1. Weil mein Arzt mich mit dem Termin versetzt hat, haben meine Frau und ich kurzentschlossen um 11:00 Uhr den “Impfbus” genommen. Die Nutzung war kostenlos und der Andrang erstaunlich. Aber wir waren nach einer Gesamtzeit von 45 Minuten beide mit Biontec “geboostert” und glücklich über unsere Entscheidung. Die gesamte Belegschaft, ob Malteser oder anderes medizinisches Personal, alle waren stets freundlich und locker und niemand in den Schlangen der Wartenden murrte!
    Wer auch immer dafür verantwortlich zeichnet, Organisation und Durchführung verdienen eine glatte Eins. Nach Auskunft des med. Personals wurden bei diesem Einsatz vor dem Center doch viele Erstimpfungen durchgeführt, also auch auch “Ziel erreicht”!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.