Frühe Hilfen Spandau:

Was Wann Wo rund um die Geburt

Ab sofort verfügbar, online, zum download und ganz traditionell in Papierform, die neue, aktualisierte Ausgabe des Fahrplans der Frühen Hilfe Spandau mit 24 Seiten prallvoll gefüllt mit allem was rund um Schwangerschaft und Geburt wichtig ist, für werdende und frisch gewordene Eltern.

 

Herausgegeben von dem Arbeitskreis Rund um die Geburt des Spandauer Netzwerks Frühe Hilfen sind alle wichtigen Informationen und Stationen vor und nach der Geburt aufgeführt, von An- und Ummeldungen über Beratungsstellen, Gesundheitsvorsorge und Untersuchungen bis zu den Kontakten für Hilfeleistungen und Unterstützungen für Babypflege und Entwicklung, für Haushalt und die „Restfamilie“.

Der aktualisierte Fahrplan Frühe Hilfen ist erhältlich im Rathaus Spandau, beim Spandauer Kinder- und Jugendgesundheitsdienst (KJGD) in der Klosterstraße und in der „Filiale“ am Räcknitzer Steig wie auch bei den Stellen des Regionalen Sozialen Dienstes und bei den neun Familienzentren in Spandau, bei uns im Containerbau der Hermine nahe Maulbeerallee 23 und im Familientreff Staaken im Stadtteilzentrum Obstallee.

Online zum Fahrplan kommt man über
www.fruehe-hilfen-spandau.de
Achtung, dort ist derzeit nur die „alte“ Fassung von 2017 auch in anderen Sprachen verfügbar. Im Laufe des Frühjahrs werden dort auch Übersetzungen des aktualisierten Fahrplans zum download bereit stehen.

Direkt zum download: 
• via fruehe-hilfen-spandau.de
und weboptimiert hier auf staaken.info:
Fahrplan Rund um die Geburt Spandau 2019/20

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.