single-QM

Viel geboten im und vom Familientreff Staaken

Da ist jetzt auch Musike drin

Kein Wunder, dass angesichts von gut zwei Dutzend ganz unterschiedlichen regelmäßigen Angeboten für Klein und Groß, der Platz in dem kleinen Erdgeschossladen des Stadtteilzentrums nicht ausreicht und man die große Vielfalt an Austauschrunden, Beratungen, Babypflegekurse und Krabbelgruppen, Eltern- und Familiencafés, Koch- und Gesundheitstreffen sowie Sport, Spiel und Tanz gleich auf fünf weitere Standorte im Stadtteil verteilen muss. Noch Platz und freie Plätze im „Stammladen“ aber gibt es für die Musikalische Früherziehung, jeden Mittwoch um 12.30 Uhr.

Genau genommen ist das mit Mitteln aus dem Programm Soziale Stadt unterstützte Angebot eine musikalische „Ganzfrüherziehung“für Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren, im Rahmen von Musik im Stadtteil 3, dem QM-Projekt mit der Musikschule Spandau.

Musik hören, sich dazu bewegen, Kreistänze, Finger- und Klatschspiele, aber auch schon erste Kontakte zu Instrumenten mit Tambourine , Klanghölzer, Rasseln und auch Flöte … Unter Anleitung eines Musikpädagogen der Musikschule Spandau gibt es immer mit viel Spaß für die Kleinen erste musikalische und rhythmische Übungen natürlich mit vielen Anregungen für Mütter und Väter für Fantasie fördernde Musik- und Bewegungsspiele Zuhause.

Musikalische Früherziehung 
für Kinder von ca. 1-3 Jahren
jeden Mittwoch 12.30-13.15 Uhr
Teilnahme frei – nach Anmeldung 
Familientreff Obstallee 22D
Kontakt: Angelina Seibt 
Tel. 363 41 12 | 0178-580 75 87
Email: post@familientreff-staaken.de
zum download: Flyer Musik3

 

 

ACHTUNG NEU:
Das bisherige Familiencafé findet ab Montag 14. Januar die Fortsetzung als:
Familiennachmittag immer montags 15-18 Uhr
Ort: KiK  Jugendcafé Obstallee 22G

 

zum vormerken:
Die nächste Familiendisco des Familientreffs,
Tanz, Spiel und Spaß für Familien mit Kindern von 0-6 Jahren
Freitag 25. Januar 16-18 Uhr
Eintritt 2 Euro für die komplette Familie
Kulturzentrum Staaken
Sandstraße 41

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.