Veranstaltungen[-]

     

    Discofieber & Tanztee

    Familiendisco des Familientreffs
    Tanz + Spiel mit Kids von 0-6 Jahren
    Fr. 26. April 16-18 Uhr
    Eintritt 2 EUR pro Familie

    Disco Inklusiv der Lebenshilfe, für alle, mit + ohne Handicap
    Fr. 26. April 18.30-20.30 Uhr

    Tanztee zu Livemusik
    des BGFF für alle Junggebliebenen
    Sa. 27. April 16 Uhr

    Kulturzentrum Staaken
    Sandstr. 41 | M37, X+M49,131

    Jonas Ferienprogramm

    in der 2. Ferienwoche:

    Jonas Haus | Schulstr.3 
    363 27 36 | haus@stiftung-jona.de
    Mehr Info

    Action am Hahneberg

    • Natur erleben
    4 Std. Führungen rund um die Naturschutzstation
    Mi 24. + So 28.4. je 10-14 Uhr
    Anmeldung unter: 01517 501 35 93
    mxrothbart@gmail.com

    • Stadtlöwen auf der Spur
    in der Tier- & Pflanzenwelt
    Do 25. April 9-13 Uhr
    Info & Anmeldung

    •Achtsames Gehen
    Entspannung + Meditation zu Fuß
    Do 25. April 15-16 Uhr
    Mehr Info

    Naturschutzstation Hahneberg
    Heerstraße 549 | 13593 Berlin
    Kontakt + Anmeldung: Weiterlesen →

    Gruppen & Kurse im KuS

    • Neue Reihe „Zeitlos“
    mehr Info 
    • Malen & Gestalten
    montags 17-19 Uhr
    • Salsa Rhythmen & Tanz
    mittwochs 10-12 Uhr
    Mehr Info 
    Kochen & Genießen
    freitags 13-15 Uhr

    und auch weiterhin:
     Gemeinsam SINGEN 
    montags 15 Uhr
    • Malen & Gestalten 
    montags 17 Uhr
    • TrampolinFitness
    dienstags 10-11 Uhr
    PC-Kurs
    dienstags 14 Uhr
    • Computercafé
    dienstags 16 Uhr
    Englisch Konversation
    donnerstags 13 Uhr
    Kulturzentrum Staaken KuS
    Sandstraße 41

    Die 50+ Kurse und Treffs

    Der Kursplan des Projekts Community 50+ im Kulturzentrum Staaken:
    • Yogalates Mo 10-12
    • Poesie Mo 16.30 (2 x mtl)
    • Chor Di & Fr jeweils 16-18
    • Fitness Di 12-14 | Fr 10-12
    • Berlin erleben Mi 10-17
    • Frauenclub Mi 15.30-17.30
    • Mode + Stricken Mi 16-17.30
    • Tanztee 1 x mtl. samstags

    download: Wochenprogramm 
    Weiterlesen →

    Kinder- und Familiensport

    FamilienTreff Staaken lädt ein:
    donnerstags Sport & Spiel 
    im Gemeindehaus am Pillnitzer Weg 8

    Spiel & Sport f. Kinder:
    • 13–16 Uhr für alle ab 3 Jahren

    Eltern-Kind-Turnen:
    • 16 bis 17 Uhr von den ersten Schritten bis 3 Jahre
    • 17 bis 18 Uhr  mit Kindern 3–6 Jahre

    von 14-17 Uhr die offene Beratung im OG neben dem Café Pi8

Nachrichten [+]

Themen [+]

Geschichten [+]

 

Veranstaltung zu 100 Jahre Frauenwahlrecht

Vor 100 Jahren: „Frauen! Lernt wählen!“

Veröffentlicht am 26. 11. 2018

Kein dummer Macho-Spruch, sondern fast auf den Tag genau vor 100 Jahren veröffentlichte am 23. 11. 1918 die Spandauer Zeitung, den gemeinsamen Aufruf „einiger Frauenorganisationen“ zu einem „Aufklärungsabend“ für Frauen über ihr neues Recht, zu Wählen.  Am kommenden Freitag wird im Rathaus Spandau an den langen Kampf der Frauen für ein freies, gleiches und somit demokratisches Wahlrecht für alle erinnert und dabei die aktuelle Frage gestellt: „Damenwahl – wo sind die Frauen in der Politik?

    Von der Begrüßung und Einführung ab 15.30 Uhr bis zur Moderation bei der abschließenden Podiumsdiskussion ab 18 Uhr führt die neue Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte Juliane Fischer durch die Veranstaltung, die exakt 100 Jahre nach der Inkraftsetzung des Reichswahlgesetzes, zu Vortrag und Podiumsdiskussion am 30. November einlädt.

Nach Einführung und Grußworten von Franziska Milata (Eulalia Eigensinn e.V.), Sabine Knepel von Hinbun und von Bezirksbürgermeister Kleebank gibt es den Leitvortrag von der Historikerin und Sozialwissenschaftlerin Dr. Gisela Notz: „Her mit dem allgemeinen, gleichen Wahlrecht für Mann und Frau! 100 Jahre Frauenwahlrecht“.

Bei der anschließenden Podiumsdiskussion wird der Frage nachgegangen, warum auch 100 Jahre danach noch lange nicht in Politik – aber auch in Verwaltung. Wirtschaft … –  eine Gleichstellung und gleiche Teilhabe besonders in entscheidenden Positionen gegeben ist und welche Rolle „Herkunft, Alter, Behinderung oder Hautfarbe“ dabei spielen.

Auf dem Podium diskutieren: Ulrike Haase (Netzwerk behinderter Frauen e.V.), Helin Evrim Sommer (MdB), Eileen Hager (Vorsitzende Landesschüler*innenausschuss), Tim Möcks (Vorsitzender Bezirksschüler*-Ausschuss) und Helmut Kleebank Bezirksbürgermeister von Spandau).

 

100 Jahre Frauenwahlrecht
• 16.30 Vortrag Dr. Gisela Notz
Geschichte Frauenwahlrecht
• 18.00 Podiumsdiskussion zu
Damenwahl – wo sind die Frauen in der Politik?
Freitag 30. November 15.30 Uhr
imBürger*innen-Saal
Rathaus Spandau

Ein Gedanke zu „Vor 100 Jahren: „Frauen! Lernt wählen!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt QM[+]

    Projektbüro Quartiersmanagement Heerstraße Nord

    Blasewitzer Ring 32
    13593 Berlin
    Bus M 37
    Telefon 030 - 617 400 77
    Fax 030 - 617 400 76
    Email: quartiersverfahren[at] heerstrasse.net

    Mehr Infos . . .

Kurz+Wichtig [-]

Kommentare [+]

§ Ratgeber-Recht [+]

Über neue Beiträge per Email informiert werden[+]

Wenn Sie sich hier eintragen, erklären Sie sich einverstanden damit, dass Ihre Daten auf dem Server von staaken.info gespeichert werden. Ihr Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich dazu verwendet, um Sie bei Erscheinen neuer Beiträge auf dieser Seite zu informieren. Nach dem Absenden dieses Formulars bekommen Sie eine Email zugesandt, die einen Link enthält, mit dem Sie Ihre Anmeldung bestätigen können.