archive.php

Samstag 6. 10.: Erkundungen und Ideen für Interventionen

Self Made Urbanism Spandau Tiflis

Unser Stadtteil in Staaken, die Großwohnsiedlung Heerstraße ist tüchtig in die Jahre gekommen und erfährt dank StadtUmbau West zur Zeit an einigen Standorten so manche Neu- und Umgestaltung. Passend also, dass der in Kreuzberg ansässige Verein metroZones – Zentrum für städtische Angelegenheiten in diesem Quartier am Stadtrand im Rahmen von urbanize! Internationales Festival für urbane Erkundungen zu einem Mini-Workshop, zu lokalen Expertisen und städtischen Erkundigungen vor Ort einlädt und dabei am Samstag 6. Oktober ab 15 Uhr manches in den Mittelpunkt rückt, aus Tiflis und aus Staaken: Von leeren Parkhäusern, umgenutzten Garagen und Kamikaze-Balkons. Weiterlesen → „Self Made Urbanism Spandau Tiflis“ </span

Am Montag im Kulturzentrum Staaken:

HipHop-Finale für „SprayBloXX“

Schon seit dem letzten Sommer – der im Vergleich mit diesem kaum einer war – werden nicht nur die Doppel XX der BloXX sondern Rap und Streetart in der Sandstraße so groß geschrieben, dass in diesem Sommer mit Unterstützung der BerlINsiders von ADO und mit Mitteln aus dem Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung sich viele HipHop-Künstler*innen aus Staaken, Spandau und dem Restberlin im Projekt SprayBloXX zusammenfanden und haben dort für bunte Wände und derbst-fette Freestyle-Raplines gesorgt. Highlight zum Abschluss der Spray-BloXX 2018: Am Montag ab 18 Uhr mit Film und Livemusik. Weiterlesen → „HipHop-Finale für „SprayBloXX““ </span

Familienzentrum Hermine:

Von Mo-Fr offene Türen, offene Ohren

Viel Neues gibt es zu berichten aus dem gelben Container auf dem Gelände der Christian-Morgenstern-Grundschule: Neu, der Name Hermine und nicht mehr FiZ jetzt auch an der Außenwand – neu die Koordinatorin des Familienzentrums Bernadette Korndörfer, und unter der relativ neuen Trägerschaft von Trialog, ebenso neu: werktags immer offene Türen und viele Angebote für Eltern und Kinder – ob aus Grundschule. Kitas wie auch für alle aus den Nachbarschaften. Weiterlesen → „Von Mo-Fr offene Türen, offene Ohren“ </span

Herbstkonzert des JBO

Beliebte Klassiker, Melodien aus Film und Musical sowie aktuelle Hits präsentiert das
Jugendblasorchester Spandau
Mehr Info
Samstag 29. September 15 Uhr
Eintritt frei – Spenden willkommen
Zuversichtskirche 
Brunsbütteler Damm 312
Bus M32 und mit Fußweg ab Magistratsweg auch 131

Neustart für "Musik im Stadtteil"

QM-Musikprojekt – ein Wunschkonzert!?

Schon in die dritte „Verlängerung“ startete am vergangenen Freitag das QM-Projekt mit der Musikschule Spandau und hatte dazu vor allem Vertreter*innen von Familienzentren, Schulen, Tagesmütter und Kitas in das Stadtteilzentrum an der Obstallee eingeladen, um deren Wünsche zu erfahren, für Kurse oder Workshops für mehr Musik und Tanz im Stadtteil. Letztere hatten dann auch einige Kinder mitgebracht, die während des Austauschs über die Bedarfe, Ideen und Ziele des Soziale Stadt-Projekts schon mal mit viel Spaß in mögliche Kursangebote reinschnuppern konnten. Weiterlesen → „QM-Musikprojekt – ein Wunschkonzert!?“ </span

Nachbarschaften & Freizeit im Stadtteil:

Community 50+: Tanztee und viel mehr

Ob im Kultur- oder im Stadtteilzentrum, in den Familienzentren oder in nachbarschaftlichen Treffs  – es gibt viele Angebote an Kursen, Gruppen und von Bürger*innen selbstinitiierten und organisierten Aktivitäten die wir ab heute in loser Folge hier auf staaken.info vorstellen wollen. Auftakt macht das Projekt Community 50+ von BGFF e.V. die zu werktäglichen Kursen in Yoga, Pilates und Gelenkgymnastik, zu Frauenrunde, Poesiekreis oder Chorgesang und an diesem Samstag 29. September wieder ab 16 Uhr zu dem beliebten Tanztee einlädt, ins Kulturzentrum Staaken in der Sandstraße 41. Weiterlesen → „Community 50+: Tanztee und viel mehr“ </span

Doppeldisco am Freitag

FAMILIENDISCO 
Musik, Spiel und Tanz für (Groß-)Eltern, Onkels, Tanten, mit Kindern von 0-6 
Freitag 28. September 16 Uhr
2 Euro für die ganze Familie
Kulturzentrum Sandstraße 41
Veranstalter Familientreff Staaken und Familienzentrum Lasiuszeile

DISCO INKLUSIV
der Lebenshilfe, für alle, ob mit oder ohne Handicap
Freitag 28. September 18.30 Uhr
1 Tritt 1 Euro
Kulturzentrum Sandstr. 41
Mehr Info

Im Mittelpunkt vom TREFFPUNKT:

Aktionstage, Versammlung & Quartiersrat

Gestern druckfrisch eingetroffen, die neue Stadtteilzeitung! Aufmacher: QM-Aktionstage vor der Stadtteilversammlung am 16. Oktober und der neue Quartiersrat für die nächsten zwei Soziale Stadt-Jahre mit neuen Projekten. Weiterlesen → „Aktionstage, Versammlung & Quartiersrat“ </span

Staakener Dorfkirchenmusiken am Donnerstag:

„Frauenliebe und Frauenleben“

Mit dem Liederzyklus von Robert Schumann, zu dem gleichnamigen Gedichtszyklus von Adelbert von Chamisso, startet der Freundeskreis der Dorfkirche Alt-Staaken e.V. am morgigen Donnerstag ab 19 Uhr, nach der Sommerpause in den zweiten Abschnitt der beliebten Staakener Dorfkirchenmusiken 2018. Weiterlesen → „„Frauenliebe und Frauenleben““ </span

Samstag im Kulturzentrum Staaken:

Schräge Varieté-Show mit Adel

Nicht nur all jene, die noch nicht wissen, was Äquilibristik ist, sollten unbedingt die ‚einzigartige Gelegenheit nutzen und sich am kommenden Sonnabend von den Entertainern, Comedians und Akrobaten der Show Staaken wild gemixt II zum Lachen und Staunen bringen lassen – um am Ende bestens unterhalten und ein Stückchen schlauer den Nachhauseweg von der Sandstraße einzuschlagen. Weiterlesen → „Schräge Varieté-Show mit Adel“ </span

Große & kleine Kehrenbürger* unterwegs

… als Feger, Sammler*oder Pflanzer*innen … rund um Stadtteilzentrum auf (Spiel-)Plätzen und Wegen, entlang den „Promenaden“ zwischen Maulbeer- und Obstallee, zwischen Aufgängen, Bäumen, Sträuchern und geparkten Autos …  Akteure und Familien aus dem Dreh auf Beutejagd beim Stadtteilputz, nach Unrat, Müll und Sperrgut, aktiv für ein schöneres und saubereres Wohnumfeld im Quartier. Weiterlesen → „Große & kleine Kehrenbürger* unterwegs“ </span