archive.php

Wanzenfestival an der Kunstremise

Heute Nachmittag um 16 Uhr geht es los, das Wanzenfestival 2021, mit der öffentlichen Probe des Ensembles der Jugendtheaterwerkstatt jtw auf dem Areal vor der Kunstremise in der Jüdenstraße. Vieles und Vielfältiges an Literatur, Erzählungen, Musik und Theater kommt über die gesamten Sommerwochen auf die kleine Mini-Bühne vor den ehemaligen Pferdeboxen der alten Stadtmauer, ehe am 27. August die Premiere vom jtw mit der „open-air Prozession“ Die Wanze stattfinden wird. Weiterlesen → „Wanzenfestival an der Kunstremise“ </span

„Eisberg voraus“ an der Obstallee …

und das zum Beginn der zweiten Juniwoche, bei sommerlichen 28 Grad. Doch der von Kids und Teens von GSH, KiK, Pi8youth und STEIG, mit Unterstützung von Staakkato e.V., aus Holz, Pappmaché und Draht, als gemeinsames „streetwork“, erschaffene Eisberg ist vorerst „nur“ die erste Spitze von vielfältigen multimedialen Aktionen und Werken. die in den ersten Sommerferienwochen von, mit und für junge Leute aus dem Stadtteil angeboten werden. Weiterlesen → „„Eisberg voraus“ an der Obstallee …“ </span

Nachbarschafts- & Weltspieltag 2021

 

 

 

Wenn sprichwörtlich „Ostern und Pfingsten auf einen Tag fallen“, dann hat man „gute Aussicht“ auf den „Sankt-Nimmerleinstag“. Ganz anders aber wenn, wie von Freitag 28. Mai bis Dienstag 1. Juni,  sowohl der „Tag der Nachbarn“, der „Weltspieltag“ wie auch der „Internationale Kindertag“ zusammenkommen, dann gibt es – „Corona zum Trotz“ aber immer mit Abstand und Maske – eine Fülle von Angeboten für die ganze Familie. Alleine bei uns in Staaken kommt ein gutes Dutzend zusammen, Weiterlesen → „Nachbarschafts- & Weltspieltag 2021“ </span

Ein neues Jugendzentrum mit oder ohne Familienanschluss?

STEIG Neubau ein Sommermärchen?

In gut acht Wochen kommt richtig Leben auf diesen Platz, unmittelbar neben der Sporthalle der Christian-Morgenstern-Grundschule. Am Montag 19. Juli 2021 soll es losgehen mit der Einrichtung der Baustelle für den Bau des dreistöckigen neuen Domizils „gleich nebenan“ der Jugendfreizeitstätte am Räcknitzer Steig. Nur ein Jahr später soll das Bauwerk aus Stahl und Beton aber mit viel Holz und Glas bereit stehen für den Innenausbau … 

Weiterlesen → „STEIG Neubau ein Sommermärchen?“ </span

Spandauer Wettbewerb "Raum für Kinderträume 2021":

Das beste Spielplatzrätsel gewinnt …

beim diesjährigen Wettbewerb des Projekts Raum für Kinderträume des Spandauer Baustadtrates Frank Bewig und den Projektpartnern und Unterstützern, wie der Florida Eismanufaktur. Bis zum 30. August ist Zeit um sich ein kniffliges, spannendes oder lustiges Rätsel rund um die Spandauer Spielplätze auszudenken und einzureichen: Egal, ob Bilderrätsel, Suchspiel, Labyrinth oder „harte Nuss“ für junge Denksportler:innen …

Auf jeden Fall gibt es echt „coole Preise“ zu gewinnen: Weiterlesen → „Das beste Spielplatzrätsel gewinnt …“ </span

Kulturzentrum Staaken Ausstellungen, Interviews + Videos:

Obstallee-Bilder digital + im Fenster

Trotz Kontaktbeschränkungen und Veranstaltungsstopp, „angezogene Handbremse“ gibt es nicht im Kulturzentrum Staaken in der Sandstraße 41. Aktuell, unter dem Titel Obstallee, Open Air-Ausstellung mit Repliken im Fenster und via Foto digital im Netz: Gemälde, Zeichnungen, Skizzen von zehn Künstler:innen aus dem „Bunten Haus“ des ASK  am ehem. Grenzübergang an der Heerstraße. Weiterlesen → „Obstallee-Bilder digital + im Fenster“ </span

10 Tage Frist für Umwelt-Plakatwettbewerb

… bleiben noch für Solo- und Gruppenarbeiten von Kindern im Alter von 6-12 Jahren um bis zum 30. April 2021 noch mit eigenen Entwürfen zum Motto „Schützt die Umwelt sie ist unsere Zukunft“ dabei zu sein, beim 7. Umwelt-Plakatwettbewerb von wirBERLIN wie auch für den Spandauer Sonderpreis für Plakate von Schüler:innen aus dem Bezirk, der mit Sachleistungen im Wert von 500 EUR für Schulprojekte der Kids ausgezeichnet ist. Weiterlesen → „10 Tage Frist für Umwelt-Plakatwettbewerb“ </span

Vol. II im Online-Osterferienprogramm mit Jonas Haus:

Töpfern, Backen, Basteln & RAP-Challenge

Schon am gestrigen Ostermontag ging das Online-Osterferienprogramm 2021 von Jonas Haus mit einer digitalen Ostereiersuche in die zweite Runde, in der heute alle jungen Teilnehmer:innen ihren eigenen Osterhasen selber töpfern können. Noch bis zum kommenden Sonntag wird es tagtäglich ab 15 Uhr eine nachösterliche Back-, Bastel- oder Kunstaktion geben, jeweils mit geringen Aufwänden an Material und Werkzeugen, wobei auch – wenn mal was fehlt – Jonas Haus behilflich sein kann. 

Zum Ferien(wochen)ende dann, Weiterlesen → „Töpfern, Backen, Basteln & RAP-Challenge“ </span

Die Internationalen Wochen gegen Rassismus im Staakener Kiez:

Gruppen-Vielfalt vs Rassismus-Einfalt

Nicht lange strecken mussten sich die Aktiven und Akteure des breiten Netzwerks von Einrichtungen, Vereinen, Gruppen, Initiativen und AGs, mit Jung und Junggebliebenen aus den Nachbarschaften der Großwohnsiedlung in Staaken, um in den zurückliegenden Tagen der zweiten Märzhälfte mit gleich drei Veranstaltungen und Aktionen im Kiez, bestens mit bezutragen, zum Gelingen der Internationalen Wochen gegen Rassismus und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit unter dem Motto Solidarität.Grenzenlos in Spandau. Weiterlesen → „Gruppen-Vielfalt vs Rassismus-Einfalt“ </span

Konzerte und Führungen rund um das Instrument des Jahres 2021:

Vorösterliche Klänge aus Spandauer Pfeifen

Am kommendem Sonntag um 10 Uhr in der Nikolaikirche, zum 336. Geburtstag von Johann Sebastian Bach, sind die Spandauer Orgeltage vom 21. bis 30. März eröffnet, im Rahmen des Berlin & Brandenburg umfassenden Orgelbands von 365 Konzerten, Führungen und Besichtigungen durch die riesige Bandbreite von alten und neue Orgeln, dem Instrument des Jahres 2021, in Kirchen und Museen. Übrigens: am Sonntag 28. März flattert ab 9.30 Uhr das Orgelband in der Laurentiuskirche, gleich nebenan bzw. gegenüber der Großwohnsiedlung an der Heerstraße. Weiterlesen → „Vorösterliche Klänge aus Spandauer Pfeifen“ </span

In Spandau eröffnet, Int. Wochen gegen Rassismus - neue weitere Aktion in Staaken:

UNTERSCHIEDLICH und doch GLEICH …

unter diesem Motto laden Ev. Kirchengemeinde, Staakkato, Streetwork Staaken, die Staakener Jugendeinrichtungen und die jungen Leute von Peernetz, Distanzlotsen, Pi8 Youth und FAK-Group … am Freitagnachmittag zu einem aktionsreichen Kiezspaziergang ein, als eine neuer weiterer Programmpunkt aus dem Staakener Ortsteil und der Großwohnsiedlung an der Heerstraße, im Rahmen der gestern um die Mittagszeit vor dem Rathaus, von Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank auf einer Kundgebung mit Statements in Worten und Kreidebildern, eröffneten Internationalen Wochen gegen Rassismus vom 15. bis 28. März 2021. Weiterlesen → „UNTERSCHIEDLICH und doch GLEICH …“ </span

wirBerlin ruft alle Grundschulkinder von 6 bis 12 Jahren auf zum:

7. Umwelt-Plakatwettbewerb für Kids

Noch gut 11 Wochen Zeit, bis zum 30. April 2021, haben alle Kinder im Grundschulalter um als Einzelkünstler:in, als Klasse oder Gruppe sich am inzwischen schon 7. Wettbewerb von wirBERLIN mit eigenen Plakatentwürfen zu beteiligen. Ganz egal ob gezeichnet, gemalt, fotografiert oder geschnipselt als Collage … Hauptsache, das diesjährige Motto wird ansprechend und plakativ umgesetzt:

„Schützt die Umwelt – Sie ist unsere Zukunft!“ Weiterlesen → „7. Umwelt-Plakatwettbewerb für Kids“ </span

1 Familientreff Staaken + 1 Familientreff Pillnitzer Weg =

Staaken familiär und kreativ im Doppelpack

Zu einem zuversichtlichen Blick nach vorne rufen die beiden Familientreffs, an Obstallee bzw. Pillnitzer Weg, via Flyer oder über den gemeinsamen Instagram-Account, alle Kinder und Familien auf, zum Kreativwettbewerb der Wünsche, Träume und Ideen für die hoffentlich bald beginnende Zeit nach der Corona-Pandemie. Ganz egal, ob gebastelt, gemalt, getöpfert oder gesungen, ob in Reime oder in Szene gesetzt, ob auf Papier und Leinwand oder digital in stehenden oder bewegten Bildern … der Kreativität und dem Spaß beim Ausdenken und Umsetzen sind keine Grenzen gesetzt, bis auf die … Weiterlesen → „Staaken familiär und kreativ im Doppelpack“ </span

Täglich live ab 15 Uhr – Online-Winterferien von und mit Jonas Haus:

Nach der Schule ist vor der Schule …

und gerade deshalb bietet das aktuelle Online-Programm dieser Winterferienwoche von Jonas Haus neben coolen Winterspielen, kuscheligen Wintermärchen und rasanten Abfahrten im Bob auch die Gelegenheit mal selbst dem Geschmack von Schnee eine eigene Note zu geben … Mittendrin aber in der ansonsten von Lernaufgaben und Homeschooling freien Woche vom 1. bis zum 7. Februar gibt es am Donnerstag ab 15 Uhr die gute Chance, an Smartphone, Tablet, Laptop oder PC alles darüber zu erfahren und auszuprobieren wie man sich im „Lernraum Berlin“ anmeldet und zurecht finden kann. Weiterlesen → „Nach der Schule ist vor der Schule …“ </span