Veranstaltungen[-]

     

    2 x Disco

    Familientreff Staaken lädt ein:
    • Familiendisco

    Tanz & Spiel für Familien mit Kindern von 0-6 Jahren
    Freitag 22. März 16 Uhr
    Einritt 2 Euro für die ganze Familie
    Kulturzentrum Staaken

    Lebenshilfe Berlin lädt ein:
    • Disco Inklusiv
    für Menschen mit und ohne Handicap
    Freitag 22. März 18.30 Uhr
    Eintritt 1 Euro
    Kulturzentrum Staaken
    Sandstr.41 | M37, X+M49, 131

    MoMo und die Zeitdiebe

    Theater Inklusiv nach Momo von Michael Ende – mit Jugendlichen der Ev. Kirchengemeinde zu Staaken
    Leitung Lothar Bärsch
    Samstag 23. März 18.30 Uhr (!!)
    Eintritt frei
    Zuversichtskirche
    Brunsbütteler Damm 312
    Mehr Info

    Dorfkirchenkonzert

    Das Duett – das Duell
    mit Werken von Händel, Haydn oder Beethoven
    Elisabeth Balmas Violine & H.-J. Scheitzbach Cello u. Moderation
    Donnerstag 21. März 19 Uhr
    7 Euro Abendkasse ab 18 Uhr
    Dorfkirche Alt-Staaken Weiterlesen →

    Meister Ton und die Liedfee

    Musiktheater zum Mitmachen
    aus dem Lieder-Zauber-Koffer ab 3 J
    Donnerstag 21. März 10 Uhr
    Eintritt 3 Euro
    Kulturzentrum Staaken
    Sandstr.41 | M37, X+M49,131

    Gruppen & Kurse im KuS

    • Neue Reihe „Zeitlos“
    mehr Info 
    • Malen & Gestalten
    montags 17-19 Uhr
    • Salsa Rhythmen & Tanz
    mittwochs 10-12 Uhr
    Mehr Info 
    Kochen & Genießen
    freitags 13-15 Uhr

    und auch weiterhin:
     Gemeinsam SINGEN 
    montags 15 Uhr
    • Malen & Gestalten 
    montags 17 Uhr
    • TrampolinFitness
    dienstags 10-11 Uhr
    PC-Kurs
    dienstags 14 Uhr
    • Computercafé
    dienstags 16 Uhr
    Englisch Konversation
    donnerstags 13 Uhr
    Kulturzentrum Staaken KuS
    Sandstraße 41

Nachrichten [+]

Themen [+]

Geschichten [+]

 

10 Jahre Amalie – ein Erfolgsprojekt

Veröffentlicht am 16. 01. 2017

Lob & Geschenke für Petra Sgodda und Kathrin Stobbe von der Amalie

Was vor zehn Jahren, von manchen als eine mit Fragezeichen versehene konzeptionelle und räumlich enge Zusammenarbeit von freier Jugendhilfe und Schule begann, hat sich bewährt und vom QM-finanzierten Projekt Amalie – Schule im sozialen Umfeld zur verstetigten, vom Bezirk getragenen Schulstation an der Grundschule am Amalienhof entwickelt. Weiterlesen …


Stadtteilzentrum eröffnet mit Triple-Fest

Glückwünsche, Blumenmeer & Lobgesang

Veröffentlicht am 08. 10. 2015

Gwv30.09_Fest1

Die ultimative Lobhudelei, mit zu Recht viel Schulterklopfen für das bisher geleistete, mit Geschenken und großen Versprechen für die Zukunft –  ein prächtiger Auftakt und gutes Omen für das neue Stadtteilzentrum des Gemeinwesenvereins, die Eröffnungs- und Jubiläumsfeier zu 10 Jahre Quartiersmanagement und 15 Jahre Contract Jugendhilfe. Weiterlesen …


Gemeinwesenverein feiert:

Drei Feiern auf einen Schlag!

Veröffentlicht am 22. 09. 2015

30. September: Gemeinwesenverein, QM, Contract und Familientreff feiernNeue Räume für das Stadtteilzentrum, 10 Jahre Quartiersmanagement Heerstraße und 15 Jahre ambulante Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familien von contract – gute Gründe genug um am Mittwoch 30. September ab 14 Uhr zusammen mit dem Gemeinwesenverein Heerstraße Nord tüchtig zu feiern, im neuen Stadtteilzentrum Obstallee 22 E. Weiterlesen …


Jetzt Anmelden

8 Wochen fun bei FuN

Veröffentlicht am 07. 10. 2013

FuN_24_31Starke Eltern hat das Angebot „FuN Familie und Nachbarschaft“ vom FamilienTreff Staaken im Fokus, das am Dienstag 15. Oktober in der Kita Regenbogen für Familien mit Kindern im Kita- und Grundschulalter startet. Weiterlesen …


Jetzt anmelden: Erziehungsführerschein als Abendkurs

Veröffentlicht am 02. 02. 2011

Schon viele Mütter und Väter aus unserem Stadtteil haben in der Vergangenheit bei den Kursen zum Erziehungsführerschein so manche Hilfestellung und wertvolle Information erhalten, die über die eine oder andere Klippe beim Abenteuer Erziehung geholfen haben. Schon oft nachgefragt ist es nun soweit: Am Do 03. März startet im FiZ-Container der erste Abendkurs mit 10 wöchentlichen Terminen jeweils 18 bis 20 Uhr, übrigens mit Kinderbetreuung.

Wer teilnehmen möchte kann sich unter 363 41 12 bei Viola Scholz-Thies vom Gemeinwesenverein Heerstraße Nord für einen der begehrten Plätze anmelden. Eltern mit Kindern an der Amalienhofgrundschule melden sich bei Frau Sgodda unter 362 085 119.


Neues Jugendprojekt bei „contract“

Veröffentlicht am 10. 03. 2010

Mittwochs von 16-18 Uhr ist Ibrahim Abuyado für "Jugend berät Jugend" im contract-Laden Blasewitzer Ring 16

Mittwochs von 16-18 Uhr ist Ibrahim Abuyado für "Jugend berät Jugend" im Laden Blasewitzer Ring 16

Ibrahim Abujado ist viel in unserem Stadtteil unterwegs um Kontakt mit Jugendlichen aufzunehmen. Als Mentor im Projekt „Jugend berät Jugend“ unterstützt er die Vernetzung und den Austausch von Begabungen, Stärken und Interessen Jugendlicher und hilft Ihnen Partner für die Umsetzung ihrer kreativen Ideen zu finden. Weiterlesen …


 

Kontakt QM[+]

    Projektbüro Quartiersmanagement Heerstraße Nord

    Blasewitzer Ring 32
    13593 Berlin
    Bus M 37
    Telefon 030 - 617 400 77
    Fax 030 - 617 400 76
    Email: quartiersverfahren[at] heerstrasse.net

    Mehr Infos . . .

Kurz+Wichtig [-]

     

    Die 12. Woche im Pi8 …

    bringt Leckeres zu günstigen Preisen auf den Mittagstisch
    Speisenplan 18. bis 22. März
    im Stadtteilcafé Pi8
    offen, werktags 10-18 Uhr +
    freitags mit Frühstück Spezial!
    Gemeindehaus Pillnitzer Weg 8
    Tel.: 363 81 80

    Pflegestützpunkt informiert:

    Vom Antrag bis zu den Hilfen
    bei Schwerbehinderung
    Mittwoch 20 März 15-17 Uhr
    Kosten- und barrierefrei
    Kulturzentrum Staaken
    Sandstr.41 | M37, X+M49, 131
    Anmeldung möglichst bis Fr 15.3. : Weiterlesen →

    Bürgerhaushalt Spandau

    Ideen & Vorschläge einreichen!
    noch bis 15. April 2019 unter
    www.buergerhaushalt-spandau.de
    Mehr Info & Kontakt

    Kostenfreie Mieterberatung

    des AMV im Auftrag des Bezirksamtes
    immer montags 16-18 Uhr
    kostenfrei u. ohne Anmeldung
    Stadtteilladen Staaken
    Nordausgang Staaken-Center
    mehr Info

    fLotte-Lastenräder

    Kostenlos zum Ausleihen
    fLotteKommunal Spandau bei Jonas Haus (Jona) & Clipper im Kulturzentrum
    Registrieren dann Reservieren
    online via fLotte-Berlin.de
    Mehr Info

    Mietergruppen-Sprechstunde

    gemeinsam durchgeführt von der ADO-Mietergruppe, vom Gewobag-Mieterbeirat und von der Interessenvertretung der Adler/Westgrund-Mieter – jeden
    1. Montag im Monat 17.30 – 19 Uhr
    Stadtteilladen im Staaken-Center
    am Nordausgang

    Stadtumbau West in Staaken

    Den aktuellen Stand des Verfahrens, den kompletten Bericht zum ISEK Brunsbütteler Damm / Heerstraße, die Maßnahmenliste und weitere Materialien finden Sie hier, in der Rubrik staaken.info/Stadtumbau

    Allgemeine Beratung

    Mo & Fr 9-13 Uhr offen für alle
    Do 14-17 Uhr 
    für Berufstätige
    Stadtteilzentrum Obstallee 22 E

    im FiZ: mittwochs 10-14 Uhr

    und vom Familientreff
    donnerstags 14-18 Uhr
    Pillnitzer Weg 8 (neben dem Café)

    Rat im Stadtteilladen

    gibt es jede Woche:
    • Mo 16-18 Uhr Stadtteilarbeit
    Ideen, Anregungen, Mängel im Stadtteil – mit Tom Liebelt (Gwv)
    • Di 10-12 Uhr Quartiersmanagement
    Projektideen und Beteiligung
    • jeden 2. u. 4. Mi. im Monat von 16-18 Uhr Sprechstunde Ehrenamt des Gemeinwesenvereins (GwV)
    • Fr 16-18 Uhr Jugendberatung
    Streetwork Staaken
    Stadtteilladen Staaken-Center

    Sport in Spandau

    Alle Sportstätten und Vereine im Bezirk – die Liste mit allen Adressen zum download

Kommentare [+]

§ Ratgeber-Recht [+]

Über neue Beiträge per Email informiert werden[+]

Wenn Sie sich hier eintragen, erklären Sie sich einverstanden damit, dass Ihre Daten auf dem Server von staaken.info gespeichert werden. Ihr Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich dazu verwendet, um Sie bei Erscheinen neuer Beiträge auf dieser Seite zu informieren. Nach dem Absenden dieses Formulars bekommen Sie eine Email zugesandt, die einen Link enthält, mit dem Sie Ihre Anmeldung bestätigen können.