Veranstaltungen[-]

Nachrichten [+]

Themen [+]

Geschichten [+]

 

Rat im Stadtteilzentrum

Veröffentlicht am 09. 05. 2020

Rat 1:1 DIREKT via KLINGEL
und Nummernausgabe –
Warteraum NUR draußen
Allgemeine Beratung
in allen Fragen mit Behörden usw
Mo & Fr 9-13 Uhr offen für alle
Do 14-17 Uhr 
für Berufstätige
Info & Kontakt

• Mieterberatung des AMV
im Auftrag des Bezirksamtes
immer montags 16-19 Uhr
kostenfrei u. ohne Anmeldung
Nachfragen & Beratung
Mobile
0170-237 17 90
Email: information.amv@gmail.com

• Rentenberatung & Hilfe
bei der Antragstellung
nur per Telefon
Frau Helm Tel 0331/503723
Herr Weinert Tel.: 030/3666723

Neu und wieder vor Ort:
MBE Migrationsberatung
für Erwachsene von GiZ e.V.
Freitag von 13.15- 15.15 Uhr
Mehr Info:
Neustart MBE vor Ort
& per Tel. | Mail | Chat
Mo-Fr 9- 17 Uhr
Telefon: 0151–555 30 25 7
E-Mail: mbe@giz.berlin
Chat: via App mbeon


Staakener Fensterberatungen im Stadtteilzentrum

Andrang groß – Fensterspalt klein

Veröffentlicht am 15. 04. 2020

Aktuell erleben wir schon die fünfte Woche mit Einschränkungen bezüglich Bewegungsfreiheiten, Versammlungen und Kontakten. Auch wenn seitdem in allen Medien kaum anderes von allen Seiten – mal mit, mal ohne Experten – betrachtet und in Frage gestellt wird, so gibt es doch neben und außer der „Corona-Krise“ noch  unverändert die kleinen oder großen Krisen und Probleme im Alltag von Mitmenschen aus dem Kiez, für deren Bewältigung weiterhin viele dringend Rat und Unterstützung benötigen. Dies gibt es aber seit Mitte März nur noch „kontaktarm am Fenster“. Weiterlesen …


Beratung vor Ort im …

Veröffentlicht am 30. 03. 2020

Stadtteilzentrum Obstallee 22E
ohne direkten Kontakt via Briefkasten im Fenster + Handy
Allgemeine Beratung
in allen Fragen mit Behörden usw
Mo & Fr 9-13 Uhr offen für alle
Do 14-17 Uhr 
für Berufstätige
Info & Kontakt

• Mieterberatung des AMV
im Auftrag des Bezirksamtes
immer montags 16-19 Uhr
kostenfrei u. ohne Anmeldung
Nachfragen & Beratung
Mobile
0170-237 17 90 bzw.
0174 / 483 27 28
Email: information.amv@gmail.com


Im Stadtteilzentrum Obstallee:

Allgemeine + Soziale Beratung

Veröffentlicht am 16. 03. 2020

ab sofort nur noch OHNE DIREKTEN KONTAKT !
Unterlagen, Anfragen und Schriftstücke können über den Briefkasten  im Fenster neben der Eingangstür – bzw. per Email an limberg@gwv-heerstrasse.de – eingereicht werden. Nachfragen, Auskünfte, Beratung erfolgt via Mobile:
0178-580 75 62 (A. Limberg) + 0178-580 75 52 (B. Behnke). Die Beratungszeiten in allen Fragen Weiterlesen …


Im Stadtteilzentrum und im World Wide Web

Migrationsberatung vor Ort & per APP

Veröffentlicht am 22. 01. 2020

Seit fast einem Jahr hat sich Anna Tubbesing  von der Spandauer Gesellschaft für interkulturelles Zusammenleben GiZ gGmbH als Beraterin im Rahmen des Bundesprogramms Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) in über 345 Einzelfallberatungen und Hilfestellungen an vier Standorten im Bezirk – wie bei uns im Stadtteilzentrum Obstallee – einen guten Namen gemacht unter den zahlreichen Neuzugewanderten in der Havelstadt. Ab sofort ist sie auch eine der 150 Berater*innen, die derzeit in 15 verschiedenen Sprachen über mbeONLINE unabhängig von Zeit und Ort erreichbar sind. Weiterlesen …


Rat von der Polizei

Veröffentlicht am 10. 12. 2019

Sicherheit in der dunklen Jahreszeit
Fr 13. Dezember 11-13 Uhr 
am Stand des Polizeiabschnitts 23 im
Staaken-Center Obstallee


Am Mittwochnachmittag, die offizielle Eröffnung für:

Offene Türen & Offene Ohren am Ring

Veröffentlicht am 28. 11. 2019

Was vor rund drei Jahren mit Riesenerfolg, als Soziale Stadt-Projekt mit dem Träger für Familien- und Jugendhilfe casablanca und mit großem Engagement der Gewobag im Falkenhagener Feld gestartet ist, hat nun schon seit dem Ende der Sommerferien auch ein aktives „Zuhause“ für Familien bei uns im Stadtteil, am Blasewitzer Ring 50: Die Offene Familienwohnung, mit viel Raum für Klein und Groß aus den Nachbarschaften, für Austausch und Beratung und für allerlei kreative Spiel- und Basteleien. Weiterlesen …


Herbstferien für Kids und Teens Teil III:

Zocken, Tinkern & LAN-Party mit CIA

Veröffentlicht am 09. 10. 2019

Am Samstag von 15-20 Uhr sind die Türen wieder offen, alles gut verkabelt und vernetzt für die große Herbstferien-LAN-Party des Spandauer Medienkompetenzzentrums CIA im Jugendzentrum STEIG, mit zahlreichen Angeboten und Plätzen an PC oder Tablets für Kids und Teens aber auch für Eltern, Groß- oder Urgroßeltern. Nur eine Woche später ist das Spandauer Meko-Team plus vielleicht auch vielen Jungs und Mädchen aus dem Stadtteil, mit dabei beim Zocken Tinkern Tüfteln der JugendMedienKulturtagen 2019 am 18. und 19. Oktober im Jugendhaus in der alten Königstadt-Brauerei am Prenzlauer Berg. Weiterlesen …


Abrechnungen überprüfen lohnt sich:

Satt Geld zurück von Gewobag …

Veröffentlicht am 03. 09. 2019

… gibt es für alle 317 Wohneinheiten des großen Gewobag-Wohnblocks von der Heerstraße Ecke Semmelländerweg bis einschließlich der 128 Wohnungen des Seniorenwohnhauses Heerstraße 455 am Südwestende der Großwohnsiedlung, kurz vor Amalienhof und dem neuen Hahneberg. Weiterlesen …


Suchtberatung, Aktionen & Kurse

Veröffentlicht am 21. 03. 2019

Rat und Hilfe bei allen Abhängigkeiten, ob Alkohol oder illegale Drogen, ob Schmerz-, Schlaf- oder Aufputschmittel, ob Tabak, Lösungsmittel oder auch bei Glücksspiel- und Internetsucht, bei Einkaufs-, Arbeits- oder Sexsucht … Auf den Tag genau seit 4 Monaten bieten die Suchtberater*innen von Caritas und Vista immer abwechselnd, jeden Mittwochnachmittag von 16-18 Uhr im Stadtteilzentrum an der Obstallee, offene Ohren für alle Ratsuchenden, Betroffene oder Angehörige und Freunde … Natürlich immer absolut anonym. Und für Kurzentschlossene startet nächsten Mittwoch ein Kurs zum Kontrollierten Trinken  Weiterlesen …


ADO Mieterversammlung in der Obstallee:

Infoabend für ADO-Mieter

Veröffentlicht am 12. 12. 2018

Alle Jahre wieder, rund um den Jahreswechsel, finden sich zwischen Festtagsgrüßen und Neujahrsglückwünschen auch die  Betriebskostenabrechnungen in den Briefkästen und bescheren somit vielen Mieter*innen zahlreiche Fragen und Zweifel ob denn auch alles so korrekt sei. Daher lädt die ADO-Mietergruppe aus der Großwohnsiedlung Heerstraße ein, am kommenden Montagabend im Stadtteilzentrum aus dem berufenen Munde von Marcel Eupen vom AMV zu erfahren: Was kann, darf und muss in die Jahresabrechnung und was darf nicht den Mietern berechnet werden! Weiterlesen …


Ferienprogramme und das Auf & Zu im Stadtteil Teil V:

Neues statt Ferien im Familientreff

Veröffentlicht am 18. 07. 2018

Nicht nur wegen der neuen Leitung des Familienzentrums, Angelina Seibt, gibt es in diesem Jahr keine Ferien mit Schließzeiten für den Familientreff in Staaken. Wenn Ferien, dann für Familien aus dem Treff, wie diejenigen, die heute wieder zurückkommen von der drei Tagereise ins einst kaiserliche Seeheilbad Ahlbeck. Ansonsten bleiben die Türen auf in der Obstallee 22 D, für Familienfrühstücke und -cafés, für Krabbelgruppen, Rat & Tat und vieles mehr. Weiterlesen …


Beratungen in den Ferien

Veröffentlicht am 09. 07. 2018

Soziale Beratung:
Auch in den Ferien, wie immer:
Montag + Freitag 9 -13 Uhr
Nachmittagstermine nur:
Do. 19. + 26. Juli 14-17 Uhr
Stadtteilzentrum Obstallee 22 E

Rechtsberatung:
am 19.7. + 02.08. fällt aus
Nächster Termin: Mo. 20.8.
nur nach Anmeldung unter:
Tel. 914 90 889
Stadtteilzentrum Obstallee 22 E


Hilfe bei Sucht & Gewalt in der Familie

Veröffentlicht am 18. 01. 2018

Eine schnelle Übersicht für schnelle Hilfe im Notfall, für Beratung und Unterstützung bei Prävention vor Sucht und Häuslicher Gewalt, in Spandau und berlinweit, bieten die vom Bezirksamt herausgegebenen aktualisierten Auflagen der Notfallkarte Gewalt in der Familie sowie der Infokarte Sucht und Suchtprävention, die in fünf Sprachen kostenfrei erhältlich sind. Weiterlesen …


Infoveranstaltung im Stadtteilzentrum Obstallee

Thema Mängel & Mietminderung

Veröffentlicht am 22. 06. 2017

Eingangstür klemmt, Fahrstuhl defekt, Dusche tropft, die Heizung wird nur lauwarm und im Schlafzimmer sind die Wände feucht … Genug, um sich als Mieter erst zu ärgern und dann auch zu beschweren. Wie man richtig und effektiv Mängel beim Vermieter anzeigt, was dieser dann in welcher Frist tun muss und ab wann man die Miete um welchen Betrag mindern kann … ist Thema am Montagabend im Stadtteilzentrum. Weiterlesen …


 

Kontakt QM[+]


Projektbüro Quartiersmanagement Heerstraße — Wir sind auch in der aktuellen Situation als Ansprechpartner für Sie da – Bitte beachten Sie die veränderte Erreichbarkeit!!! —
Aktuelle Sonderregelungen

Unser Büro im Blasewitzer Ring 32 wird bis auf Weiteres montags bis mittwochs von 10 bis 15 Uhr besetzt sein. Ansonsten sind wir weiterhin über E-Mail unter quartiersverfahren@heerstrasse.net und Telefon unter folgenden Mobilfunknummern sowie personalisierten Mailadressen erreichbar:

  • Christian Porst
    0177 568 98 69
    porst@heerstrasse.net
  • Nakissa Imani Zabet
    0176 551 341 74
    zabet@heerstrasse.net
  • Viola Scholz-Thies
    0178 810 28 76
    scholz-thies@heerstrasse.net
  • Johannes Heinke
    0159 040 061 92
    heinke@heerstrasse.net

  • Adresse

    Blasewitzer Ring 32
  • 13593 Berlin
  • Bus M 37
  • 030 - 617 400 77
  • 030 - 617 400 76
  • quartiersverfahren[at] heerstrasse.net
  • Öffnungszeiten
    Bitte beachten sie die aktuelle Sonderregelung
  • Download Materialien

Kurz+Wichtig [-]

     

    Die KW 32 im Pi8 …

    bringt Leckeres auf den Tisch
    Mo–Fr 10- 15 + Do bis 18 Uhr
    Speisenplan 3.–7. August
    Bestellung: Tel. 363 81 80
    auch für Abholung & Lieferung

    Café Pi8 im Gemeindehaus
    Pillnitzer Weg 8

    RIKSCHA Liefer-/FAHRDIENST
    Mo-Fr 10-18 Uhr: 0163 370 53 96

    „Nachhaltige Erneuerung“

    im Gebiet zwischen Brunsbütteler Damm & Heerstraße in Staaken:
    Den aktuellen Rundbrief zum Stadtumbau – jetzt Nachhaltige Erneuerung – siehe News „Quartiere am grünen Ring“
    gibt’s zum download: Rundbrief R1
    weitere Materialien gibt’s in der Rubrik staaken.info/Stadtumbau

    Auf & Zu des Bezirksamts

    Anlagen, Dienststellen, Einrichtungen und Ämter des Bezirksamts Spandau, die Kontaktdaten und das Auf & Zu in den Corona-Zeiten (Stand 2. Juni)
    auf einen Blick und einen Klick :
    Info Erreichbarkeit BA Spandau

    Die COVID-19 Hotlines

    im Verdachtsfall Zuhause bleiben!
    & Info-Hotlines anrufen:
    • 030- 90 28 28 28 (Sen.Gesundheit)
    • des Bezirks: 030-90 279-4012 |
    90 279-4014  & – 4026
    INFO: Corona-Testzentren

    COVID-19 Untersuchungsstellen
    spezielle Corona-Arztpraxen
    • Fahrdienste zu Virustest
    Notfall-Nr.: 116 117
    von Feuerwehr + KV u.a. Bereitschaft, Hausbesuche, Termine
    Kurzcheck CovApp Charité
    Symptome, Risiko & Empfehlungen
    • Bezirkliche Koordinierung
    freiwillige Hilfe in Corona-Zeiten
    0174-19 64 868 | 0174-33 93 535 
    hsn@unionhilfswerk.de

    Corona-Nachbarschaftshilfe

    für Einkauf, Begleitung, Betreuung, Besorgung und vieles mehr
    bezirkliche Koordinierungsstelle
    Hürdenspringer Spandau Netzwerkfonds
    Hilfesuchende &  Helfer*innen
    0174-19 64 868 | 0174-33 93 535
    hsn@unionhilfswerk,de

    • im Staakener Kiez:
    Gwv-Hotline: 0151–22 42 90 52
    Mo – Fr 10-18
    kostenlos/ehrenamtlich
    download: Nachbarschaftshilfe
    Info: Topthema (v. 18. März)
    oder
    Ev. Kirchengemeinde zu Staaken
    Gemeindebüro Tel.: 64 07 51 46 |
    Tel.-Sprechzeit: Pfr. Hasselblatt
    030 – 363 36 62 Mo-Do 15-16 Uhr
    Tel. Seelsorge: 403 665 885 (8-18)
    Laib &  Seele Bringdienst
    Tel. Anmeldung Mo + Mi 7-14 Uhr
    Tim Vogt 030-640 75 146

    RIKSCHA-FAHRDIENST &
    Pi8-Essen-Bringdienst:
    Mo-Fr 10-18 Uhr: 0163 370 53 96

    download: Aushang Corona-Hilfe

    Zuhören & mehr:
    • Tel.-Beratung für Frauen 
    immer Mo, Mi, Do 10-14 Uhr
    unter 0177-844 96 92
    Frauentreff Kiosk_aller.Hand.Arbeit

    Fördererverein Heerstr. Nord
    Seniorentelefon: 470 60 50 50
    mobil: 0159 04 05 32 08
    Mo 7-14 | Mi 14.30-17.30
    Mobilitätshilfedienst übernimmt
    Einkäufe etc. Tel. 23 93 75 83
    download: FOEV-Flyer

    Zeit zum Zuhören
    tgl 10-16 Uhr am Erzähltelefon
    030-355 21 580 (auch per Rückruf)
    der kath. St. Wilhelm-Gemeinde
    download:Alles hat seine Zeit

    Mietergruppen & -Initiativen

    Infos und Rat auch weiterhin per Tel oder Mail von den Mietergruppen für Gewobag und Adler:
    zum download:
    Kontakte Mieter
    facebook.com/staakenerkiez

    COV-Newsletter in 12 Sprachen


    wöchentlich aktualisiert:
    Infos
    über COVID-19-Einschränkungen, Verordnungen und Corona-Hilfen bietet der regelmäßig herausgegebene mehrsprachiger Newsletter von GiZ gGmbH Spandau:
     zum download :
    Newsletter 28 (v. 28.7.2020)
    Vielsprachig auch unter:
    elternhotline.de/de/nachrichten

    fLotte-Lastenräder

    Kostenlos zum Ausleihen
    fLotteKommunal Spandau bei Jonas Haus (Jona) & Clipper im Kulturzentrum
    Registrieren dann Reservieren
    online via fLotte-Berlin.de
    Mehr Info

Kommentare [+]

§ Ratgeber-Recht [+]

Über neue Beiträge per Email informiert werden[+]

Wenn Sie sich hier eintragen, erklären Sie sich einverstanden damit, dass Ihre Daten auf dem Server von staaken.info gespeichert werden. Ihr Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich dazu verwendet, um Sie bei Erscheinen neuer Beiträge auf dieser Seite zu informieren. Nach dem Absenden dieses Formulars bekommen Sie eine Email zugesandt, die einen Link enthält, mit dem Sie Ihre Anmeldung bestätigen können.