. . . und Geschichte

[slider title=“ + + + „] Wer war Rudolf Wissel, warum gibt es zwei Hahneberge, wie lebt es sich auf gepackten Koffern? So lauten die ersten Überschriften in dieser Rubrik. Mit alltäglichen Geschichten aus und über unseren Stadtteil soll es weitergehen.[/slider]

Veranstaltungen[-]

     

    Was Wann Wo rund um die Geburt

    Ab sofort verfügbar, online, zum download und ganz traditionell in Papierform, die neue, aktualisierte Ausgabe des Fahrplans der Frühen Hilfe Spandau mit 24 Seiten prallvoll gefüllt mit allem was rund um Schwangerschaft und Geburt wichtig ist, für werdende und frisch gewordene Eltern. Weiterlesen →

    H Obstallee: Berlins Nummer Eins

    Sie ist die erste von rund 6.480 Berliner Bushaltestellen, die nach den Umbauarbeiten im vergangenen Jahr, nun in der nächsten Woche am Mittwoch, 29. Januar um 11.30 Uhr, die ganz offizielle Weihe erfahren wird, als erste barrierefreie Bushaltestelle Berlins. Weiterlesen →

    Mittags in der 4. Woche

    kommt Leckeres auf den Tisch
    • Speisenplan 20. – 24. Januar
    im Stadtteilcafé Pi8
    offen Mo-Fr von 10-18 Uhr
    + Freitag Frühstücksteller
    Reservierung: 363 81 80
    Gemeindehaus Pillnitzer Weg 8

    Thema ADO-Gewobag

    Sachkundige Antworten von fachkundigen Expert*innen
    Mieterversammlung
    AMV & Mieterini Gewobag (Ex-Ado)
    Mittwoch 22. Januar 17 Uhr 
    Mehr Info
    Stadtteilzentrum Obstallee 22E

    Tanztee mit Livemusik

    Darf ich bitten? zu ChaCha, Fox, Walzer … heißt es wieder
    Samstag 25. Januar 16 Uhr
    für 50+ vom BGFF e.V. im
    Kulturzentrum Staaken
    Sandstr.41 | M37,X+M49,131

    Die Mathe-Ratte Mathilde

    und Robert Metcalf lassen singend & spielend das Zählen & Wiegen begreifen
    Do 30. Januar 10-11.30 Uhr
    Info&Ticket KinderMusikTheater
    Zuversichtskirche
    Brunsbütteler Damm 312

    Ausbildung zum Senior-Schulmediator

    Doch bevor Senior*innen ab 55 Jahren als Seniorpartner in Grund- und Oberschulen aktiv werden können, müssen sie erst mal selbst die „Schulbank“ drücken bei der Grundausbildung zum Schulmediator des Berliner Landesverbandes Seniorpartner in School e.V. Noch sind wenige Plätze frei für die nächste Qualifikationsrunde vom 17. Februar bis 2. April 2020 aber schon im Sommer, ab 10. August wird es dann die insgesamt schon 47.  Grundausbildung von Schul-Seniorpartner*innen geben. Weiterlesen →

    ADO-Gewobag: Die Senatorin spricht!

    Mit der Hoffnung auf endlich mal klare Aussagen haben die ehemalige ADO- und jetzt Gewobag-Mietergruppe zusammen mit dem AMV zu einer Versammlung am kommenden Mittwoch ab 17 Uhr aufgerufen und dazu die zuständige Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen, Katrin Lompscher sowie Vertretungen der Gewobag, des Gewobag Mieterrates und die Initiative Berliner Mieterbeiräte eingeladen. Neben der Initiative und dem Mieterrat hat die Senatorin ihre Teilnahme angekündigt und so kann man klare Antworten erwarten auf die immer noch offenen Fragen aus der durchaus holperigen Übernahme der ADO-Wohneinheiten durch die Gewobag am 1.12.19. Weiterlesen →

    Bezirkliche Mieterberatung eine Erfolgsgeschichte

    Eine gute Bilanz, des Alternativen Mieter- und Verbraucherschutzbundes AMV für das Jahr 2019 mit 14 Wochenstunden der kostenlosen Mieterberatung an sieben Spandauer Standorten, mit insgesamt 1.284 Beratungen in nur 656 Sprechstunden. Mit 372 Einzelberatungen entfällt mehr als ein Viertel des Beratungsbedarfs auf die Großwohnsiedlung Heerstraße im Stadteilzentrum Obstallee. Weiterlesen →

    Her mit neuen Ideen & Anträgen

    Noch gibt es diese Woche, am Mittwoch 15.1. ab 16 Uhr im Kulturzentrum Staaken, mit der Fotoausstellung der Kunstwerke von Kita Regenbogen-Kids quasi einen Rückblick auf eine der letzten Aktionsfonds-Projekte des alten Jahres und praktisch zeitgleich wird dazu aufgerufen, neue Ideen einzureichen für Zuschüsse zu kurzfristig realisierbaren nachbarschaftlichen Aktionen, Anschaffungen oder Aktivitäten in der Wintersaison 2020, im Quartier Heerstraße. Weiterlesen →

Nachrichten [+]

Themen [+]

Geschichten [+]

 

Porträt Joachim Gottschalk - Musiker und Bandleader aus unserem Stadtteil

JG: Schwingungen, Spannung, Swing

Veröffentlicht am 16. 06. 2010

JG-1Am Sonntag kann man sie live hören und sehen: Die BigBand „JG – Jazz Generation“ unter Leitung des Bandleaders Joachim Gottschalk, der seit fast 40 Jahren bei uns in der Rudolf-Wissell-Siedlung lebt.

Davon dass die Musik von JG jung ist, jung hält und  sofort in die Beine geht,  sollten Sie sich am Sonntag selbst überzeugen – hier gibt es nach Click auf „Weiterlesen“ einen kleinen Einblick in das Musikerleben von Joachim Gottschalk . Weiterlesen →


Auf gepacktem Koffer

Veröffentlicht am 23. 02. 2009

Von Orange nach Grün

Navid Ebrahimi-Yazdi, Designer, Musiker, Staakener

Navid Ebrahimi-Yazdi

Navid Ebrahimi-Yazdi

Erstmal klingt alles nach den typischen Stationen einer Staakener Karriere am Stadtrand. Schon die Eltern lebten seit Jahren westlich von der Pichelsdorfer und somit war klar: Geboren 1983 am Stadtrand – natürlich im Waldkrankenhaus, Groß geworden in der Obstallee, auf der orangenen Seite – und die ersten Schuljahre werden in der Christian Morgenstern verbracht. Dort war auch einer seiner beiden Lieblingsplätze der Kindheit, die Skaterbahn. Der andere war der große Spielplatz hinter der Obstallee, an den sich Navid vor allem wegen der riesigen Klettergerüste erinnert, die später wohl aus Sicherheitsgründen abgebaut wurden. Weiterlesen →


 

Kontakt QM[+]

    Projektbüro Quartiersmanagement Heerstraße Nord

    Blasewitzer Ring 32
    13593 Berlin
    Bus M 37
    Telefon 030 - 617 400 77
    Fax 030 - 617 400 76
    Email: quartiersverfahren[at] heerstrasse.net

    Mehr Infos . . .

Kurz+Wichtig [-]

     

    Mittags in der 4. Woche

    kommt Leckeres auf den Tisch
    • Speisenplan 20. – 24. Januar
    im Stadtteilcafé Pi8
    offen Mo-Fr von 10-18 Uhr
    + Freitag Frühstücksteller
    Reservierung: 363 81 80
    Gemeindehaus Pillnitzer Weg 8

    Rat im Stadtteilzentrum

    Suchtberatung & -prävention
    von Caritas & Vista
    mittwochs 16-18 Uhr

    • Migrationsberatung von GiZ
    für erw. Zuwanderer*innen
    NEU freitags 13.15-15.15 Uhr

    • Allgemeine Beratung
    in allen Fragen mit Behörden …
    Mo & Fr 9-13 Uhr offen für alle
    Do 14-17 Uhr 
    für Berufstätige

    Stadtteilzentrum Obstallee 22 E

    weitere allg. Beratung:
    im Familienzentrum Hermine:
    mittwochs 10-14 Uhr 
    Container an Maulbeerallee 23

    und vom Familientreff Staaken:
    donnerstags 14-18 Uhr
    Pillnitzer Weg 8 (neben dem Café)

    Kostenfreie Mieterberatung

    des AMV im Auftrag des Bezirksamtes
    immer montags 16-18 Uhr
    kostenfrei u. ohne Anmeldung
    Stadtteilzentrum Obstallee 22E
    mehr Info

    fLotte-Lastenräder

    Kostenlos zum Ausleihen
    fLotteKommunal Spandau bei Jonas Haus (Jona) & Clipper im Kulturzentrum
    Registrieren dann Reservieren
    online via fLotte-Berlin.de
    Mehr Info

    Mietergruppen-Sprechstunde

    gemeinsam durchgeführt von der Interessenvertretung der Adler/Westgrund-Mieter + Gewobag-Mietern (ehem. Mieterbeirat u. der Ex-ADO-Mietergruppe)  jeden
    1. Montag im Monat 17.30 – 19 Uhr
    Stadtteilzentrum Obstallee 22E

    Stadtumbau West in Staaken

    Den aktuellen Stand des Verfahrens, den kompletten Bericht zum ISEK Brunsbütteler Damm / Heerstraße, die Maßnahmenliste und weitere Materialien finden Sie hier, in der Rubrik staaken.info/Stadtumbau

    Sport in Spandau

    Alle Sportstätten und Vereine im Bezirk – die Liste mit allen Adressen zum download

Kommentare [+]

§ Ratgeber-Recht [+]

Über neue Beiträge per Email informiert werden[+]

Wenn Sie sich hier eintragen, erklären Sie sich einverstanden damit, dass Ihre Daten auf dem Server von staaken.info gespeichert werden. Ihr Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich dazu verwendet, um Sie bei Erscheinen neuer Beiträge auf dieser Seite zu informieren. Nach dem Absenden dieses Formulars bekommen Sie eine Email zugesandt, die einen Link enthält, mit dem Sie Ihre Anmeldung bestätigen können.