archive.php

Neues aus der Obstallee:

Gewobag übernimmt ADO-Wohnungen!

Nicht mehr arg lange wird der Schriftzug die Dachfront an der Obstallee zieren. Denn für die rund 3.400 Wohnungen der ADO BerlInsiders zwischen Magistratsweg und Sandstraße haben die gemeinnützige Wohnungsgesellschaft Gewobag mit der ADO Properties S.A.eine verbindliche Vereinbarung getroffen, über die Re-Kommunalisierung von rund 6.000 Sozialwohnungen in Reinickendorf wie auch die im Staakener Quartier Heerstraße und sichern damit, wie Markus Terboven vom Gewobag Vorstand betont, „bezahlbaren Wohnraum für  mehr als 10.000 weitere Berliner Mieterinnen und Mieter“. Weiterlesen → „Gewobag übernimmt ADO-Wohnungen!“ </span

Neues von Früher

der 3. Blick zurück in Zuversicht
grenzenlos: Freude und Straßen
Mauerspechte & Wendehälse, Utopien, Herausforderungen u. Ernüchterungen
Donnerstag 31. Oktober 17 Uhr
gerne Bilder+Geschichten mitbringen
Begegnungszentrum Zuversicht
Brunsbütteler Damm 312

den 2. Blick verpasst: Weiterlesen → „Neues von Früher“ </span

Jetzt frei zugänglich - Trinkwasserbrunnen am Leubnitzer Weg

Ist das der Trinkbrunnen Nr. 97 von 100?

Er sprudelt schon lange, der Trinkwasserbrunnen am Leubnitzer Weg, zwischen den beiden großen Spielflächen im Park der Generationen und Kulturen und ist jetzt auch von den Gittern drumherum befreit. Doch soll der, durch das Engagement von jungen Leuten aus dem Stadtteil, von JuMi-Lotsen und Staakkato Jungs und Mädchen, auch über so manche bürokratische Hürde hinweg, an dem Standort möglich gemachte und im Rahmen des Programms 100 Trinkbrunnen von den Berliner Wasserbetrieben aufgestellte Trinkbrunnen so sang und klanglos in Betrieb genommen werden? Da geht doch noch was mit einem nachbarschaftlichen Ersten Wasserbrunnenfest? Oder? Weiterlesen → „Ist das der Trinkbrunnen Nr. 97 von 100?“ </span

TREFFPUNKT macht den Herbst komplett

Nach dem meteorologischen (1. Sept.), und dem kalendarischen Herbstanfang (in diesem Jahr der 23. Sept.) zeigen die fallenden Kastanien die phänologischen Zeichen der Natur, die – zusammen mit dem lokalen, medialen Ereignis des Erscheinens der Herbstausgabe des TREFFPUNKT –  in der Großwohnsiedlung Heerstraße verkünden: nun ist unumkehrbar „Vollherbst“! Die neue Ausgabe der Stadtteilzeitung ab heute hier auf staaken.info zum download und sicher auch bald in den Briefkästen zwischen Maulbeerallee und Gruberzeile, vom Blasewitzer Ring bis zum Reimerweg und die Staakener Felder. Weiterlesen → „TREFFPUNKT macht den Herbst komplett“ </span

Quartiersrat präsentiert zwei neue QM-Projekte:

Am Start: Early Bird & Hallo Nachbar*in

Starke Familien in starken Nachbarschaften“ um diesem Ziel näher zu kommen, hat der Quartiersrat  am 22. Mai den Beschluss für zwei neue Projekte gefasst und in der vergangenen Woche konnten auf der Septembersitzung die Verantwortlichen beider Projekte, ihre Konzepte und die geplanten ersten Schritte zur Umsetzung vorstellen, für: Early Bird – Frühe Förderung im Kiez von Trialog Jugendhilfe und für Hallo Nachbar*in, dem Projekt des Gemeinwesenvereins Heerstraße Nord, mit Modulen zur Vermittlung bei nachbarschaftlichen Konflikten und zur Stärkung von Hausgemeinschaften. Weiterlesen → „Am Start: Early Bird & Hallo Nachbar*in“ </span

Stadtumbau in Staaken:

Weiter geht’s mit dem Jonny-K.-Aktivpark

Die Beteiligung von Akteuren, Bürger* und künftigen Nutzer*innen aus der umliegenden Anwohnerschaft und aus dem gesamten Fördergebiet des Stadtumbaus in Staaken sowie aus der benachbarten Carlo-Schmid-Oberschule (CSO) stand vor allem im vergangenen Jahr in großen Lettern über den Ausarbeitungen der Machbarkeitsstudie für den neuen Jonny-K-Aktivpark auf der „Lutoner Höhe“ am Egelpfuhl. Ab 1. Oktober geht es mit der Beteiligung von Jung und Alt aus dem Stadtteil weiter, mit der Gründung eines Parkrates, der die weitere Planung und Umsetzung begleiten soll. Weiterlesen → „Weiter geht’s mit dem Jonny-K.-Aktivpark“ </span

Familiennacht in Staaken

Alle Neune im Familientreff
Familiencafé, Aktion, Musik, Kaspertheater, Kräuterquiz, Lagerfeuer u.v.m.
Samstag 28. Sept. 16-20 Uhr
für Familien mit Kids ab 0 J.
Familientreff Staaken + KiK
Obstallee 22 D+H

LAN-Party mit CIA
Spieleparcours digital u analog + Infos
Samstag 28. Sept. 17-20 Uhr
für Familien mit Kids ab 8 Jahren
Medienkompetenzzentrum im STEIG
Räcknitzer Steig 10

siehe Elan, W-Lan & Alle Neune

2 x Disco in der Sandstraße

• Familiendisco
Musik, Tanz u. Bewegungspiele mit dem Familientreff Staaken
Freitag 27. Sept. 16-18 Uhr
Eintritt 2 EUR pro Familie

• Disco Inklusiv
mit DJ Micha
Freitag 27. Sept. 18.30 Uhr
Eintritt 1 Euro pro Nase
mehr Info
Kulturzentrum Staaken
Sandstr.41 | M37, X+M49, 131

Die 9. Familiennacht am Samstag in Staaken:

Mit Elan, W-Lan & mit ALLE NEUNE

„Kinderrechte,fertig los!“.  zwei Veranstaltungen zur berlinweiten 9. Familiennacht gibt es am kommenden Samstag bei uns in der Großsiedlung Heerstraße: Von 16-20 Uhr  ein buntes Mitmach-Programm der neun Spandauer Familienzentren im Familientreff Staaken und gegenüber im KiK. Nur eine Stunde später startet das Medienkompetenzzentrum CIA die große (W-)LAN-Party für Eltern und Kids (ab 8) mit Kreativem und Spielerischem in der realen und virtuellen Welt und mit Rat & Austausch über Mediennutzung, von 17-20 Uhr im Jugendzentrum STEIG. Weiterlesen → „Mit Elan, W-Lan & mit ALLE NEUNE“ </span