuerungen, mit neuen Terminen und Angeboten für Information,Beratung und Begegnung, für Austausch, Spiel und Spaß im gelben Container an der Christian-Morgenstern-Grundschule startet das Familienzentrum Hermine ins neue Jahr, dem zweiten Jahr unter der Trägerschaft von Trialog Jugendhilfe gGmbH.  Weiterlesen …


"Spielen macht Schule" in der Gs am Amalienhof

Grundschule mit Gleisanschluss

Veröffentlicht am 21. 12. 2018

Seit den ersten echten Herbsttagen werden immer nachmittags im Hort der Grundschule am Amalienhof von Mädchen und Jungs fleißig Landschaften gestaltet, Häuser errichtet, Gleise verlegt, Anschlüsse hergestellt und Stromkreise geschlossen … und natürlich auch immer wieder Züge gleich auf mehreren Spuren pünktlich auf ihre Rundreise geschickt, über Berge und Brücken oder durch die Tunnels der idyllischen Modellbahnlandschaft des „Mühltals“.  Weiterlesen …


Amalienhofkids: Absolutly Fit4future

Veröffentlicht am 11. 10. 2018

Eine durchaus teure Angelegenheit für die Eltern, der letzte Freitag im September an der Grundschule am Amalienhof. Denn nach dem langen Vormittag mit den Fit4future-Aktionen von Cleven-Stiftung und DAK waren die Kids aus allen Klassenstufen noch ausdauernd genug um so viele Runden auf und um das Schulgelände zu drehen, dass die Eltern als Sponsoren „ihrer“ Kids der „Gesunden und Bewegten Schule“ am Weinmeisterhornweg, ganz schön tief in die Taschen greifen mussten.  Weiterlesen …


Trotz Ferien viel Betrieb in der CSO

Veröffentlicht am 25. 07. 2018

Obwohl noch vor dem Haus das Bauschild stolz verkündet, dass die in 2014 begonnene Sanierung und Aufwertung schon vor zwei Jahren hätte abgeschlossen sein sollen, werden die Ferienwochen heftigst ausgenutzt um die schlimmsten Mängel zu beseitigen. Denn sie ist derzeit wohl die bekannteste Staakenerin: die Carlo-Schmid-Oberschule. Als „Schrottschule“ tituliert von der Zeitung mit den zwei großen Buchstaben war sie schon mehrfach, zuletzt am Tag vor den Sommerferien, Ausgangs- und Mittelpunkt für Demos und Aktionen von Lehrer*, Schüler*innen und Eltern, die genauso wie die BVV Neubau statt Sanierung fordern. Weiterlesen …


Theaterprojekt an der "Morgenstern" bietet:

Vergnügliches Verwirrspiel auf der Bühne

Veröffentlicht am 30. 05. 2018

„Märchen sind doch nix mehr für uns “ scheinen die betont gelangweilten Mienen einiger „großen“ Mädchen im Saal auszudrücken, zum Beginn der Aufführung des Theaterprojekts von 4. und 6. Klässlern der Christian-Morgenstern-Grundschule. Weiterlesen …


Grundschule im Beerwinkel und Kulturzentrum Staaken

Demo und Baum für Artenvielfalt

Veröffentlicht am 07. 05. 2018

Umwelterziehung und Europa Leben und Lernen – gleich zwei inhaltliche Schwerpunkte der Grundschule im Beerwinkel stehen im Mittelpunkt der Aktion am Mittwochvormittag, bei der Demonstration am Europatag von Schüler*innen aus den 4. und 6. Klassen der Schule aus dem Falkenhagener Feld, die vom Kiesteich bis zum Kulturzentrum in der Sandstraße führt, wo ihr „Baum der Artenvielfalt“ aufgestellt wird.

Weiterlesen …


Staaken liest! – Viel Neues in der CSO

Veröffentlicht am 21. 03. 2018

Alleingelassen wurde seit Oktober die Carlo-Schmid-Oberschule mit dem als Deckeneinsturz von allen Medien vielbeachteten Wasserschaden wirklich nicht: Nach dem neuen Foyer im Dezember (s. Artikel v. 19.12.17) konnte nun auch die Schulbibliothek am vergangenen Mittwoch wiedereröffnet werden, mit neuer Decke, neuem Boden, neuen Lampen und Regalen, mit vielen neuen Medien und einer interessanten Autorenbegegnung mit Thomas Fuchs und seinen Geschichten aus dem Jugendbuch Alleingelassen. Weiterlesen …


Carlo-Schmid-Oberschule eröffnet neues Foyer

Schöner, Heller, Funktionaler …

Veröffentlicht am 19. 12. 2017

Mit diesen Worten fasste Bärbel Pobloth, die Schulleiterin der Carlo-Schmid-Oberschule, das Ergebnis zusammen, was – absolut rekordverdächtig – in den vergangenen sieben Wochen seit den Herbstferien und der in allen Medien als Deckeneinsturz viel beachteten Folge eines Wasserschadens neu geschaffen wurde, im großen offenen Eingangsbereich der Integrierten Sekundarschule mit gymnasialer Oberstufe an der Lutoner Straße. Weiterlesen …


Mehr als eine Geschichte - Erzählworkshop der Stadtbibliothek

Verkehrte Welt im Erzählprojekt

Veröffentlicht am 24. 11. 2017

Kinder erzählen und alle Großen hören aufmerksam zu! Kommende Woche ist es einmal so auf den Kopf gestellt in dem flachen Pavillon an der Obstallee: am Dienstag und Mittwoch stehen in der Stadtteilbibliothek Heerstraße die teilnehmenden Kinder aus der Christian-Morgenstern- bzw. der Földerich-Grundschule im Mittelpunkt des Nachmittags, als Erzähler ihrer eigenen Geschichten und nicht wie sonst, bei den Lesenachmittagen, als Zuhörer von Sagen, Märchen und Abenteuern mit und ohne Bilderbuchkino oder Kamishibai-Theater. Weiterlesen …


 

Kontakt QM[+]

    Projektbüro Quartiersmanagement Heerstraße Nord

    Blasewitzer Ring 32
    13593 Berlin
    Bus M 37
    Telefon 030 - 617 400 77
    Fax 030 - 617 400 76
    Email: quartiersverfahren[at] heerstrasse.net

    Mehr Infos . . .

Kurz+Wichtig [-]

     

    Heißes und Kaltes …

    gibt’s auch in dieser Woche im Pi8:
    Speisenplan 14.–18. Januar
    im Stadtteilcafé Pi8
    offen, werktags 10-18 Uhr +
    freitags mit Frühstück Spezial!
    Gemeindehaus Pillnitzer Weg 8
    Tel.: 363 81 80

    Kostenfreie Mieterberatung

    des AMV im Auftrag des Bezirksamtes
    immer montags 16-18 Uhr
    kostenfrei u. ohne Anmeldung
    Stadtteilladen Staaken
    Nordausgang Staaken-Center
    mehr Info

    fLotte-Lastenräder

    Kostenlos zum Ausleihen
    fLotteKommunal Spandau bei Jonas Haus (Jona) & Clipper im Kulturzentrum
    Registrieren dann Reservieren
    online via fLotte-Berlin.de
    Mehr Info

    Mietergruppen-Sprechstunde

    gemeinsam durchgeführt von der ADO-Mietergruppe, vom Gewobag-Mieterbeirat und von der Interessenvertretung der Adler/Westgrund-Mieter – jeden
    1. Montag im Monat 17.30 – 19 Uhr
    Stadtteilladen im Staaken-Center
    am Nordausgang

    Stadtumbau West in Staaken

    Den aktuellen Stand des Verfahrens, den kompletten Bericht zum ISEK Brunsbütteler Damm / Heerstraße, die Maßnahmenliste und weitere Materialien finden Sie hier, in der Rubrik staaken.info/Stadtumbau

    Allgemeine Beratung

    Mo & Fr 9-13 Uhr offen für alle
    Do 14-17 Uhr 
    für Berufstätige
    Stadtteilzentrum Obstallee 22 E

    im FiZ: mittwochs 10-14 Uhr

    und vom Familientreff
    donnerstags 14-18 Uhr
    Pillnitzer Weg 8 (neben dem Café)

    Rat im Stadtteilladen

    gibt es jede Woche:
    • Mo 16-18 Uhr Stadtteilarbeit
    Ideen, Anregungen, Mängel im Stadtteil – mit Tom Liebelt (Gwv)
    • Di 10-12 Uhr Quartiersmanagement
    Projektideen und Beteiligung
    • jeden 2. u. 4. Mi. im Monat von 16-18 Uhr Sprechstunde Ehrenamt des Gemeinwesenvereins (GwV)
    • Fr 16-18 Uhr Jugendberatung
    Streetwork Staaken
    Stadtteilladen Staaken-Center

    Sport in Spandau

    Alle Sportstätten und Vereine im Bezirk – die Liste mit allen Adressen zum download

Kommentare [+]

§ Ratgeber-Recht [+]

Über neue Beiträge per Email informiert werden[+]

Wenn Sie sich hier eintragen, erklären Sie sich einverstanden damit, dass Ihre Daten auf dem Server von staaken.info gespeichert werden. Ihr Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich dazu verwendet, um Sie bei Erscheinen neuer Beiträge auf dieser Seite zu informieren. Nach dem Absenden dieses Formulars bekommen Sie eine Email zugesandt, die einen Link enthält, mit dem Sie Ihre Anmeldung bestätigen können.