Andreas Brehme engagierter Botschafter für Haus & Stiftung Jona

Fußballweltmeister in Jonas Haus

Einen passenderen Tag hätte man kaum finden können, als den des entscheidenden Spiels der EM-Vorrunde, gegen Ungarn, für den Antrittsbesuch des neuen Botschafters für Stiftung und Haus Jona in Staaken, für Andy Brehme, den Torschützen zum Sieg im WM-Finale 1990 sowie Vize-Welt-(1986) und Vize-Europameister (1982), mehrfachen deutschen Meister und dem einzigen deutschen Fußballer, dem es je gelungen ist, als Italiens Fußballer des Jahres (1989) geehrt zu werden.

Kein Wunder also, dass trotz letztem Schultag und Zeugnis viele Staakener Jungs und Mädchen sich darum drängten, mit Andy Brehme auf die Torwand zu schießen und von ihm Tipps, Tricks und gute Ratschläge zu erfahren … nicht „nur“ für ein „goldenes Tor“ vom Elfmeterpunkt und den richtigen Umgang mit dem runden Leder.

Natürlich gab es viele Wünsche für Autogramme und Selfies, denen Andy Brehme gerne nachgekommen ist und am Ende seines ersten Tags als Jona-Botschafter gab es den Tausch eines Weltmeister-Trikots gegen ein großes Danke-Schön-Plakat der Kids und Teens von Jonas Haus in der ehemaligen Dorfschule von Alt-Staaken.

 

 

zum download Pressemitteilung:
Weltmeister Andreas Brehme wird Botschafter der Stiftung Jona

 

Jonas Haus der Stiftung Jona
Schulstraße 3 | 13591 Berlin
Tel.: 030-363 27 36
Email: haus@stiftung-jona.de
Web: www.stiftung-jona.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.