Veranstaltungen[-]

     

    Abenteuer im Zauberwald

    von Kasper und seiner Gretel
    Donnerstag 24. Januar 10 Uhr
    Eintritt 3 EUR
    Kulturzentrum Staaken

    Samstag Tanztee

    Darf ich bitten? zum Tanz bei Kaffee, Tee & Livemusik heißt es wieder
    Samstag 19. Januar 16 Uhr
    beim Tanztee des BGFF e.V.
    Kulturzentrum Staaken
    Sandstr.41 | M37. M+X49, 131

    Mozarts Flötenquartette …

    stehen auf dem Programm der
    Staakener Dorfkirchenmusiken
    mit G. Fröhlich (Flöte) E. Balmas (Violine) A. Grothe (Viola) und H.-J- Scheitzbach (Cello & Moderation)
    Donnerstag 17. Januar 19 Uhr
    Eintritt 7 EUR Abendkasse
    Dorfkirchen Alt-Staaken
    Hauptstr. / Nennhauser Damm Weiterlesen →

    Gruppen & Kurse im KuS

    • Neue Reihe „Zeitlos“
    mehr Info 
    • Malen & Gestalten
    montags 17-19 Uhr
    • Salsa Rhythmen & Tanz
    mittwochs 10-12 Uhr
    Mehr Info 
    Kochen & Genießen
    freitags 13-15 Uhr

    und auch weiterhin:
     Gemeinsam SINGEN 
    montags 15 Uhr
    • Malen & Gestalten 
    montags 17 Uhr
    • TrampolinFitness
    dienstags 10-11 Uhr
    PC-Kurs
    dienstags 14 Uhr
    • Computercafé
    dienstags 16 Uhr
    Englisch Konversation
    donnerstags 13 Uhr
    Kulturzentrum Staaken KuS
    Sandstraße 41

    Die 50+ Kurse und Treffs

    Der Kursplan des Projekts Community 50+ im Kulturzentrum Staaken:
    • Chor Di & Fr jeweils 16-18 
    • Fitness Di 12-14 | Fr 10-12
    • Mode + Stricken Mi 16-17.30 
    jeweils im Wochenwechsel
    • Yoga montags 10-12
    • Tanztee 1 x mtl. samstags
    Weiterlesen →

Nachrichten [+]

Themen [+]

Geschichten [+]

 

Mittwoch in der "Schmidt-Knobelsdorf":

Herbstfest zum Schluss

Veröffentlicht am 12. 10. 2018

Mit einem bunten Herbstfest für alle aus den Häusern auf dem ehem. Kasernenareal wie auch aus den Nachbarschaften drumherum, endet am kommenden Mittwoch nicht nur die Saison des Interkulturellen Gemeinschaftsgartens. Denn mit Musik, Tanz und Zaubereien, mit Spielspaß und mit leckeren Speisen und Getränken wird am 17. Oktober von 14-18 Uhr das letzte Fest gefeiert, bevor die  Notunterkunft für Geflüchtete in der „Schmidt-Knobelsdorf“ geschlossen wird um dann wohl – nach Umbau – wieder ein „Zivilistenfreies Kasernengelände“ für die GSG9 zu werden. Weiterlesen …


Aktionsfonds aktuell:

Laterne Laterne & Zipfelmütz-Obstsalat

Veröffentlicht am 04. 10. 2018

Mit der Zustimmung zu zwei Projektanträgen hat die Aktionsfondsjury der Anwohnerschaft bei ihrer Sitzung in der vergangenen Woche die finanzielle Grundlage geschaffen, gleich für mehrere Aktionen mit viel kreativen Basteleien und mit viel Spaß für Familien und Kinder in den kommenden Wochen, rund um Halloween, Sankt Martin und mit Obstsalat beim Puppentheaterworkshop in den Herbstferien. Weiterlesen …


Jugendbeteiligung für ein neues Jugendzentrum Teil V

Präsentiert: Ideen & Modelle für STEIG

Veröffentlicht am 30. 08. 2018

Eines ist wirklich definitiv: STEIG wird neu gebaut! Mit Mitteln aus dem Baufonds des Städtebauprogramms Soziale Stadt – auf der schmalen bezirkseigenen Fläche des Parkplatzes gleich nebenan! Ungewiss jedoch, was letztendlich in die Neubaupläne aufgenommen wird, von all den guten und kreativen Ideen und Vorschläge der Kinder und Jugendlichen aus dem Stadtteil, die sie trotz Dauersonnenschein und Hitze in der letzten Sommerferienhälfte ausgearbeitet und am vergangenen Freitag von ihnen im STEIG präsentiert wurden. Weiterlesen …


Jugendbeteiligung für ein neues Jugendzentrum IV

Neues STEIG jetzt auch digital

Veröffentlicht am 22. 08. 2018

Am Freitag ab 16 Uhr ist es soweit und die Ergebnisse aus der dreistufigen Jugendbeteiligung an den Plänen für einen Neubau des Jugendzentrums am Räcknitzer Steig werden öffentlich präsentiert. Nach Interviews und Diskussion zu Nutzungs- und Raumkonzepte, nach dem 3D-Modellbau eines neuen STEIG haben nun auch in der letzten Ferienwoche Jungs und Mädchen aus dem Stadtteil, mit dem Medienkompetenzzentrum CIA und via minecraft, ihre virtuelle Version der Ideen und Vorschläge für den Neubau auf dem Schulparkplatz der „Morgenstern“ erstellt. Weiterlesen …


Jugendbeteiligung für ein neues Jugendzentrum II

Viele Ideen aus Interviews & Austausch

Veröffentlicht am 08. 08. 2018

Was werden gut 15 junge Leute aus dem Stadtteil letzte Woche – mitten in den Ferien, bei strahlendem Sonnenschein und Gluthitze – wohl tagsüber so gemacht haben? Wer nun denkt, sie haben bestimmt die bekannten Badestellen an Havel oder Kiesteich aufgesucht, liegt richtig. Aber in erster Linie nicht für ein erfrischendes Bad und Chillen unter Bäumen sondern um dort in Interviews von Kids und Teens deren Ideen und Wünsche zu erfahren, für ein neues, ein „jugendoptimiertes“ Jugendzentrum auf dem Parkplatz am Räcknitzer Steig. Weiterlesen …


Freitag 10. August in der Schmidt-Knobelsdorf:

Großes SKK Sommer- & Gartenfest …

Veröffentlicht am 02. 08. 2018

… und alle, ob aus den Häusern der ehem. Schmidt-Knobelsdorf-Kaserne (SKK) oder aus den Nachbarschaften drumherum sind eingeladen, zu dem Interkulturellen Fest für Klein & Groß, mit Musik, Spiel & Spaß, mit Süßem & Saurem zum Essen & Trinken… Mit dabei auch wieder JuMi-Lotsen und Engagierte aus unserem Stadtteil mit Aktionen und Grillereien. Ideen und helfende Hände sind, wie auch alle Festgäste, HERZLICH WILLKOMMEN! am Freitag 10. August 14-18 Uhr im Garten der Begegnung. Weiterlesen …


Ferien mit CIA & STEIG III

Veröffentlicht am 30. 07. 2018

die speziellen Angebote:
•Mo 30. Juli 12-16 Uhr
Kletterhallen-Bouldern
• Mi 1. August ab 20 Uhr
Freiluftkino
• Do 2. August 12-18 Uhr
Big Berlin-Fotorallye
• Sa 4. August 15-20 Uhr 
LAN-Party
• Beteiligungswerkstatt
30.7. bis 17.8 Jugendclub bauen
mehr Info
• Do 16. August 12-19 Uhr
offline-Radeln mit Alex

Alle Termine zum download:
Das komplette Ferienprogramm

Anmeldung erbeten
Info, Kosten & Kontakt

Treff jeweils 
Jugend- & Medienkompetenzzentrum
STEIG & CIA Räcknitzer Steig 10
Tel.: 363 25 06 | 364 04 127

Mehr Info


Ab nächster Woche im Kiez:

Jugendbeteiligung an STEIG-Neubau

Veröffentlicht am 24. 07. 2018

Motzen und Protzen, Planen, Bauen, Mitreden … 
Am kommenden Montag startet ein großes dreistufiges Projekt der direkten Jugendbeteiligung im STEIG. Bis zum Ferienende geht es um Findung und Ausarbeitung der Ideen und Wünsche der Jugend von Heute, für die Planung und Gestaltung, für Raumprogramm und immobile Angebote des Jugendzentrums STEIG von Morgen, auf dem Parkareal gleich nebenan, vor der Christian-Morgenstern-Sporthalle.
Noch sind Plätze frei! Anmelden bei CIA & STEIG! Weiterlesen …


Junge Leute aus dem Stadtteil in Aktion beim:

Interkulturellen Zuckerfest im Garten

Veröffentlicht am 21. 06. 2018

Wie schon im letzten Jahr haben auch diesmal Haupt- und Ehrenamtliche aus unserem Stadtteil tüchtig mit dazu beigetragen, am vergangenen Freitag, zum Ende des Fastenmonats Ramadan, gemeinsam mit dem Prisod-Wohnheim für Geflüchtete in der ehem. Schmidt-Knobelsdorf-Kaserne (SKK) ein fröhliches Zuckerfest der Begegnung für Klein und Groß aus der Unterkunft und aus den Nachbarschaften auf die Beine zu stellen. Weiterlesen …


Jugendjury: 3 x Knete für den Kiez

Veröffentlicht am 14. 06. 2018

„Hey das habt ihr wirklich stark gemacht!“ Gleich für drei eigene Projekte haben Jungs und Mädchen der beiden selbstorganisierten Jugendtreffs von Staakkato Kinder und Jugend e.V. am Blasewitzer Ring, auf der Sommersitzung der Spandauer Jugendjury am 2. Juni, zusammen fast dreitausend Euro aus dem Programm Stark Gemacht! des Jugend-Demokratiefonds Berlin „eingehandelt“, mit denen sie nun – wiederum selbst – die Konkretisierung, Organisation, Umsetzung und am Ende sogar Abrechnung angehen können. Weiterlesen …


 

Kontakt QM[+]

    Projektbüro Quartiersmanagement Heerstraße Nord

    Blasewitzer Ring 32
    13593 Berlin
    Bus M 37
    Telefon 030 - 617 400 77
    Fax 030 - 617 400 76
    Email: quartiersverfahren[at] heerstrasse.net

    Mehr Infos . . .

Kurz+Wichtig [-]

     

    Heißes und Kaltes …

    gibt’s auch in dieser Woche im Pi8:
    Speisenplan 14.–18. Januar
    im Stadtteilcafé Pi8
    offen, werktags 10-18 Uhr +
    freitags mit Frühstück Spezial!
    Gemeindehaus Pillnitzer Weg 8
    Tel.: 363 81 80

    Kostenfreie Mieterberatung

    des AMV im Auftrag des Bezirksamtes
    immer montags 16-18 Uhr
    kostenfrei u. ohne Anmeldung
    Stadtteilladen Staaken
    Nordausgang Staaken-Center
    mehr Info

    fLotte-Lastenräder

    Kostenlos zum Ausleihen
    fLotteKommunal Spandau bei Jonas Haus (Jona) & Clipper im Kulturzentrum
    Registrieren dann Reservieren
    online via fLotte-Berlin.de
    Mehr Info

    Mietergruppen-Sprechstunde

    gemeinsam durchgeführt von der ADO-Mietergruppe, vom Gewobag-Mieterbeirat und von der Interessenvertretung der Adler/Westgrund-Mieter – jeden
    1. Montag im Monat 17.30 – 19 Uhr
    Stadtteilladen im Staaken-Center
    am Nordausgang

    Stadtumbau West in Staaken

    Den aktuellen Stand des Verfahrens, den kompletten Bericht zum ISEK Brunsbütteler Damm / Heerstraße, die Maßnahmenliste und weitere Materialien finden Sie hier, in der Rubrik staaken.info/Stadtumbau

    Allgemeine Beratung

    Mo & Fr 9-13 Uhr offen für alle
    Do 14-17 Uhr 
    für Berufstätige
    Stadtteilzentrum Obstallee 22 E

    im FiZ: mittwochs 10-14 Uhr

    und vom Familientreff
    donnerstags 14-18 Uhr
    Pillnitzer Weg 8 (neben dem Café)

    Rat im Stadtteilladen

    gibt es jede Woche:
    • Mo 16-18 Uhr Stadtteilarbeit
    Ideen, Anregungen, Mängel im Stadtteil – mit Tom Liebelt (Gwv)
    • Di 10-12 Uhr Quartiersmanagement
    Projektideen und Beteiligung
    • jeden 2. u. 4. Mi. im Monat von 16-18 Uhr Sprechstunde Ehrenamt des Gemeinwesenvereins (GwV)
    • Fr 16-18 Uhr Jugendberatung
    Streetwork Staaken
    Stadtteilladen Staaken-Center

    Sport in Spandau

    Alle Sportstätten und Vereine im Bezirk – die Liste mit allen Adressen zum download

Kommentare [+]

§ Ratgeber-Recht [+]

Über neue Beiträge per Email informiert werden[+]

Wenn Sie sich hier eintragen, erklären Sie sich einverstanden damit, dass Ihre Daten auf dem Server von staaken.info gespeichert werden. Ihr Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich dazu verwendet, um Sie bei Erscheinen neuer Beiträge auf dieser Seite zu informieren. Nach dem Absenden dieses Formulars bekommen Sie eine Email zugesandt, die einen Link enthält, mit dem Sie Ihre Anmeldung bestätigen können.