Veranstaltungen[-]

     

    Ferien bei GSH | CIA & STEIG

    Angebote, Ausflüge, Aktivitäten + Auf & Zu v. 25. Juni – 7. August:
    CIA & STEIG  Medienkompetenz- & Jugendzentrum
    Ferien mit Bubble- + Cyberangriff
    GSH Geschwister-Scholl-Haus
    Sommerfrische im roten Haus …

    Fit mit Wasserfreunde 04

    von Gewobag für „ihre“ Mieter*innen, ab 1. 7. nach Anmeldung  an Mo, Di, Mi je 3 Kurse frei – mehr Info
    Kontakt &Anmeldung:
    Tel.: 0152-539 700 71 | Email:
    gewobagsport@spandau04.de

    Freiluftkino im Hof

    nur mit Reservierung & mit Maske
    freitags & samstags am Abend
    Programm 12.6.-1.8.2020
    im Innenhof der Stadtbibliothek
    Carl-Schurz-Str. 13 | S, U, Bus Rathaus
    Mehr Info & Kontakt

    Familienzentrum Hermine

    wieder möglich:
    Sprechstunden & Beratungen
    nach tel. Anmeldung:
    „Rund um die Familie“ + Ausgabe Atemmaske | Tel. 364 038 88
    • qu:ik – queer im Kiez
    Mobile: 0178 560 86 63
    Sprache + Beratung (Gwv)
    Mi 8-12 Uhr | Tel. 914 90 889
    Merudiya! Ankommen + Lernen
    Do 9.30-12.30 |0178 2890045
    Bunter Nachmittag Jung + Alt
    Do 15.30-17 Uhr | 0177 7817841
    Soziale Beratung | Fr 11-13
    • Hausaufgabenhilfe | 13.30-15
    jeweils Mobile 0177 781 78 41
    download: Angebote (Mai/Juni 2020)

    Kontakt + Ort: Weiterlesen →

    Rat im Stadtteilzentrum

    Rat 1:1 DIREKT via KLINGEL
    und Nummernausgabe –
    Warteraum NUR draußen
    Allgemeine Beratung
    in allen Fragen mit Behörden usw
    Mo & Fr 9-13 Uhr offen für alle
    Do 14-17 Uhr 
    für Berufstätige
    Info & Kontakt

    • Mieterberatung des AMV
    im Auftrag des Bezirksamtes
    immer montags 16-19 Uhr
    kostenfrei u. ohne Anmeldung
    Nachfragen & Beratung
    Mobile
    0170-237 17 90
    Email: information.amv@gmail.com

    • Rentenberatung & Hilfe
    bei der Antragstellung
    nur per Telefon
    Frau Helm Tel 0331/503723
    Herr Weinert Tel.: 030/3666723

    Neu und wieder vor Ort:
    MBE Migrationsberatung
    für Erwachsene von GiZ e.V.
    Freitag von 13.15- 15.15 Uhr
    Mehr Info:
    Neustart MBE vor Ort
    & per Tel. | Mail | Chat
    Mo-Fr 9- 17 Uhr
    Telefon: 0151–555 30 25 7
    E-Mail: mbe@giz.berlin
    Chat: via App mbeon

Nachrichten [+]

Themen [+]

Geschichten [+]

 

Internationales Leseprojekt an der Grundschule am Amalienhof

„O Buchstabenbaum, O Buchstabenbaum

Veröffentlicht am 15. 12. 2015

GsA_Leseproj_Transp2a… wie bunt sind deine Lettern!“ Mit einem fantasievollen und fantastischen Projekt haben Bären, Delfine und Panther, drei Saph-Klassen* der Grundschule am Amalienhof, sich im Rahmen von Erasmus+ an der gemeinsamen Leseinitiative „Read to Succeed“, mit Schulen aus Finnland, Tschechien und Slowenien beteiligt. Weiterlesen …


Flüchtlinge willkommen heißen

Veröffentlicht am 02. 10. 2015

Zum Opferfest, Begegnung von Frauen aus Syrien, Iran, Afghanistan und aus dem Kiez.

Zum Opferfest, Begegnung von Frauen aus Syrien, Iran, Afghanistan und aus dem Kiez.

… und das nicht nur am heutigen Tag des Flüchtlings. Mit vielen kleinen, in der Wirkung aber großen Aktionen geschieht das täglich auch in Spandau und bei uns im Stadtteil – oft für die Öffentlichkeit im Verborgenen, wie die Spendenaktion der Grundschule am Amalienhof mit Büchern und Lernmaterial für Flüchtlingskinder oder die Zusammenkunft im „Kiosk_aller.Hand.Arbeit“ von Frauen aus „Heerstraße“ und der Flüchtlingsunterkunft in der Motardstraße.

Weiterlesen …


Zum Schuljahresende an der Grundschule am Amalienhof

Abschied mit Theater um Klassenfahrt

Veröffentlicht am 22. 07. 2015

GsA_Theater_warten_0688Ziemlich viel Theater zum Schuljahresschluss, heute vor einer Woche in der Grundschule am Amalienhof: Abschied für die 6ten, Ehrung für Sport-Champs, für freiwillige Dienste an Kreuzung wie auf Hof und dann … Schüler warten lange alleingelassen auf Lehrerin und Bus zur Klassenfahrt! Weiterlesen …


Jetzt auch an der Grundschule am Amalienhof

Mehr Tablets im Grundschulunterricht

Veröffentlicht am 24. 06. 2015

Jona_tablets_kl„Ja dürfen die denn das?“ fragt sich eventuell der eine oder die andere.
Tablets an die Grundschule ist sogar Ziel im Pilotprojekt der Stiftung Jona, das mit dem kommenden Schuljahr auf drei Spandauer Schulen ausgeweitet wird und dort die großen Potenziale der digitalen Medien direkt in den Unterrichtsalltag einbringt und so zu neuen Lern- und Lehrerfahrungen führen wird. Weiterlesen …


Basketballteams gut platziert

Veröffentlicht am 19. 05. 2015

Alba_Finale1Auch wenn ein Platz auf dem Treppchen – zum Teil nur knapp –  verfehlt wurde, so haben sich aber alle fünf Teams der Grundschulliga aus unserem Stadtteil, die von der Christian-Morgenstern-Gs und das von der Grundschule am Amalienhof, beim Saisonfinale der Alba-Grundschulliga wacker geschlagen und am Ende gut platziert. Weiterlesen …


Finale oho, Finale ohohoho!

Veröffentlicht am 08. 05. 2015

Anspiel1aEin Highlight der Extraklasse gibt es an diesem Wochenende für Jungs und Mädchen, für „Juniors“ und „Rookies“ aus unserem Quartier: Mit ca. 1.500 Grundschülern aus ganz Berlin wird in der großen Max Schmeling Halle das Finale ausgespielt der Alba Grundschulliga. Mit dabei, Dank der Förderung aus dem Programm Soziale Stadt, Mädchen- und Mixed-Teams von „Morgenstern“ und „GS am Amalienhof“.

Weiterlesen …


ALBA-Grundschulliga 2014/15 – Aufstieg für die "1.Morgensterne"

Zwischenrunde mit 5 Heerstraßen-Teams

Veröffentlicht am 27. 01. 2015

ALBA_Grundschulliga_LogoIn dieser Woche beginnen die Turniere der Zwischenrunde für die ALBA-Grundschulliga 2014/2015. Dank des mit Mitteln aus dem Programm Soziale Stadt geförderten QM-Projekts mit Basketball an den Grundschulen sind aus unserem Stadtteil sogar fünf Teams dabei.  Neu „am Korb“ die Grundschule am Amalienhof. Die „Morgensterne“ sind mit je zwei Teams bei den Mädchen wie auch in der Mixed-Gruppe vertreten.
Weiterlesen …


Rotarier unterstützen Grundschule am Amalienhof

4L, 4a, Mathebox und ganz viel Pizza

Veröffentlicht am 11. 11. 2014

Rotary-Amalienhof-Aktion-6 Foto Gritt Ockert

Spandauer Rotarier und deren „Weltpräsident“ überreichen eine Mathekiste

„Das ist der Weltpräsident“ konnte man am vergangenen Freitag auf dem Flur der Grundschule am Amalienhof aufgeregt flüstern hören. Gemeint war Gary C.K. Huang der Präsident von Rotary International, der es sich nicht nehmen ließ, für die Aktion des Spandauer Rotary-Clubs der Schule einen Besuch abzustatten. Weiterlesen …


Ohne Pause: Alba an den Grundschulen

Veröffentlicht am 30. 10. 2014

Unterm Korb - Sissi Zhao und das Ferien-Mixedteam

Unterm Korb – Sissi Zhao und das Ferien-Mixedteam

Hervorragend ist das vom Quartiersrat initiierte und mit Soziale Stadt Mitteln geförderte Basketballprojekt mit Alba und dem TSV 1860 in das neue Schuljahr, das zweite Projektjahr gestartet. Neben der Christian-Morgenstern-Grundschule jetzt neu mit im Projekt, die Grundschule am Amalienhof. Weiterlesen …


Schulfest 40 Jahre Grundschule am Amalienhof

ABBAfieber & ein Tschu Tschu Wa

Veröffentlicht am 07. 07. 2014

GSaA40_Mitmachtaenze1Einen phantastischen und phantasievollen Bogen von 1974 bis heute haben die Schüler/-, Lehrer/- und Erzieher/-innen  der Grundschule am Amalienhof am 29. Juni beim großen Schulfest geschlagen Weiterlesen …


40 Jahre Grundschule am Amalienhof

Zeitreise mit Tintenfass und Feder ..

Veröffentlicht am 01. 07. 2014

Schulgeschichte zum Anfassen

Schulgeschichte zum Anfassen

Schule der Nachkriegsjahre erfahren, konnten Schüler der Grundschule am Amalienhof am Donnerstag beim Projekt „Schule früher – Schule heute“. Mit dabei auch Senioren des Geschichtstreffs Staaken, die den Schülern mehr als nur einen Einblick gaben in ihre Zeit an der „Penne“. Weiterlesen …


Festwoche 40. Jahre Grundschule am Amalienhof gestartet

Theater, Sprints und große Sprünge

Veröffentlicht am 26. 06. 2014

Seid ihr Alle da zum Jubiläumsfest?

Schon Alle da zum Festwochentheater?

Eigentlich wars ein Gong, der zum Beginn des ersten Theaterstücks ertönte, aber für den Start der Jubiläumswoche wars ein „Paukenschlag“ an Mo und Di, mit vielen Aktionen auf der Bühne und mit Sport, Spiel, Spaß für die ganze Schule. Weiterlesen …


Gesunde und bewegte Schule sucht HelferIn für…

Veröffentlicht am 24. 06. 2014

Gesundes auf  Frühstücksbrote
In der Grundschule am Amalienhof zur Großen Pause zum kleinen Preis : Kräuterquark auf frisch zubereiteten Vollkorn-Stullen. [slider title=“ + + + „]

Damit der Anspruch ‚“gesunde und bewegte Schule“ sich auch in den Pausenbroten niederschlägt, will die Grundschule am Amalienhof das schon mal bewährte Angebot, von Vollkornbrot und frischem Kräuterquark für 30 Cent, im neuen Schuljahr liebend gerne wieder aufgreifen.

Benötigt wird dafür aber dringend ein(e) engagierte(r), zuverlässige(r) EinkäuferIn, Stullen-ZubereiterIn und -VerkäuferIn möglichst in einer Person.
Eine kleine Aufwandsentschädigung ist für das Frühstücks-Engagement möglich.

Weitere Informationen:
Grundschule am Amalienhof
Sekretariat Mo-Fr 8-14
Weinmeisterhornweg 122
Tel.: 36 20 85 10
Mail: amalienhof-schule@web.de[/slider]


Grundschule am Amalienhof Jubiläumswoche 23. bis 28. Juni

Grundschule wird 40

Veröffentlicht am 22. 06. 2014

Gs-am-Amalienhof-2014_webEin freundliches „Hos Geldiniz“ empfängt in großen Lettern die kleinen und großen Besucher/innen der Grundschule am Weinmeisterhornweg, die alltäglich oder zum Großen Schul-Jubiläumsfest am Samstag 28. Juni ab 12 Uhr den Weg via Sandstraße und Schulhof in die 1974 errichtete Schule finden. Weiterlesen …


Bunte Festwoche 23.-29.6.

Veröffentlicht am 19. 06. 2014

40 Jahre Gs am Amalienhof
• Mo  Eröffnung der Festwoche
ab 10 Uhr Theater der Klassen
• Di Sportfest Drinnen & Draussen
• Mi Schule wandert aus
in den Freizeitpark Germendorf
• Do Projekttag
Schule früher – Schule heute
• Fr Üben, Üben Üben
für Schul- und Stadtteilfest
• Sa 12-16 Uhr Fest für Alle
Musik, Tanz, Theater und mehr
Grundschule am Amalienhof
Weinmeisterhornweg 122 bzw.
Zugang über Fußweg an der Gruberzeile


 

Kontakt QM[+]


Projektbüro Quartiersmanagement Heerstraße — Wir sind auch in der aktuellen Situation als Ansprechpartner für Sie da – Bitte beachten Sie die veränderte Erreichbarkeit!!! —
Aktuelle Sonderregelungen

Unser Büro im Blasewitzer Ring 32 wird bis auf Weiteres montags bis mittwochs von 10 bis 15 Uhr besetzt sein. Ansonsten sind wir weiterhin über E-Mail unter quartiersverfahren@heerstrasse.net und Telefon unter folgenden Mobilfunknummern sowie personalisierten Mailadressen erreichbar:

  • Christian Porst
    0177 568 98 69
    porst@heerstrasse.net
  • Nakissa Imani Zabet
    0176 551 341 74
    zabet@heerstrasse.net
  • Viola Scholz-Thies
    0178 810 28 76
    scholz-thies@heerstrasse.net
  • Johannes Heinke
    0159 040 061 92
    heinke@heerstrasse.net

  • Adresse

    Blasewitzer Ring 32
  • 13593 Berlin
  • Bus M 37
  • 030 - 617 400 77
  • 030 - 617 400 76
  • quartiersverfahren[at] heerstrasse.net
  • Öffnungszeiten
    Bitte beachten sie die aktuelle Sonderregelung
  • Download Materialien

Kurz+Wichtig [-]

     

    Kw 27 – Leckeres imPi8

    Kaffee, Kuchen & Mittagstisch
    Speisenplan 29. 6. – 03. Juli
    geöffnet Mo – Fr von 10-15 Uhr
    Bestellung: Tel. 363 81 80
    auch für Abholung & Lieferung
    Café Pi8 im Gemeindehaus
    Pillnitzer Weg 8

    RIKSCHA-FAHRDIENST
    Mo-Fr 10-18 Uhr: 0163 370 53 96

    Auf & Zu des Bezirksamts

    Anlagen, Dienststellen, Einrichtungen und Ämter des Bezirksamts Spandau, die Kontaktdaten und das Auf & Zu in den Corona-Zeiten (Stand 2. Juni)
    auf einen Blick und einen Klick :
    Info Erreichbarkeit BA Spandau

    Die COVID-19 Hotlines

    im Verdachtsfall Zuhause bleiben!
    & Info-Hotlines anrufen:
    • 030- 90 28 28 28 (Sen.Gesundheit)
    • des Bezirks: 030-90 279-4012 |
    90 279-4014  & – 4026
    INFO: Corona-Testzentren

    COVID-19 Untersuchungsstellen
    spezielle Corona-Arztpraxen
    • Fahrdienste zu Virustest
    Notfall-Nr.: 116 117
    von Feuerwehr + KV u.a. Bereitschaft, Hausbesuche, Termine
    Kurzcheck CovApp Charité
    Symptome, Risiko & Empfehlungen
    • Bezirkliche Koordinierung
    freiwillige Hilfe in Corona-Zeiten
    0174-19 64 868 | 0174-33 93 535 
    hsn@unionhilfswerk.de

    Corona-Nachbarschaftshilfe

    für Einkauf, Begleitung, Betreuung, Besorgung und vieles mehr
    bezirkliche Koordinierungsstelle
    Hürdenspringer Spandau Netzwerkfonds
    Hilfesuchende &  Helfer*innen
    0174-19 64 868 | 0174-33 93 535
    hsn@unionhilfswerk,de

    • im Staakener Kiez:
    Gwv-Hotline: 0151–22 42 90 52
    Mo – Fr 10-18
    kostenlos/ehrenamtlich
    download: Nachbarschaftshilfe
    Info: Topthema (v. 18. März)
    oder
    Ev. Kirchengemeinde zu Staaken
    Gemeindebüro Tel.: 64 07 51 46 |
    Tel.-Sprechzeit: Pfr. Hasselblatt
    030 – 363 36 62 Mo-Do 15-16 Uhr
    Tel. Seelsorge: 403 665 885 (8-18)
    Laib &  Seele Bringdienst
    Tel. Anmeldung Mo + Mi 7-14 Uhr
    Tim Vogt 030-640 75 146

    RIKSCHA-FAHRDIENST &
    Pi8-Essen-Bringdienst:
    Mo-Fr 10-18 Uhr: 0163 370 53 96

    download: Aushang Corona-Hilfe

    Zuhören & mehr:
    • Tel.-Beratung für Frauen 
    immer Mo, Mi, Do 10-14 Uhr
    unter 0177-844 96 92
    Frauentreff Kiosk_aller.Hand.Arbeit

    Fördererverein Heerstr. Nord
    Seniorentelefon: 470 60 50 50
    mobil: 0159 04 05 32 08
    Mo 7-14 | Mi 14.30-17.30
    Mobilitätshilfedienst übernimmt
    Einkäufe etc. Tel. 23 93 75 83
    download: FOEV-Flyer

    Zeit zum Zuhören
    tgl 10-16 Uhr am Erzähltelefon
    030-355 21 580 (auch per Rückruf)
    der kath. St. Wilhelm-Gemeinde
    download:Alles hat seine Zeit

    Mietergruppen & -Initiativen

    Infos und Rat auch weiterhin per Tel oder Mail von den Mietergruppen für Gewobag und Adler:
    zum download:
    Kontakte Mieter
    facebook.com/staakenerkiez

    COV-Newsletter in 12 Sprachen


    wöchentlich aktualisiert:
    Infos
    über COVID-19-Einschränkungen, Verordnungen und Corona-Hilfen bietet der regelmäßig herausgegebene mehrsprachiger Newsletter von GiZ gGmbH Spandau:
     zum download :
    Newsletter 24 (v. 1.7.2020)

    fLotte-Lastenräder

    Kostenlos zum Ausleihen
    fLotteKommunal Spandau bei Jonas Haus (Jona) & Clipper im Kulturzentrum
    Registrieren dann Reservieren
    online via fLotte-Berlin.de
    Mehr Info

    Stadtumbau West in Staaken

    Den aktuellen Stand des Verfahrens, den kompletten Bericht zum ISEK Brunsbütteler Damm / Heerstraße, die Maßnahmenliste und weitere Materialien finden Sie hier, in der Rubrik staaken.info/Stadtumbau

Kommentare [+]

§ Ratgeber-Recht [+]

Über neue Beiträge per Email informiert werden[+]

Wenn Sie sich hier eintragen, erklären Sie sich einverstanden damit, dass Ihre Daten auf dem Server von staaken.info gespeichert werden. Ihr Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich dazu verwendet, um Sie bei Erscheinen neuer Beiträge auf dieser Seite zu informieren. Nach dem Absenden dieses Formulars bekommen Sie eine Email zugesandt, die einen Link enthält, mit dem Sie Ihre Anmeldung bestätigen können.