single-QM

Freitag geht’s Rund am Rondell am Ring

Trommeln, Theater, Trubel und  viel Trullalla
Das wird ein  Starkes Fest am kommenden Freitagnachmittag von 14.30 bis 18 Uhr mit vielen Akteuren aus dem Kiez und vielen Angeboten für Klein und Groß, für Alt und Jung, mit viel Bewegung, Kreativität Spiel und Spaß, zum Mitmachen, Zuschauen, Informieren und Austauschen … aber auch mit Leckereien zum Erfrischen und Stärken zwischendurch. 

Beim kleinen Stadtteil-Sommerfest am Blasewitzer Ring mit dabei:

• Die Gewobag – sowohl als Unterstützerin von gleich mehreren Akteuren des Tages (nicht nur) mit Domizil am Ring wie auch als die größte Wohnungsgesellschaft in der Großwohnsiedlung – bringt mit, für Bewegung und Fitness, ein Spielmobil und für die Kleinsten eine Hüpfburg

• Die Offene Familienwohnung – für die Feste und Aktionen am und nahe beim Rondell schon fast Tradition und ein Heimspiel sind – mit Trommel-Workshop, kreativen Mal- und Basteleien von Armbändern und einem fröhlichen Entenangeln – plus Kaffee-Tee-Tafel mit Kuchen, Obst und Säften.

• Ebenso ein Heimspiel am Rondell, für das Team Quartiersmanagement Heerstraße Nord – mit Informationen und Gesprächen über neue Entwicklungen, Projekte und Plane im Quartier plus üppigen Kreidemalereien auf dem Pflaster.

• Sowieso immer mobil und auf allen Wegen “wie Zuhause” – das Team Streetwork von Staakkato Kinder und Jugend e.V. (gleichermaßen am Ring verortet)die mal hier mal da sich “mobil in’s Festgeschehen einbringen” werden.

• Aus der Sandstraße im Süden kommt das Kulturzentrum Staaken und bringt gleich ein ganzes Theater mit: Abenteuerliche Geschichten präsentiert von Kalle Hanschke und seinem hölzernen Puppen-Ensemble: Kasper, Seppl, Oma & Co

• Vom Pillnitzer Weg, jenseits des Magistratswegs kommt das Familienzentrum Staakentreff –  die am Freitag einen Stand aufbauen, für Jung und Alt für deren große Würfe mit kleinen Bällen nach aufgetürmten Dosen.

• Von West nach Ost, begleitet das QM-Projekt der Aufsuchenden Seniorenarbeit vom Fördererverein eine Gruppe Senior:innen zum Festplatz am Rondell. Natürlich mit dem Redemobil, voll gespickt mit vielen Infos und – wie man hört – einem großen Kanister heißen Kaffee.

• Das Gegenteil von “heißem Kaffee” bringen FAK Staaken und das Café Pi8 am Freitag mit in die Ostkurve am Blasewitzer Ring: neben Kuchenblechen werden bei Ihnen am Stand serviert coole Cocktails (sin alc) und erfrischenden Eiskaffee.

Also nichts wie hin – ob aus den nahen oder ferneren Staakener Nachbarschaften – zum


Sommerfest am Rondell
mit Spielmobil, Hüpfburg, Malen & Basteln
Kaspertheater, Trommel-Workshop,
Entenangel, Dosenwerfen u.v.m.
Freitag 19. August 14.30 bis 18 Uhr
im Rahmen von Starke Feste in Staaken
am + rund um vom Rondell  
im Hof Blasewitzer Ring 36-46

zum download:
Flyer Starke Feste in Staaken von Juni bis Oktober 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.