archive.php

Kindermusikfestival vom 30.3. bis 6.4.

Das Größte für die Kleinen

Ein heißer Tipp für alle Familien mit Kindern von „Schnullernasen“ bis „Sonstewann“: Von diesem Wochenende bis zum nächsten, acht fetzige Tage, beim größten KinderMusikFestival aller Zeiten, mit insgesamt 90 Konzerten zum Mitsingen, Tanzen und Bewegen im FEZ-Berlin,  im AtZE-Musiktheater, in 20 Bibliotheken sowie in zahlreichen anderen Orten in der Stadt. Auch bei uns in Staaken, am Dienstag um 10 Uhr mit Klaus Foitzik im Dschungel der Gefühle in der Stadtteilbibliothek Obstallee.  Weiterlesen → „Das Größte für die Kleinen“ </span

Frühjahrsausgabe der Stadtteilzeitung TREFFPUNKT:

Klima im Blick & viel Jugend mittendrin

Es ist mal wieder soweit und die neueste Ausgabe der Heerstraßen-Stadtteilzeitung ist schon oder kommt die Tage auch noch in Ihren Briefkasten! Vorausgesetzt natürlich, Sie wohnen auch im Kern der Großwohnsiedlung, im Gebiet des Quartiersmanagements zwischen Gruberzeile und Maulbeerallee, Semmelländer – und Cosmarweg und zwischen den Häuserreihen am Blasewitzer Ring, bzw dem Langen Becken und den Staakener Feldern. Alle anderen finden die 16 Seiten voll mit Wissenswertem und Unterhaltsamem aus dem Kiez, hier auf staaken.info zum download. Weiterlesen → „Klima im Blick & viel Jugend mittendrin“ </span

Pi8 Catering: Ausbildung & Inklusion

Es gibt Neues vom Pi8! Nur diesmal nicht von dem allseits beliebten Café und Mittagstreff mit Sonnenterrasse im Obergeschoss vom Gemeindehaus am Pillnitzer Weg, sondern von dem mehr oder weniger neuen und von André Sawicki geleiteten Betriebsteil, dem Pi8 Catering. Schon jetzt gefördert von der Aktion Mensch läuft derzeit die letzte, die heiße Phase des Aufbaus eines Dienstleisters für Schulen & Kitas, als gemeinnütziger Inklusionsbetrieb, mit mindestens 30% der Arbeitsplätze für Menschen mit Schwerbehinderung.  Weiterlesen → „Pi8 Catering: Ausbildung & Inklusion“ </span

Der Musiknachmittag an der "ChristianMorgenstern"

Bunte Show mit Musik, Tanz & Lyrik

Ohne Pause, Schlag auf Schlag und wie am Schnürchen … die rasante Musikrevue der Christian-Morgenstern-Grundschule. am Donnerstagnachmittag vor gut zehn Tagen, mit viel Rhythmus, Musik, Gesang, Tanz und Akrobatik wie auch mit überbrückenden ernsten und lustigen Versen, Sprüchen und Gedichten – eine perfekte Leistungsshow der „Großen“ von Klasse 3-6  aus der Musikalischen Grundschule in Staaken, mittendrin zwischen Obst- und Maulbeerallee. Weiterlesen → „Bunte Show mit Musik, Tanz & Lyrik“ </span

Die 13. Kalenderwoche …

bringt mittags Leckeres & Gesundes zu kleinen Preisen auf den Mittagstisch
Speisenplan 25. bis 29. März
im Stadtteilcafé Pi8
offen, werktags 10-18 Uhr +
freitags mit Frühstück Spezial!
Gemeindehaus Pillnitzer Weg 8
Tel.: 363 81 80

Suchtberatung, Aktionen & Kurse

Rat und Hilfe bei allen Abhängigkeiten, ob Alkohol oder illegale Drogen, ob Schmerz-, Schlaf- oder Aufputschmittel, ob Tabak, Lösungsmittel oder auch bei Glücksspiel- und Internetsucht, bei Einkaufs-, Arbeits- oder Sexsucht … Auf den Tag genau seit 4 Monaten bieten die Suchtberater*innen von Caritas und Vista immer abwechselnd, jeden Mittwochnachmittag von 16-18 Uhr im Stadtteilzentrum an der Obstallee, offene Ohren für alle Ratsuchenden, Betroffene oder Angehörige und Freunde … Natürlich immer absolut anonym. Und für Kurzentschlossene startet nächsten Mittwoch ein Kurs zum Kontrollierten Trinken  Weiterlesen → „Suchtberatung, Aktionen & Kurse“ </span

Projektanträge bis 26. März – Jury tagt am 27. März

Her mit den Ideen für den Aktionsfonds

Jetzt ist aber Schluss mit Winterschlaf, nur noch wenige Tage Zeit um gute Ideen für Aktionen, Ausstattungen, Werk- und Basteleien oder für Fröhliche Frühlingsfeste auf’s Papier zu bringen, des Antrags auf einen Zuschuss bis maximal 1.500 Euro, aus dem Soziale Stadt-Aktionsfonds im Frühjahr 2019, dem 20.Jahr des Quartiersmanagements in Berlin. Weiterlesen → „Her mit den Ideen für den Aktionsfonds“ </span

Info & Diskussion vom 12. März im Stadtteilzentrum

Enteignung vs Wohnungsbau!?

Dieser Gegensatz wurde heute vor einer Woche im Stadtteilzentrum Obstallee konstruiert, bei der Info- und Diskussionsveranstaltung zum Thema Initiative und Unterschriftensammlung für ein Volksbegehren zur Rekommunalisierung von Grund, Boden und den Wohnungsbeständen privater Großvermieter. Auffällig vor allem, wie das Schlagwort „Enteignung“ die anwesenden Mitglieder der Mietergruppen aus dem Stadtteil dazu bewegen konnte, trotz ihrer ansonsten teils heftigen Kritik an Adler, ADO & Co, sich schützend vor die privaten Immobilienkonzerne zu stellen. Weiterlesen → „Enteignung vs Wohnungsbau!?“ </span

2 x Disco

Familientreff Staaken lädt ein:
• Familiendisco

Tanz & Spiel für Familien mit Kindern von 0-6 Jahren
Freitag 22. März 16 Uhr
Einritt 2 Euro für die ganze Familie
Kulturzentrum Staaken

Lebenshilfe Berlin lädt ein:
• Disco Inklusiv
für Menschen mit und ohne Handicap
Freitag 22. März 18.30 Uhr
Eintritt 1 Euro
Kulturzentrum Staaken
Sandstr.41 | M37, X+M49, 131