archive.php

Neues aus der Obstallee:

Gewobag übernimmt ADO-Wohnungen!

Nicht mehr arg lange wird der Schriftzug die Dachfront an der Obstallee zieren. Denn für die rund 3.400 Wohnungen der ADO BerlInsiders zwischen Magistratsweg und Sandstraße haben die gemeinnützige Wohnungsgesellschaft Gewobag mit der ADO Properties S.A.eine verbindliche Vereinbarung getroffen, über die Re-Kommunalisierung von rund 6.000 Sozialwohnungen in Reinickendorf wie auch die im Staakener Quartier Heerstraße und sichern damit, wie Markus Terboven vom Gewobag Vorstand betont, „bezahlbaren Wohnraum für  mehr als 10.000 weitere Berliner Mieterinnen und Mieter“. Weiterlesen → „Gewobag übernimmt ADO-Wohnungen!“ </span