single-QM

Dienstag Buntes Fest am bunten Stadtteilladen Sandstraße 66:

Frische Farben zum Stadtteilladen-Fest

Noch rechtzeitig vor dem Starken Fest am morgigen Dienstag von 15-18 Uhr, direkt an der Sandstraße Ecke Obstallee bzw. Blasewitzer Ring, hat – von der Gewobag initiiert und unterstützt – der in Berlin lebende und hier vor allem über seine Arbeiten und Projekte, als deerBLN,  im Urban Nation Museum Berlin bekannte Künstler, Illustrator und Gestalter Christian Rothenhagen zusammen mit Teens aus dem Kiez, von der Offenen Familienwohnung, für frische, fröhliche und belebende Farben und Motive gesorgt, an der bislang überwiegend grauen Ladenfront.

Perfekt passend zu dem fröhlich-bunten Angebot des Festes zum Einjährigen des Stadtteiladens Sand 66:

Wie überhaupt in der kompletten Reihe, der von der Stadtteilkonferenz Heerstraße angeschobenen Starken Feste in Staaken, so sind auch am morgigen Dienstagnachmittag wieder gleich mehrere Träger, Einrichtungen und Gruppen mit diversen Angeboten für Klein und Groß beteiligt.

Allen voran das Team vom Quartiersmanagement plus Vertreter:innen aus dem Quartiersrat sowie der Gruppen die mit ihren Beratungs- und Austauschangeboten regelmäßig im Stadtteilladen tagen. Mit im Gepäck haben sie nicht nur Kaffee, Kuchen, Snacks und Erfrischungen plus vielfältige Informationen, Tipps, Ratschläge – für das Miteinander im Kiez {von den Mietergruppen, vom Familientreff, der Familienwohnung oder der Aufsuchenden Seniorenarbeitdes FOEV) – und, in diesen Zeiten besonders nützlich, gibt es  Energiespartipps und einen Strom-Spar-Check am Infostand des Caritasverbands. 

Sondern auch für alle Gäste, ‘ne Menge zum Mitmachen ob beim Bewegungsparcours oder dem Recyclingspiel, beim Eierlaufen oder Sackhüpfen mit FAK-Staaken aus dem Pi8, wie auch beim Gestalten von Sandbildern der Offenen Familienwohnung oder bei Spiel & Bewegung mit den Utensilien aus dem Spielmobil des Familientreffs … und reichlich Unterhaltung beim Trommeln mit Nathan oder den Mitsing-Liedern von Kalle Hanschke.


1 Jahr Stadtteilladen Sand 66
Infos, Tipps + Austausch + Spiel, Spaß, Bewegung, Musik 
Dienstag 30. August 14-18 Uhr
Teilnahmen frei u. ohne Anmeldung
Sandstraße Ecke Blasewitzer Ring / Obstallee

 

Quasi als Fortsetzung des Workshops mit deerBLN und der Offenen Familienwohnung im Urban Nations Museum, Mai diesen Jahres steht nun die Kunstaktion – ebenso mit Unterstützung der kommunalen Wohnungsgesellschaft Gewobag – am 24. August, am Stadtteilladen Sandstraße 66, mit Christian Rothenhagen (deerBLN) und Teens aus der Offenen Familienwohnung von casablanca gGmbH (Blasewitzer Ring 50):

 

Christian Rothenhagen alias deerBLN, mit Assistentin, beim Vorbereiten der bunten Grundflächen

 

Beratung mit dem Künstler zum Wer macht Wie und Wann Was

 

Dann nix wie ran an die Spraydosen

 

Und am -ende durften die Jungs und Mädchen noch ihre selbstgestalteten T-Shirts und Beutel mit nach Hause nehmen

mehr Info über den Künstler Christian Rothenhagen alias deerBLN:
• auf der Webseite deerbln.de
• via Webseite Urban Nation Berlin

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.