Donnerstag 25. Juli 10 Uhr im Kulturzentrum Staaken:

Familien-Frühstückskasper mit Musik

Zum ersten oder zweiten Frühstück am Donnerstag 25. Juli ab 10 Uhr, mit Kaspertheater und weiterem Tritratrullala, laden der Familientreff Staaken zusammen mit dem QM-Pilotprojekt Kita-Sozialarbeit Groß und Klein aus dem Wohngebiet beiderseits von Heerstraße und Magistratsweg ein, ins Kulturzentrum Staaken in der Sandstraße.

Ein Effeffeff (Familien-Ferien-Frühstück) aus dem Effeff mit leckeren Köstlichkeiten, mit spannender und lustiger Unterhaltung bei Kaspers Abenteuern und Liedern mit Gitarre und Gesang von und mit Kalle Hanschke wie auch vielen Gelegenheiten zum Kennenlernen und Unterhalten … wird am Donnerstag von allen o.g. Beteiligten geboten, die schließlich eine ganze Menge verstehen, von Eltern-, Familien- oder Nachbarschaftsfrühstücken und von Spiel, Spaß und Unterhaltung für Klein und Groß.

Mitzubringen sind 3 EUR Eintritt pro Erwachsenen und wer am „frühen Morgen“ die gute Laune zuhause vergessen hat wird sie bei Musik und Puppentheater am Frühstückstisch bestimmt finden.

Eine prima Gelegenheit endlich mal die passende Antwort zu haben, wenn Sie mit Tritratrullala auf den Lippen und rumalbernd auf dem Nachhauseweg gefragt werden. ob „es einen Clown zum Frühstück gab“? Dann antworten Sie „nein – aber ’nen Kasper“!

 

Ferien-Frühstück für Familien
mit Kasperle & Musik von/mit
Kalle Hanschke
Donnerstag 25. Juli 10 Uhr
Familientreff Staaken, Kita-Sozialarbeit &

Kulturzentrum Staaken
Eintritt 3 EUR (Erw.) Kinder frei
Sandstraße 41 | M37, X+M49, 131

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.