archive.php

Heftig Stimmung machen vs Vermüllung!

Dafür haben vor fast vier Wochen bei der Wiesenwerkstatt gegen Vermüllung über 60 Mitbürger:innen aller Altersgruppen, zusammen mit den Expert:innen schon – bei bester Laune – eine Menge Themen, Herausforderungen und Ansätze diskutiert und Ideen gesammelt für eine multimediale Anti-Müll-Kampagne im Kiez der Großwohnsiedlung in Staaken. Weiterlesen → „Heftig Stimmung machen vs Vermüllung!“ </span

Sperrmülltag an der Obstallee

Samstag 9.10. 9-13 Uhr vor dem gelben Hochhaus BSR-LKWs für Möbel. E-Geräte, Teppiche etc.
inklusive Schenk- & Tauschtisch
Tragehilfe nötig: 0151 22 42 90 52
nix Autoreifen, Farben, Bauschutt …
nix Anfahrt mit Kfz möglich
download: Plakat Sperrmülltag

Gwv mit neuem Outfit im Netz

Bis auf die Adresse www.gwv-heerstrasse.de ist ab heute alles neu, im world wide web, über das A-Z der verschiedenen Aufgaben, Bereiche, Einrichtungen, Mitmachangebote, Kurse, Orte und Ziele des Gemeinwesenverein Heerstraße Nord, ob am Blasewitzer Ring oder Pillnitzer Weg, an Obstallee oder Brunsbütteler Damm wie auch am Weinmeisterhornweg … überall viel geboten für Jung und Alt, für Familien oder Alleinstehende im Spandauer Ortsteil Staaken. Weiterlesen → „Gwv mit neuem Outfit im Netz“ </span

Der Weltseniorentag am 1. Oktober im Stadtteil:

Info, Begegnung & Mitmachspaß

Eine „runde Sache in nahezu allen Ecken“ der Großwohnsiedlung an Heerstraße und Magistratsweg wird – unter der Regie des foev-verbunds und Mitwirkung diverser Einrichtungen aus dem Kiez – über den ganzen Tag verteilt, am kommenden Freitag 1. Oktober zum Internationalen Tag der älteren Menschen geboten, mit vielerlei speziellen Angeboten für Beratung und Austausch, für Gesundheit, Mobilität und Fitness aber auch für Begegnung und Unterhaltung bei vergnüglichen Mitmachaktionen … Weiterlesen → „Info, Begegnung & Mitmachspaß“ </span

Der Spandauer Ehrenamtstag in Staaken:

„… wie ein kleines Stadtteilfest!“

So die oft gehörte Meinung von Mitwirkenden und Besucher:innen vor und hinter den Ständen bei der gemeinsamen Aktion von Einrichtungen und Trägern aus dem Spandauer Ortsteil, die am vergangenen Sonnabend, beim Spandauer Tag des Ehrenamtes 2021 die Vielfalt der Möglichkeiten eines freiwilligen Engagements in Staaken, präsentiert und erlebbar gemacht haben. Weiterlesen → „„… wie ein kleines Stadtteilfest!““ </span

Die Herbstausgabe der Stadtteilzeitung für die Großwohnsiedlung in Staaken:

Treffpunkt im Kasten & zum download

Unabhängig von Klima oder Wetter, immer wieder ein untrügliches Signal für den Jahreszeitenwechsel: die in der Großwohnsiedlung an Heerstraße und Magistratsweg vierteljährlich in nahezu allen Briefkästen landende Stadtteilzeitung TREFFPUNKT. Diesmal mittendrin in der Herbstausgabe, die Bewerber:innen aus den Nachbarschaften, für den Quartiersrat, der in den kommenden zwei Jahren mit über Schwerpunkte, Inhalte, Ziele und Projekte entscheiden wird, die positiven Einfluss nehmen sollen auf die Entwicklungen im Wohnumfeld, bei Bildungschancen oder im nachbarschaftlichen Miteinander von Jung und Alt. Weiterlesen → „Treffpunkt im Kasten & zum download“ </span

Sonnabend 18. September zum vierten Mal im Kiez:

Sperrmülltag am Pillnitzer Weg

Wie zuletzt vor knapp einem Monat, beim dritten Kiez-Sperrmülltag 2021 in der Sandstraße (s.oben), werden am kommenden Sonnabend, von 9 bis 13 Uhr, beim 4. Sperrmülltag im Kiez, nicht nur von der BSR ein Müllpress-Truck für Sperriges und ein LKW für die sachgemäße Entsorgung von Elektrogeräten auf „Futter warten“, sondern  es wird auch wieder Platz genug vorhanden sein, in Höhe vom Pillnitzer Weg 14, für einen Schenk- & Tauschmarkt mit all den Dingen die noch gut nützlich genug und viel zu schade sind, für den Müll. Weiterlesen → „Sperrmülltag am Pillnitzer Weg“ </span

Freitagnachmittag auf der Wiese am Stadtteilzentrum Obstallee:

Wiesenwerkstatt gegen Vermüllung

Aktionen ++ Musikvideo ++ Social Media ++ Plakate – Vier Werkstattthemen und -gruppen – für und mit Anwohner:innen und Fachleuten – die ein Ziel im Fokus haben: Ideen, Methoden und Produkte zu entwickeln die geeignet sind, Jung und Alt in den Nachbarschaften zu Informieren & Motivieren, für mehr Aufmerksamkeit und zupackendes Engagement, damit wir alle in einem Wohnumfeld leben können, mit weniger Müll auf Straßen und Plätzen, in Aufgängen und Fluren … Weiterlesen → „Wiesenwerkstatt gegen Vermüllung“ </span

Der "Spandauer Tag des Ehrenamtes" in Staaken:

Informationen & Mitmachaktionen

Morgen Kinder (und Erwachsene) wirds was geben … Wohl nicht, wie angekündigt an und auf der Wiese aber – wetterbedingt – eher gut „bedacht“, gleich nebenan, im Staakener Tunnel an der Obstallee, vom Nordende des Staaken Centers bis zum Stadtteilzentrum und KiK.  Einrichtungen und Trägergesellschaften aus Staaken und dem Quartier der Großwohnsiedlung präsentieren gut zwei Dutzend Möglichkeiten für ein gleichermaßen sinnvolles, befriedigendes und vergnügliches freiwilliges Engagement, für Jung und Alt, im und aus dem Kiez.

Weiterlesen → „Informationen & Mitmachaktionen“ </span

11. September 12-16 Uhr Spandauer Tag des Ehrenamtes

Die Vielfalt des Ehrenamtes in Aktion …

kann man Samstag in einer Woche, am 11. September von 12-16 Uhr, ganz real erfahren und erleben, beim Spandauer Tag des Ehrenamtes 2021. Vergangene Woche gab es im Hof der Freiwilligenagentur den „Kick-off“ für den Endspurt der Vorbereitung des Tages, mit über 50 Einrichtungen, die dezentral in allen Kiezen und Ortsteilen des Bezirks sich präsentieren und zum Mitmachen anregen. So auch bei uns in Staaken: Weiterlesen → „Die Vielfalt des Ehrenamtes in Aktion …“ </span

Nach dem Sperrmülltag Nr. 3 ist vor den Sperrmülltagen 4+5:

Noch mehr Sperrmülltage im Kiez

Auch der dritte, noch sommerliche Sperrmülltag am Sonnabend nahe der Ecke Sandstraße / Blasewitzer Ring war ein großer Erfolg. Sowohl bezüglich der reichhaltigen Ladungen für die BSR-Lkws der Müllpresse wie auch der Elektrogeräte aber auch was die Möbel und sonstigen Gebrauchsgüter betrifft, die via Tausch- und Schenktisch nochmal einer weiteren Nutzung zugeführt worden sind. Und was gut läuft sollte man nicht beenden. Daher gibt es die nächsten Kiez-Sperrmüllaktionen im September und Oktober. Weiterlesen → „Noch mehr Sperrmülltage im Kiez“ </span

Mittwoch 25. August im Stadtteilzentrum "Staakentreff" Obstallee 22E:

Wohnungspolitik im Mietercheck

Gut einen Monat vor dem Superwahltag für Bundestag, Berliner Abgeordnetenhaus, BVV und dem Volksentscheid zur Enteignung von großen Immobilienkonzernen, laden die Mieterinitiativen aus der Staakener Großwohnsiedlung an der Heerstraße, zusammen mit dem Alternativen Mieter- und Verbraucherschutzbund AMV und dem Gemeinwesenverein – jeweils live vor Ort im Stadtteilzentrum und online im Netz – ein, zu Information und Diskussion, mit der den demokratischen Parteien aus dem Abgeordnetenhaus und ihrer Wohnungs- und Mietenpolitik tüchtig auf den Zahn gefühlt werden soll. Weiterlesen → „Wohnungspolitik im Mietercheck“ </span

Samstag 21. August zum dritten Mal Sperrmülltag im Kiez:

SPERRIGES kostenlos ENTSORGEN …

… und zwar sachgerecht. Aus den Stuben und Abstellkammern Zuhause, auf kurzen Wegen, direkt zur Sandstraße Ecke Blasewitzer Ring, wo große, orangene „Müllentsorgungstrucks“ der BSR bereitstehen, durchgesessene Couchs, olle Matratzen. klapprige Schränke, eingerostete Fahrräder und all die Dinge aufzunehmen, für die es in den eigenen vier Wänden und auf dem Balkon keinen Platz mehr gibt. Und um diese dann als „frischgepressten Sperrmüll“ zu entsorgen. Weiterlesen → „SPERRIGES kostenlos ENTSORGEN …“ </span

Beteiligen am Beteiligungskonzept

… des Bezirks Spandau, kann man sich noch bis zum Sonntag in einer Woche, dem 15. August. Mit Anmerkungen, Fragen, Einwänden oder Ergänzungen zu dem vorliegenden Entwurf für das künftige „Spandauer Rahmenkonzept für die Beteiligung von Bürger:innen“ an Projekten und Planungen der Um- und Neugestaltung im Bezirk. Weiterlesen → „Beteiligen am Beteiligungskonzept“ </span