Veranstaltungen[-]

     

    Diese Woche in Jonas Haus

    Von Mo bis So wieder vielfältiges Programm: drinnen +draußen,
    digital + direkt dabei
    Wochenprogramm 10-16.August
    plus Hausaufgaben- & Nachhilfe
    Jonas Haus Schulstr. 3

    OpenAirKino August-Sept.

    Im Hof von Stadtbibliothek & VHS
    Jede Woche Mi, Fr, & Sa
    Link zum Programm 1.8-12.9.20
    hier geht’s zu: Tickets online Weiterlesen →

    Familienzentrum Hermine

    Sprechstunden & Beratungen
    Austausch- & Freizeittreffs
    wieder „Original vor Ort“
    aber bitte mit Anmeldung
    Mehr Info: Treff+neue Angebote
    download: Programm ab 1.8.
    Special: FuN-Babykurs ab 21.9.
    jetzt anmelden: 364 03 877
    familienzentrum-hermine@trialog-berlin.de

    Rat im Stadtteilzentrum

    Rat 1:1 DIREKT via KLINGEL
    und Nummernausgabe –
    Warteraum NUR draußen
    Allgemeine Beratung
    in allen Fragen mit Behörden usw
    Mo & Fr 9-13 Uhr offen für alle
    Do 14-17 Uhr 
    für Berufstätige
    Info & Kontakt

    • Mieterberatung des AMV
    im Auftrag des Bezirksamtes
    immer montags 16-19 Uhr
    kostenfrei u. ohne Anmeldung
    Nachfragen & Beratung
    Mobile
    0170-237 17 90
    Email: information.amv@gmail.com

    • Rentenberatung & Hilfe
    bei der Antragstellung
    nur per Telefon
    Frau Helm Tel 0331/503723
    Herr Weinert Tel.: 030/3666723

    Neu und wieder vor Ort:
    MBE Migrationsberatung
    für Erwachsene von GiZ e.V.
    Freitag von 13.15- 15.15 Uhr
    Mehr Info:
    Neustart MBE vor Ort
    & per Tel. | Mail | Chat
    Mo-Fr 9- 17 Uhr
    Telefon: 0151–555 30 25 7
    E-Mail: mbe@giz.berlin
    Chat: via App mbeon

Nachrichten [+]

Themen [+]

Geschichten [+]

 

Bolzplatzliga

Fußball-Europameisterschaft der Spandauer Kitas

Veröffentlicht am 13. 06. 2012

Europameisterchen

Im Rahmen des “Altstadt Sommers” möchten wir, das Team des Projekts “Bolzplatzliga”, eine Fußball-Europameisterschaft der Spandauer Kitas veranstalten. Wir haben die  Spandauer Kitas postalisch eingeladen und auch persönlich vorgesprochen, jedoch ist der Rücklauf noch recht gering. Weiterlesen …


Jahresabschluss für die Bolzplatzliga

Veröffentlicht am 03. 01. 2012

Die Mannschaft der BVV Spandau erhält letzte Instruktionen vor Turnierstart

Unter dem Motto „EINEN GUTEN KICK INS NEUE JAHR“ luden die Organisatoren der Bolzplatzliga am 30. Dezember 2011 zum Saisonabschluss-Turnier in die Kickerworld in Spandau ein.
10 Mannschaften, bestehend aus Unterstützern, Partnern, Kindern und Jugendlichen sowie den Organisatoren der Bolzplatzliga, nahmen an dem Turnier teil.

Weiterlesen …


Auftakt zur neuen Saison

Veröffentlicht am 07. 04. 2011

Bo_4Am vergangenen Sonnabend startete die Bolzplatzliga Spandau in die neue Saison. Rund um den Spekteweg im Falkenhagener Feld kickten mehr als 500 Mädchen und Jungen auf fünf Plätzen gleichzeitig beim großen Auftaktturnier um die ersten Pokale der neuen Saison. Auch viele Kinder und Jugendliche aus unserem Stadtteil waren am Start. 84 Mannschaften haben sich dieses Jahr bei dem Bolzplatzliga-Team um Projektleiter Can Akca angemeldet. Weiterlesen …


Bolzplatzliga startet wieder

Veröffentlicht am 16. 03. 2011

[slider title=“ + + + „]Die Auftaktveranstaltung findet statt am 2. April 2011 ab 10 Uhr in der Bolzarena am Spekteweg 46 bis 54 mit sechs Turnieren auf vier Plätzen. Es gibt ein  Rahmenprogramm mit Hüpfburg, Tanzen und Grillen. Anmeldung für Teams kostenlos bis zum 31. 03. 2011 an info@boltzplatzliga.org oder per SMS an 0177 386 31 43.

Flyer zum Auftaktturnier der Bolzplatzliga[/slider]


Aktionsraum plus: Bolzplatzliga in Abendschau

Veröffentlicht am 15. 09. 2010

Die RBB-Abendschau bringt zur Zeit einige Beiträge zum  „Aktionsraum plus“ in dessen Rahmen die Förderung bestimmter Projekte nicht mehr eng an die Grenzen von Quartiersmanagementgebieten gebunden sind.

Hier können Sie den TV-Beitrag über Bolzplatzliga und Mitternachtssport ansehen, die nun über Aktionsraum plus  bezirksweit agieren können.


Trotz 0:1: Staaken kiekt … und feiert!

Veröffentlicht am 08. 07. 2010

 Do. 08. und Fr 09. Juli können Fußballfans ihren Halbfinalfrust von 16 – 20 Uhr im STEIG beim Workshop im „VJaying“ abbauen und dabei ihre „eigenen Spielszenen“ bauen. Ein VJay macht mit Videos das, was ein DJay mit Platten macht – heraus kommen zappelnde Bilder die ein Fußball-Ballett ergeben können.

Und am So. 11. Juli wird ab 16.30 Uhr eine „Finale-Party“ mit DJ, Rockbands und HipHopern, sowie den VJay-Szenen des Workshops die Reihe der Veranstaltungen von „Staaken kiekt, kickt und feiert“ abschließen.
[slider title=“ + + + „]

Bildschirmfoto-1Dies ist die Programmoberfläche von VeeJay mit dem wir die Bilder zappeln lassen werden. Alles was man braucht ist ein wenig Taktgefühl und den Spaß an bewegten Bildern. Das freie Programm können die Teilnehmer nach Beendigung des workshops mitnehmen und am Sonntag lassen wir die Bilder auf der Abschlussparty tanzen.

Die Rahmenveranstaltungen zum Public-Viewing im STEIG und DAF.Punkt wurden gemeinsam organisiert von: Jugendzentrum STEIG, DAF Deutsch-Arabische Freundschaft Familienförderverein, CIA Computer in Action Spandau, Berlin Bolzt die Bolzplatzliga und Staakkato Streetwork Staaken. Gefördert mit Mitteln der EU, der Bundesrepublik Deutschland und des Landes Berlin aus „Zukunftsinitiative Stadtteil“ Teilprogramm Soziale Stadt.

Zur Seite WM in STAAKEN

[/slider]

Auf ins FINALE: Staaken kiekt, kickt, feiert

Veröffentlicht am 06. 07. 2010

Um sich auf die Halbfinalspiele auf der großen Leinwand im STEIG einzustimmen gibt es jeweils ab 18.30 im Vorfeld einen Fußballfilm zu sehen:

Di. 6. Juli „Männer wie wir“
Mi 7. Juli „Kick it like Beckham“

Die beiden fußballfreien Tage Do. 08. und Fr 09. Juli vor den Endspielen werden von 16-20 Uhr mit einem Workshop im „VJaying“ überbrückt. Ein VJay macht mit Videos das, was ein DJay mit Platten macht – heraus kommen zappelnde Bilder die ein Fußball-Ballett ergeben können. Weiterlesen …


Staaken kiekt, kickt und feiert – die Finals

Veröffentlicht am 01. 07. 2010

Statt einsam gucken – Gemeinsam kieken, kicken oder kickern!

am spielfreien Tag ohne Public Viewing werden im  STEIG von 15 – 21 Uhr die Champions beim Kickerturnier ermittelt

Alle Spiele der Viertelfinale sind auf der Großleinwand im STEIG zu sehen. Am Sa 03. Juli führt ab 12 Uhr  „Berlin bolzt“ ein Turnier für die über 16 jährigen auf dem Platz am Blasewitzer Ring durch.

Vor den Halbfinalspielen werden jeweils ab 18.30 Uhr Fußballfilme im STEIG gezeigt. Di 06. Juli  „Kick it like Beckham“ und Mi 07. Juli  „Männer wie wir“.

Die beiden fußballfreien Tage Do. 08. und Fr 09. Juli vor den Endspielen werden von 16-20 Uhr mit einem Workshop im „VJaying“ überbrückt. Ein VJay macht mit Videos das, was ein DJay mit Platten macht – heraus kommt das Fußball-Ballett.

[slider title=“ + + + „]

Einen Monat lang, vom Eröffnungsspiel am 11.Juni bis zum Finale am 11. Juli wird die Fußball-WM für viele im Mittelpunkt des Interesses stehen. Jugendprojekte unserer Großsiedlung haben sich zusammengetan um im Jugendzentrum STEIG und im DAF.Punkt nicht nur alle Spiele auf Großleinwand zu zeigen, sondern das Fußballereignis mit vielen Aktivitäten von Konzerten, Workshops, Talkshows, Bolzplatz- und Kickerturnieren bis zu einer Radtour anzureichern. Mit dabei sind: Jugendzentrum STEIG, DAF Deutsch-Arabische Freundschaft Familienförderverein, CIA Computer in Action Spandau, Berlin Bolzt die Bolzplatzliga und Staakkato Streetwork Staaken.

Zur Seite WM in STAAKEN

[/slider]

Staaken kiekt, kickt und feiert weiter

Veröffentlicht am 28. 06. 2010

Statt einsam gucken – Gemeinsam kieken, kicken oder kickern!

Mo 28. Juni: die Übertragung auf Leinwand der heutigen Achtelfinalspiel findet nur bei DAF.Punkt Heerstraße 440 statt. Und zwischen den Spielen ab 18.15 Uhr
kann man beim Länderquiz
seine Kenntnisse beweisen.

Di 29. Juni werden dann die beiden letzten Achtelfinale wieder im STEIG gezeigt

Do. 01. Juli am spielfreien Tag ohne Public Viewing werden im  STEIG von 15 – 21 Uhr die Champions beim Kickerturnier ermittelt

Anmeldeschluß für die Teilnahme am Turnier: Mi 30.6. von 17.45-18.45 Uhr

[slider title=“ + + + „] Einen Monat lang, vom Eröffnungsspiel am 11.Juni bis zum Finale am 11. Juli wird die Fußball-WM für viele im Mittelpunkt des Interesses stehen. Jugendprojekte unserer Großsiedlung haben sich zusammengetan um im Jugendzentrum STEIG und im DAF.Punkt nicht nur alle Spiele auf Großleinwand zu zeigen, sondern das Fußballereignis mit vielen Aktivitäten von Konzerten, Workshops, Talkshows, Bolzplatz- und Kickerturnieren bis zu einer Radtour anzureichern. Mit dabei sind: Jugendzentrum STEIG, DAF Deutsch-Arabische Freundschaft Familienförderverein, CIA Computer in Action Spandau, Berlin Bolzt die Bolzplatzliga und Staakkato Streetwork Staaken.

Zur Seite WM in STAAKEN

[/slider]

Das vergangene Wochenende im STEIG

Skatecontest & Bolzplatzliga-Turnier

Veröffentlicht am 24. 06. 2010

Contest_Crack_1Nun auch die angekündigten Bilder vom Skatecontest und dem  Bolzplatzliga-Turnier, die am Sonnabend 19. 06. im STEIG bzw. auf dem benachbarten Bolzplatz der Christian-Morgenstern-Grundschule im Rahmen von „Staaken kiekt, kickt und feiert“ durchgeführt wurden. Hunderte Jugendliche haben sowohl als Aktive als auch als begeistert mitgehendes Publikum die beiden Events besucht , so dass das „Public Viewing“ der Fußball-WM im Saal des Jugendzentrums eher zur Nebensache wurde. Weiterlesen …


Trommeln & Talken - Skaten & Swing und viel Fußball

Ein unterhaltsames Wochenende für fast jedes Alter

Veröffentlicht am 21. 06. 2010

JG1_2006_Gemischtes„It`s wonderful“ dieser Songtitel, der am Sonntagnachmittag von der Bigband Jazz Generation im Gemischtes u.a. gespielt wurde, könnte auch als Resümee über den Angeboten für fast jede Altersgruppe am vergangenen Wochenende im Stadtteil stehen.

Trommeln_1806_Steig DAF_Kick1_2006_10

Auf und vor der Bühne sehr breit altersgemischt noch am Freitag „zwischen den Spielen“ beim Public Viewing im STEIG. Begeistert mitmachende Jugendliche und junge Erwachsenen beim Skatecontest sowie bei DAF-Kick  und ein nicht minder begeistertes Publikum, schon ein paar Jahre weg von den jungen Erwachsenen, beim Konzert der „Jazz Generation Bigband“. Weiterlesen …


Auftaktturnier der Bolzplatzliga für U 13

Ab Sa 22.5 wird wieder gebolzt !

Veröffentlicht am 20. 05. 2010

berlinbolztwieder_220510,jpgFür die Altersgruppe der 8-10jährigen sowie der 10-12jährigen startet die Bolzplatzliga, das gemeinsame Projekt der drei QMs vom Falkenhagener Feld und Heerstraße, das der 1. Frauenfußballverein Spandau organisiert.

Am Spekteweg wird ab 10 Uhr nicht nur gekickt sondern es steigt eine Party für die ganze Familie.

Für die Großen geht die Saison dann eine Woche später am 29. Mai los.


Berliner Integrationspreis 2009

2. Preisträger: Die Bolzplatzliga

Veröffentlicht am 08. 12. 2009

Hakan Tacs vom Migrationsrat, Can Akca Projektleiter Bolzplatzliga, Murat Ögenc Staffelbetreuer und Carola Bluhm Sozialsenatorin (v. links nach rechts)

Hakan Tacs vom Migrationsrat, Can Akca Projektleiter Bolzplatzliga, Murat Ögenc Staffelbetreuer und Carola Bluhm Sozialsenatorin (v. links nach rechts)

Gestern Abend wurde aus den Händen von Carola Bluhm, Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales, dem auch für Sport zuständigen Innensenator Dr. Erhart Körting sowie dem Integrationsbeauftragten des Landes Berlin Günter Piening der Berliner Integrationspreis 2009 verliehen.  Die Auszeichnung gab es in diesem Jahr für vorbildliche Jugendarbeit im Bereich Integration und Sport. Die Bolzplatzliga, eine Initiative der Quartiere Heerstraße und Falkenhagener Feld, wurde gemeinsam mit Baobab, der „Berliner Afrika-Fußballmeisterschaft“ mit dem 2. Preis ausgezeichnet. Erster Preisträger wurde der Erste Berliner Judoclub EBJC aus Neukölln.


… und nominiert ist: Die Bolzplatzliga

Veröffentlicht am 07. 12. 2009

Am Montag, den 07. 12. wird um 18 Uhr in der Werkstatt der Kulturen der Berliner Integrationspreis 2009 verliehen. Die Auszeichnung geht an Vereine und Institutionen die sich in der interkulturellen Sport-Jugendarbeit besonders verdient gemacht haben. Es wird gemunkelt, dass die Bolzplatzliga zu den Preisträgern gehören soll.


Bolzplatzliga

Berlin-bolzt-Allstars überzeugen!

Veröffentlicht am 19. 07. 2009

team-klDer zweite Turniertag in München verlief für alle anwesenden Teilnehmer und Freunde der Spandauer Bolzplatzliga sehr erfreulich ! Die drei Teams bringen Pokale, Medaillen, Preise und gute Laune mit nach Hause.

Weiterlesen …


 

Kontakt QM[+]


Projektbüro Quartiersmanagement Heerstraße — Wir sind auch in der aktuellen Situation als Ansprechpartner für Sie da – Bitte beachten Sie die veränderte Erreichbarkeit!!! —
Aktuelle Sonderregelungen

Unser Büro im Blasewitzer Ring 32 wird bis auf Weiteres montags bis mittwochs von 10 bis 15 Uhr besetzt sein. Ansonsten sind wir weiterhin über E-Mail unter quartiersverfahren@heerstrasse.net und Telefon unter folgenden Mobilfunknummern sowie personalisierten Mailadressen erreichbar:

  • Christian Porst
    0177 568 98 69
    porst@heerstrasse.net
  • Nakissa Imani Zabet
    0176 551 341 74
    zabet@heerstrasse.net
  • Viola Scholz-Thies
    0178 810 28 76
    scholz-thies@heerstrasse.net
  • Johannes Heinke
    0159 040 061 92
    heinke@heerstrasse.net

  • Adresse

    Blasewitzer Ring 32
  • 13593 Berlin
  • Bus M 37
  • 030 - 617 400 77
  • 030 - 617 400 76
  • quartiersverfahren[at] heerstrasse.net
  • Öffnungszeiten
    Bitte beachten sie die aktuelle Sonderregelung
  • Download Materialien

Kurz+Wichtig [-]

     

    Die 33. Woche im Pi8

    Kaffee, Kuchen & Mittagstisch
    Mo–Fr 10- 15 + Do bis 18 Uhr
    Speisenplan 10.–14. August
    Bestellung: Tel. 363 81 80
    auch für Abholung & Lieferung

    Café Pi8 im Gemeindehaus
    Pillnitzer Weg 8

    RIKSCHA Liefer-/FAHRDIENST
    Mo-Fr 10-18 Uhr: 0163 370 53 96

    „Nachhaltige Erneuerung“

    im Gebiet zwischen Brunsbütteler Damm & Heerstraße in Staaken:
    Den aktuellen Rundbrief zum Stadtumbau – jetzt Nachhaltige Erneuerung – siehe News „Quartiere am grünen Ring“
    gibt’s zum download: Rundbrief R1
    weitere Materialien gibt’s in der Rubrik staaken.info/Stadtumbau

    Auf & Zu des Bezirksamts

    Anlagen, Dienststellen, Einrichtungen und Ämter des Bezirksamts Spandau, die Kontaktdaten und das Auf & Zu in den Corona-Zeiten (Stand 2. Juni)
    auf einen Blick und einen Klick :
    Info Erreichbarkeit BA Spandau

    Die COVID-19 Hotlines

    im Verdachtsfall Zuhause bleiben!
    & Info-Hotlines anrufen:
    • 030- 90 28 28 28 (Sen.Gesundheit)
    • des Bezirks: 030-90 279-4012 |
    90 279-4014  & – 4026
    INFO: Corona-Testzentren

    COVID-19 Untersuchungsstellen
    spezielle Corona-Arztpraxen
    • Fahrdienste zu Virustest
    Notfall-Nr.: 116 117
    von Feuerwehr + KV u.a. Bereitschaft, Hausbesuche, Termine
    Kurzcheck CovApp Charité
    Symptome, Risiko & Empfehlungen
    • Bezirkliche Koordinierung
    freiwillige Hilfe in Corona-Zeiten
    0174-19 64 868 | 0174-33 93 535 
    hsn@unionhilfswerk.de

    Corona-Nachbarschaftshilfe

    für Einkauf, Begleitung, Betreuung, Besorgung und vieles mehr
    bezirkliche Koordinierungsstelle
    Hürdenspringer Spandau Netzwerkfonds
    Hilfesuchende &  Helfer*innen
    0174-19 64 868 | 0174-33 93 535
    hsn@unionhilfswerk,de

    • im Staakener Kiez:
    Gwv-Hotline: 0151–22 42 90 52
    Mo – Fr 10-18
    kostenlos/ehrenamtlich
    download: Nachbarschaftshilfe
    Info: Topthema (v. 18. März)
    oder
    Ev. Kirchengemeinde zu Staaken
    Gemeindebüro Tel.: 64 07 51 46 |
    Tel.-Sprechzeit: Pfr. Hasselblatt
    030 – 363 36 62 Mo-Do 15-16 Uhr
    Tel. Seelsorge: 403 665 885 (8-18)
    Laib &  Seele Bringdienst
    Tel. Anmeldung Mo + Mi 7-14 Uhr
    Tim Vogt 030-640 75 146

    RIKSCHA-FAHRDIENST &
    Pi8-Essen-Bringdienst:
    Mo-Fr 10-18 Uhr: 0163 370 53 96

    download: Aushang Corona-Hilfe

    Zuhören & mehr:
    • Tel.-Beratung für Frauen 
    immer Mo, Mi, Do 10-14 Uhr
    unter 0177-844 96 92
    Frauentreff Kiosk_aller.Hand.Arbeit

    Fördererverein Heerstr. Nord
    Seniorentelefon: 470 60 50 50
    mobil: 0159 04 05 32 08
    Mo 7-14 | Mi 14.30-17.30
    Mobilitätshilfedienst übernimmt
    Einkäufe etc. Tel. 23 93 75 83
    download: FOEV-Flyer

    Zeit zum Zuhören
    tgl 10-16 Uhr am Erzähltelefon
    030-355 21 580 (auch per Rückruf)
    der kath. St. Wilhelm-Gemeinde
    download:Alles hat seine Zeit

    Mietergruppen & -Initiativen

    Infos und Rat auch weiterhin per Tel oder Mail von den Mietergruppen für Gewobag und Adler:
    zum download:
    Kontakte Mieter
    facebook.com/staakenerkiez

    COV-Newsletter in 12 Sprachen


    wöchentlich aktualisiert:
    Infos
    über COVID-19-Einschränkungen, Verordnungen und Corona-Hilfen bietet der regelmäßig herausgegebene mehrsprachiger Newsletter von GiZ gGmbH Spandau:
     zum download :
    Newsletter 30 (v. 11..8.2020)
    Vielsprachig auch unter:
    elternhotline.de/de/nachrichten

    fLotte-Lastenräder

    Kostenlos zum Ausleihen
    fLotteKommunal Spandau bei Jonas Haus (Jona) & Clipper im Kulturzentrum
    Registrieren dann Reservieren
    online via fLotte-Berlin.de
    Mehr Info

Kommentare [+]

§ Ratgeber-Recht [+]

Über neue Beiträge per Email informiert werden[+]

Wenn Sie sich hier eintragen, erklären Sie sich einverstanden damit, dass Ihre Daten auf dem Server von staaken.info gespeichert werden. Ihr Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich dazu verwendet, um Sie bei Erscheinen neuer Beiträge auf dieser Seite zu informieren. Nach dem Absenden dieses Formulars bekommen Sie eine Email zugesandt, die einen Link enthält, mit dem Sie Ihre Anmeldung bestätigen können.