archive.php

„Hermine“ bis Mitte April dicht …

… aber Angebote bleiben trotz der umfangreichen Sanierungsarbeiten an den Sanitäranlagen für Groß und Klein offen! Nur nicht im vertrauten gelben Container zwischen „Staaken Bär“ und „Morgenstern“, sondern jeweils ausgelagert in diverse Räumlichkeiten in der weiteren Umgebung, wie das „Schwester-Familienzentrum“ Wilhelmine in der Weverstraße oder ganz nahebei,in den Familientreff Staaken oder in das Stadtteilzentrum StaakenTreff an der Obstallee, wie das Projekt Sprache und Beratung an jedem Mittwochvormittag. Weiterlesen → „„Hermine“ bis Mitte April dicht …“ </span