Freitag 2. September am Räcknitzer Steig und an der Heerstraße 455:

Zwei Ü-Feste an einem Tag in Staaken!

Nur wenig zeitversetzt sind am kommenden Freitagnachmittag ab 15 Uhr, die Junggebliebenen der 60+-Kategorie eingeladen, auf die Südseite kurz vor den Kleingärten am Hahneberg, zur langen Kaffeetafel des Förderervereins Heerstraße Nord, mit Kaffeeklatsch und Kuchengenuss, auf der Terrasse im grünen Innenhof der Heerstraße 455. Und zwei Stunden später am 17 Uhr, nur wenige hunderte Meter Luftlinie entfernt, kommen am Räcknitzer Steig, unter dem Motto Forever Young, die Oldies zusammen der (mind.) Ü25-Gäste + Kolleg:innen aus den früheren Jahrgängen des Jugendzentrums STEIG.

Gut, dass die die Zeit ausreicht um am Freitag auch bei beiden, im Rahmen der Starken Feste in Staaken, organisierten Veranstaltungen dabei sein zu können, denn zumindest die Stamm-Gäste der ersten Jahre, der 1973 inmitten der neugeschaffenen Wohnsiedlung an Obst- und Maulbeerallee eröffneten Jugendfreizeitstätte, können durchaus schon die Ü-60-Hürde ohne weiteres überwinden.

Mit der Kaffee + Kuchentafel am Freitag erinnern die Starken Feste in Staaken, an den Sommer vor acht Jahren, mit dem großen Stadtteilfest  zum 40. Jubiläum des langgestreckten Gewobag-Blockes Heerstraße 435-455, westlich des Semmelländer Wegs, mit dem Seniorenwohnhaus am Westende.

Nicht ganz so viel Trubel wie zum Jubiläum 2014 aber mit Kaffee, Tee, frischgebackenem Kuchen – wofür man gerne noch Köstlichkeiten der eigenen Backkünste mitbringen kann (!!!) – und mit vielen aufmerksamen Gesprächspartner:innen, von FÖV-Inklusiv, der “Aufsuchenden Seniorenarbeit” des Förderervereins oder der Spandauer Seniorenvertretung u.v.m. an der

Lange Kaffeetafel zum Spätsommerfest
mit Kaffee, Kuchen und Konversation
Freitag 2. September 15 Uhr
für die Generation 60+
im grünen Innenhof Heerstraße 442-455
siehe auch foev-verbund.de/kaffeetafel-heerstrasse-455/

 

 

Im nächsten Jahr 2023 wechselt das Jugendzentrum selbst in den Ü50-Club um dann aber – vorausgesetzt die Bauarbeiten gehen weiterhin zügig voran – noch im gleichen Jahr, nur wenige Meter vom “alten STEIG” entfernt, einen Neuanfang in neuen Räumen zu starten.. Ein guter Anlass um noch rechtzeitig mal die “Ehemaligen” u/o lange Jahre “Treugebliebenen” zu einem Treffen der STEIG-Oldies einzuladen und das Wiedersehen zu feiern bei Musik und BBQ. 

 

Forever Young – Ü25-Treffen 
von Gäst:innen + Kolleg:innen
Freitag 2. September ab 17 Uhr
Räcknitzer Steig 10
Jugendzentrum STEIG
www.imsteig.de

zum download: Flyer/Plakat Forever Young -JFE STEIG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.