archive.php

Video zur Lichtergalerie

LichtergalerieVideo4Gestern Abend staunten manche nicht schlecht: rund um die Lichtergalerie an der Obstallee eine Gruppe meist junger Leute mit Kamera, Stativen und Beleuchtung. Als Teil des Kreativprojektes „Lichter des Respekts“ sollte ein Video gedreht werden für die Finissage am Freitag in einer Woche. Weiterlesen → „Video zur Lichtergalerie“ </span

Eröffnung der Lichtergalerie von Stark ohne Gewalt am Freitag

Lichter des Respekts & der Hoffnung

sei-gutIn mehreren Metern Höhe, zwischen den Bäumen an der Obstallee schweben überlebensgroße Figuren, sie bewegen sich im Wind, sie leuchten in der Nacht. Auf den Zäunen neben Staaken-Center und Gemeinwesenzentrum sind zahlreiche kleinere, quaderförmige Laternen montiert. Die Seiten der Leuchtkörper bestehen aus mit Folie bespannten Rahmen, man fühlt sich an Drachenbasteleien erinnert. Sie sind liebevoll bemalt und oft Träger von Botschaften wie: Sei gut!  Opfer = Täter, Gewalt ändert Dich, Freundschaft . . . Weiterlesen → „Lichter des Respekts & der Hoffnung“ </span

„Heerstraße“ strahlt!

LichtGalerie_15_170314 - Foto grafikbude/M.Rexhausen„Oagknipst is!“ Seit Freitagabend strahlen die Lichter des Respekts im Quartier Heerstraße. Bunte Laternen, geheimnisvolle Lichtgestalten und künstlerisch gestaltete Leuchtkörper sitzen oder schweben rundum und über dem Staudengarten des Parks der Kulturen, Generationengarten an der Obstallee und sind leuchtende Botschafter für mehr Respekt, für ein gewaltfreies und friedliches Miteinander. Weiterlesen → „„Heerstraße“ strahlt!“ </span

Lichtergalerie im Park

Freitag 17. Januar ab 17 Uhr
Eröffnungsfeier
Lichter des Respekts 2014
Jugendzentrum STEIG[slider title=“ + + + „] Ein Event drei Orte
Eröffnung Rundgang und Ausklang
Nach der Eröffnungsfeier im STEIG geht es ca. 18 Uhr zur Galerie der Lichter des Respekts am Staudengarten und direkt daneben im FamilienTreff dann Tee, Punsch, Gespräche und Suppe zur Stärkung
Mehr Info zum Projekt und Ablauf

Foto grafikbude/Michael Rexhausen von Lichter des Respekts 2013 im Költzepark[/slider]

Endspurt für die Lichtergalerie

EinladungLichter_hochDas Kunstprojekt von Stark ohne Gewalt e.V. „Lichter des Respekts für ein gewaltfreies, friedliches Miteinander“ findet Fr 17. Januar ab 17 Uhr mit einer Veranstaltung im STEIG und danach mit der Lichtergalerie im Park den feierlichen Abschluss.
Doch davor gehen die Workshops in die letzte Runde:
Do 9. Jan 16 Uhr im STEIG
Fr 10. Jan 16 Uhr Offenes Atelier
im Staaken-Center Weiterlesen → „Endspurt für die Lichtergalerie“ </span

Lichtobjekte-Atelier heute und Montag geöffnet

Alles parat für die nächsten Workshops
Alles parat für die nächsten Workshops

Heute am 3. Dez. ab 16 Uhr im Jugendzentrum STEIG und kommenden Montag 9. Dez. 15 Uhr Offenes Atelier im Staaken-Center sind die nächsten Termine zur künstlerischen Vorbereitung der QM-geförderten  „Lichter des Respekts 2014“ von Stark ohne Gewalt. Weiterlesen → „Lichtobjekte-Atelier heute und Montag geöffnet“ </span

Lichter des Respekts im Park der Kulturen

Lichter_Koeltzepark-2013Wie zuvor im Koeltzepark (Foto) wird die Kunstaktion „Lichter des Respekts 2014“ bei uns im „Park der Kulturen“ stattfinden.

Doch zuvor werden dafür in Freizeitstätten und im „Offenen Atelier“ im Staaken-Center künstlerische Lichtobjekte geschaffen.

Das nächste „Offene Atelier“: Sa 23. Nov. 12 Uhr Weiterlesen → „Lichter des Respekts im Park der Kulturen“ </span

„Lichter des Respekts“ im Koeltzepark

Workshop Lichtobjekte im STEIG

Bei „Stark ohne Gewalt e.V.“ und  spandauweit, wie z.B. im STEIG,  haben Jugendliche unter künstlerischer Anleitung Lichtobjekte gestaltet, die ab 18. Januar für vier Wochen im Koeltzepark ein „leuchtendes Band des respektvollen Miteinanders und der Toleranz“ erstrahlen lassen.
Die Ausstellung eröffnet, das Licht angeknipst wird:
Fr. 18. Jan 17 Uhr, Paul-Schneider-Haus. Schönwalder Str. 23

Aktion im STEIG:“Lichter des Respekts“

Vielleicht so, die „Lichter des Respekts“?

Di. 27. Nov. 16-20 Uhr Initiiert und getragen von „Stark ohne Gewalt“ werden im Jugendzentrum STEIG Jugendliche unter künstlerischer Anleitung Laternen, Lampions, Lichtobjekte mit versch. Techniken und Materialien entwerfen und gestalten.
Ab 18. Januar wird eine Lichtergalerie für drei Wochen den Koeltzepark in der Neustadt hell erstrahlen lassen.
Mehr Info zu dem Soziale Stadt-Projekt „Lichter des Respekts“.