Veranstaltungen[-]

     

    Original Swing & Jive

    Long John & the Ballroom Kings
    mit garantiert Tanzbarem
    Freitag 19. Oktober 19 Uhr
    Eintritt 5 Euro
    Kulturzentrum Staaken
    Sandstraße 41

    Das stillvergnügte Streichtrio

    Konrad & Claudia Other (Violine/Viola) und H.-J. Scheitzbach (Cello u. Moderation) serviert Staakener Dorfkirchenmusiken mit Werken von Corelli, Händel, Mozart, Dvorak …
    Donnerstag 18. Okt. 19 Uhr
    Eintritt 7 EUR Abendkasse
    Dorfkirche Alt-Staaken
    Hauptstr./Nennhauser Damm

    Gruppen & Kurse im KuS

    • Neue Reihe „Zeitlos“
    mehr Info 
    • Malen & Gestalten
    montags 17-19 Uhr
    • Salsa Rhythmen & Tanz
    mittwochs 10-12 Uhr
    • Literatursalon
    donnerstags 17 Uhr
    Mehr Info 
    Kochen & Genießen
    freitags 13-15 Uhr

    und auch weiterhin:
     Gemeinsam SINGEN 
    montags 15 Uhr
    • Malen & Gestalten 
    montags 17 Uhr
    • TrampolinFitness
    dienstags 10-11 Uhr
    PC-Kurs
    dienstags 14 Uhr
    • Computercafé
    dienstags 16 Uhr
    Englisch Konversation
    donnerstags 13 Uhr
    Kulturzentrum Staaken KuS
    Sandstraße 41

    Die 50+ Kurse und Treffs

    Der Kursplan des Projekts Community 50+ im Kulturzentrum Staaken:
    • Chor Di & Fr jeweils 16-18 
    • Fitness Di 12-14 | Fr 10-12
    • Mode + Stricken Mi 16-17.30 
    jeweils im Wochenwechsel
    • Yoga montags 10-12
    • Tanztee 1 x mtl. samstags
    Weiterlesen →

    Kinder- und Familiensport

    FamilienTreff Staaken lädt ein:
    donnerstags Sport & Spiel 
    im Gemeindehaus am Pillnitzer Weg 8

    Spiel & Sport f. Kinder:
    • 13–16 Uhr für alle ab 3 Jahren

    Eltern-Kind-Turnen:
    • 16 bis 17 Uhr von den ersten Schritten bis 3 Jahre
    • 17 bis 18 Uhr  mit Kindern 3–6 Jahre

    von 14-17 Uhr die offene Beratung im OG neben dem Café Pi8

Nachrichten [+]

Themen [+]

Geschichten [+]

 

Mittwoch in der "Schmidt-Knobelsdorf":

Herbstfest zum Schluss

Veröffentlicht am 12. 10. 2018

Mit einem bunten Herbstfest für alle aus den Häusern auf dem ehem. Kasernenareal wie auch aus den Nachbarschaften drumherum, endet am kommenden Mittwoch nicht nur die Saison des Interkulturellen Gemeinschaftsgartens. Denn mit Musik, Tanz und Zaubereien, mit Spielspaß und mit leckeren Speisen und Getränken wird am 17. Oktober von 14-18 Uhr das letzte Fest gefeiert, bevor die  Notunterkunft für Geflüchtete in der „Schmidt-Knobelsdorf“ geschlossen wird um dann wohl – nach Umbau – wieder ein „Zivilistenfreies Kasernengelände“ für die GSG9 zu werden. Weiterlesen …


Samstag 6. 10.: Erkundungen und Ideen für Interventionen

Self Made Urbanism Spandau Tiflis

Veröffentlicht am 28. 09. 2018

Unser Stadtteil in Staaken, die Großwohnsiedlung Heerstraße ist tüchtig in die Jahre gekommen und erfährt dank StadtUmbau West zur Zeit an einigen Standorten so manche Neu- und Umgestaltung. Passend also, dass der in Kreuzberg ansässige Verein metroZones – Zentrum für städtische Angelegenheiten in diesem Quartier am Stadtrand im Rahmen von urbanize! Internationales Festival für urbane Erkundungen zu einem Mini-Workshop, zu lokalen Expertisen und städtischen Erkundigungen vor Ort einlädt und dabei am Samstag 6. Oktober ab 15 Uhr manches in den Mittelpunkt rückt, aus Tiflis und aus Staaken: Von leeren Parkhäusern, umgenutzten Garagen und Kamikaze-Balkons. Weiterlesen …


Spezialist zu Gast

Veröffentlicht am 20. 09. 2018

als Gast der  Spezialist für das Spielhallengesetz: Daniel Buchholz MdA
Montag 24. September 17 Uhr
Stadtteilzentrum Obstallee 22 E

 


Heiße Feger und coole Sammler aufgepasst:

Sa. 15.9. – Staaken kehrt wieder …

Veröffentlicht am 11. 09. 2018

… und macht auf Wegen und Plätzen tüchtig Platz für das Herbstlaub!!! Gut bewaffnet mit Besen, Greifer. Mülltüte und mit Handschuhen gehen Kehrenbürger am Samstag von 10-14 Uhr all dem Unrat und achtlos weggeworfenen Plastik-, Papier- und Metallmüll links und rechts der Wege und auf Spielplätzen an Obstallee und Magistratsweg an den Kragen.  Weiterlesen …


QM Heerstraße: Abschied und Neustart

Veröffentlicht am 06. 09. 2018

Eine alte japanische Volksweisheit sagt: Es gibt ein Bleiben im Gehen, ein Gewinnen im Verlieren und im Ende einen Neuanfang. Obwohl ganz und gar hiesig hat dementsprechend das Team des Quartiersmanagements Heerstraße – in alter und neuer Besetzung  – vergangene Woche viele Akteure, Aktive und Abgesandte aus Quartier, Bezirk und Stadt in und vor dem Stadtteilzentrum zusammengebracht, zur Verabschiedung der QM-Chefin Cornelia Dittmar in den Ruhestand, verbunden mit Ausblicken auf aktuelle und geplante Projekte, auf Aktionstage, Kandidatencafé zum künftigen Quartiersrat und die Stadtteilversammlung am 16. Oktober.  Weiterlesen …


Freitag im Begegnungszentrum Zuversicht:

Lesung plus Meystersinger-Lieder

Veröffentlicht am 05. 09. 2018

Mit Autobiografischem aus dem prallen Leben als Dragqueen, Schauspieler, Entertainer, Sänger oder auch als Barkeeper im Berghain … erzählt Roman Sharov am kommenden Freitag ab 18 Uhr im Begegnungszentrum Zuversicht am Brunsbütteler Damm 312. Zwischendurch gibts was auf die Ohren, mit Songs seines Meystersinger-Duos, zusammen mit Lucy van Org, die übrigens nur einen Monat später am 5. 10. mit ihren spannenden Geschichten vom Yggdrasil  in Zuversicht zu Gast sein wird. Weiterlesen …


Mittwoch 7. Bürgerversammlung im Stadtteilzentrum

Das bewegt den Stadtteil …

Veröffentlicht am 03. 09. 2018

.. und zwar schon seit vielen Wochen, das geplante Wettbüro im Staaken-Center, gleich gegenüber von Familientreff und Kita, von Bibliothek und dem KiK Kinderclub.  Von daher war die Initiative aus der Anwohnerschaft am Wochenende wieder in ihrem Dreh unterwegs um zu den bislang schon über tausend Unterschriften noch möglichst viele hinzuzufügen. Nächste Bürgerversammlung: Mittwoch 5. September 17 Uhr Stadtteilzentrum Obstallee 22 E. Weiterlesen …


#Stadtumbau - Dienstag Start der Bürgerbeteiligung:

Der zentrale Platz soll schöner werden!

Veröffentlicht am 28. 08. 2018

Doch sicherlich wird der Platz vor Staaken-Center und Stadtteilzentrum auch nach der Neugestaltung nicht wieder so aussehen, wie vor gut 25 Jahren, mit Steinbänkchen und der Skulptur von Demetros Anastasatos. Aber eine einladende Wirkung für Aufenthalt und Begegnungen der Menschen aus den Nachbarschaften hat der kahle Platz von heute nicht. Am kommenden Dienstag sind die Ideen und Anregungen der Anwohner*innen gefragt, zum Start der Planungen für die Umgestaltung. Weiterlesen …


Umgestaltung im Zentrum

Veröffentlicht am 27. 08. 2018

Info & Erste Beteiligung an dem StadtUmbau-Projekt an der Obstallee
Dienstag 4. September 17.30 Uhr
mit anschl. Rundgang
Stadtteilzentrum Obstallee 22 E
Mehr Info
 zum download: Einladung


Das Sommer- und Gartenfest im SKK

Ein buntes fröhliches Fest der Begegnung

Veröffentlicht am 16. 08. 2018

Das haben selbst „alte Hasen“ so noch nicht erlebt: Gemeinschaftlich organisiert, gemeinschaftlich realisiert und in einer kunterbunten Gemeinschaft der verschiedensten Kulturen, Herkünfte und Wurzeln gemeinsam und fröhlich gefeiert … So am vergangenen Freitag beim interkulturellen Sommerfest im Garten der Begegnung der Prisod-Flüchtlingsunterkunft in der Schmidt-Knobelsdorf-Straße, mit vielen Gästen aus den näheren und weiteren Nachbarschaften. Weiterlesen …


 

Kontakt QM[+]

    Projektbüro Quartiersmanagement Heerstraße Nord

    Blasewitzer Ring 32
    13593 Berlin
    Bus M 37
    Telefon 030 - 617 400 77
    Fax 030 - 617 400 76
    Email: quartiersverfahren[at] heerstrasse.net

    Mehr Infos . . .

Kurz+Wichtig [-]

     

    Hermine lädt ein:

    Tag der offenen Tür
    Spiel, Spaß und Wissenswertes
    Freitag 19. Oktober 14-18 Uhr
    mehr Info
    Familienzentrum Hermine
    gelber Container am Fußweg bei Maulbeerallee 23

    Egelpfuhl wird Aktivpark

    Bürgerworkshop zum
    Egelpfuhl & Jonny K.-Aktivpark
    Donnerstag 18. Okt. 18-20.30 Uhr
    im Rahmen v. Stadtumbau-West
    Carlo-Schmid-Oberschule
    Lutoner Straße 15/19
    Mehr Info: Bürgerworkshop 

    Auf dem Pi8-Mittagstisch …

    kommt auch in Kw42: 
    Warmes & Kaltes – Lecker & Günstig
    Speisenplan 15. – 19. Oktober
    im Stadtteilcafé Pi8
    werktags von 10-18 Uhr +
    freitags Frühstück Spezialteller
    Gemeindehaus Pillnitzer Weg 8
    Tel.: 363 81 80

    Offene Mieterberatung

    immer montags 13-20 Uhr
    im Stadtteilladen
    am Nordausgang vom Staaken-Center
    Mehr Info

    Mietergruppen-Sprechstunde

    gemeinsam durchgeführt von der ADO-Mietergruppe, vom Gewobag-Mieterbeirat und von der Interessenvertretung der Adler/Westgrund-Mieter – jeden
    1. Montag im Monat 17.30 – 19 Uhr
    Stadtteilladen im Staaken-Center
    am Nordausgang

    Stadtumbau West in Staaken

    Den aktuellen Stand des Verfahrens, den kompletten Bericht zum ISEK Brunsbütteler Damm / Heerstraße, die Maßnahmenliste und weitere Materialien finden Sie hier, in der Rubrik staaken.info/Stadtumbau

    Allgemeine Beratung

    Mo & Fr 9-13 Uhr offen für alle
    Do 14-17 Uhr 
    für Berufstätige
    Stadtteilzentrum Obstallee 22 E

    im FiZ: mittwochs 10-14 Uhr

    und vom Familientreff
    donnerstags 14-18 Uhr
    Pillnitzer Weg 8 (neben dem Café)

    Rat im Stadtteilladen

    gibt es jede Woche:
    • Mo 16-18 Uhr Stadtteilarbeit
    Ideen, Anregungen, Mängel im Stadtteil – mit Tom Liebelt (Gwv)
    • Di 10-12 Uhr Quartiersmanagement
    Projektideen und Beteiligung
    • jeden 2. u. 4. Mi. im Monat von 16-18 Uhr Sprechstunde Ehrenamt des Gemeinwesenvereins (GwV)
    • Fr 16-18 Uhr Jugendberatung
    Streetwork Staaken
    Stadtteilladen Staaken-Center

    Sport in Spandau

    Alle Sportstätten und Vereine im Bezirk – die Liste mit allen Adressen zum download

Kommentare [+]

§ Ratgeber-Recht [+]

Über neue Beiträge per Email informiert werden[+]

Wenn Sie sich hier eintragen, erklären Sie sich einverstanden damit, dass Ihre Daten auf dem Server von staaken.info gespeichert werden. Ihr Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich dazu verwendet, um Sie bei Erscheinen neuer Beiträge auf dieser Seite zu informieren. Nach dem Absenden dieses Formulars bekommen Sie eine Email zugesandt, die einen Link enthält, mit dem Sie Ihre Anmeldung bestätigen können.