archive.php

Int. Wochen gegen Rassismus 2021 – in Spandau und an der Staakener Heerstraße:

Online + Kreide #spandaugegenrassismus

Das sprichwörtliche „Kreide fressen“ als probates Mittel um mit sanften Worten eine Friedfertigkeit vorgaukeln zu können, gehört eindeutig in die Welt des Märchens. Zielführender jedoch ist es, mit bunter Kreide zugkräftige Argumente und Parolen gegen Ausgrenzung, Rassismus und Diskriminierung auf Asphalt und Beton von Wegen, Straßen und Plätze zu bannen. So am und ab dem 15 März um 12.30 Uhr auf dem Rathaus-Vorplatz in Spandau, zum Auftakt der Veranstaltungen, Workshops und Aktionen – Online und real mit Abstand – im Laufe  der Internationalen Wochen gegen Rassismus vom 15. bis 28. März in Spandau und schon ein Tag später, auch bei uns im Quartier beiderseits von Heerstraße und Magistratsweg. Weiterlesen → „Online + Kreide #spandaugegenrassismus“ </span